Cocktail-Forum.de

Allgemeines => Cocktailbar => Thema gestartet von: tequilahexe am 17. November 2003, 10:26:27



Titel: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: tequilahexe am 17. November 2003, 10:26:27
Moin.

Ihr habt doch sicher alle die "Bibel" zu Hause liegen - könnt Ihr mir sagen wie das Cover aussieht?
Ist vorne drauf ein gelber Cocktail mit Minze und Erdbeeren?
Hab außerdem folgende ISBN: 3517066753
Ist das die richtige? Würde mir nämlich gern das Buch bestellen...

Liebe Grüße
Tequilahexe


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: Phant0m am 17. November 2003, 10:46:11
ja, die ISBN-nummer passt. sieht so aus: (http://images-eu.amazon.com/images/P/3517066753.03.LZZZZZZZ.jpg)

Dazu passend: http://forum.cocktaildreams.de/cgi-bin/general_board_num1066724071_start0.html


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: tequilahexe am 17. November 2003, 12:50:31
ah ja, das ist das was ich meinte.
Dann bin ich mal gespannt, ob das wirklich so toll ist wie Ihr alle sagt - ´muß ja was dran sein :)


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: fmx192 am 17. November 2003, 13:08:59
Gemessen am Preis eindeutig ja! Sicher kann man mehr machen, aber dann löhnt man auch ruckzuck nen Fuffi für so ne Schwarte.


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: Maxys am 17. November 2003, 20:35:36
Ich nehme entweder den Mixguide von Brandl oder American Bar von Charles Schumann.


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: hobbymixer am 18. November 2003, 08:32:24
Zitat
ah ja, das ist das was ich meinte.
Dann bin ich mal gespannt, ob das wirklich so toll ist wie Ihr alle sagt - ´muß ja was dran sein :)
Ich finde es jedenfalls sehr gut, meiner Meinung nach das beste Cocktailbuch auf dem Markt.


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: flo am 18. November 2003, 16:11:22
ich habe es jetzt seid ungefähr 1 monat und ich muss sagen es ist das mit abstand beste buch das ich je gesehen habe (und ich habe einiges an literatur zuhause bzw im fachhandel angesehen)
super spirituosen überblick, der preis ist toll, das design ebenso, die drinks sind ziemlich "fresh"; auch super für einsteiger geeignet (so ein buch hätte ich damals gebraucht, ich bin damals mit biggs eingestiegen, war auch super, allerdings eher über klassische drinks)

BIGUP!


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: Dravo am 18. November 2003, 16:47:12
Zitat
American Bar von Charles Schumann.

Wie ist denn das?

Hab gehört, da sollen so Geschichten drin sein, und eher klassische Cocktails.

Hab mir letzens "Schumanns Tropical" angesehn. Auch ein sehr gutes Buch mit vielen Anekdoten z.B. von Ernest Hemingway und vielen guten Drinks.
Aber leider nicht ganz billig.


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: hobbymixer am 18. November 2003, 22:46:47
@Dravo
Ja Dravo, das American Bar Buch von Schuhmann ist wesentlich teurer es sind eher nur klassische Cocktails drinnen. Mehr Text und wohl auch Geschichten und keine Bilder (bzw. soweit ich mich erinner höchstens s/w). Hab mir dann ein anderes Buch gekauft mit dem ich auch sehr zufrieden bin.

@flo
Stimmt, wenn ich das gleich als erstes Buch gehabt hätte, hätte ich z.B. auch viel geeignetere Spirituosen am Anfang gekauft und mich auch bei anderen Dingen leichter getan.


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: AJD_JORGOS am 19. November 2003, 11:59:56
Also ich hab mir gestern des Buch von franz brandl gekauft . ich bin total begeistert davon ... sehr viele cocktails .... viele bilder und für jeden anfänger ( wie für mich ) einfach klasse .... nur zu empfehlen


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: wildsau am 04. Januar 2004, 17:02:13
Hi,

meine "Bibel" sieht so aus:
(http://images-eu.amazon.com/images/P/3517091928.03.LZZZZZZZ.jpg)
und hat ISBN:  3517091928

Is wohl das gleiche Buch nur ne Auflage älter und von nem anderen Verlag, oder?

Wie siehts eigentlich mit den vielen kleinen Fehlern aus. Sind die in der neuen Ausgabe behoben??


mfg JO


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: hobbymixer am 05. Januar 2004, 08:48:52
Ja wildsau, das ist das gleiche nur ältere Ausgabe die ich auch habe. fmx hat sich die neue mal angeschaut glaub ich und hat gemeint das zumindest ein oder zwei Fehler der alten immer noch drin sind, scheint also nicht neu gesetzt worden zu sein.


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: Phant0m am 05. Januar 2004, 12:25:36
Fehler sind nicht korrigiert glaub ich!
Zumindest sind einige kleinigkeiten, die in comanders älterer version komisch erscheinen, (z.B. ein und daselbe Rezpt 2mal drin) bei meiner neunen Version nicht behoben.


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: Noodle am 05. Januar 2004, 19:11:12
Nach allem, was ich so darüber gelesen habe, werd' ich mir "Die Bibel" irgendwann in dieser Woche wohl auch kaufen...  ;)


Titel: Re: "Die Bibel&am
Beitrag von: comander am 05. Januar 2004, 20:28:31
Hallo Wildsau

ich hab die selbe Version von der Bibel wie du.
Die ISBN. Nummer stimmt bei mir auch überein.

Also ich kann auch nur jedem das Buch empfehlen.
Sehr Lehrreich und übersichtlich gestalltet.

Nur ein Fehler hat das Buch wie Phant0m
und ich festgestellt haben.
Einige Rezepte sind leider immer noch doppelt aufgeführt.

Wie zum Beispiel auf seite 168 der "Fruit Punch" und der "Exotic Punch"
auf Seite 169 beide haben die Gleiche Rezeptur
nur einen anderen Namen.
Ich finde nur schade das dass dennen nicht aufgefallen ist als
die neue Auflage gerdruckt haben
und immer noch die selben Fehler hat.

mfg  c....

 


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: wildsau am 05. Januar 2004, 21:38:36
Hi,


thx @all

hab aber nach n paar stunden die antwort 2 seiten weiterhinten im forum schon selber gefunden - is das eine plackerei, wenn man alle threads der letzten monate auf einmal lesen will, weil man nich da war .... :)


mfg JO


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: qbert am 05. Januar 2004, 22:30:54
macht ja aber auch spaß, oder etwa nicht? ;)


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: fmx192 am 08. Januar 2004, 10:56:11
Wobei mir auch mal aufgefallen ist, daß bei zwei Drinks dasselbe an Zutaten steht, aber die Garnitur weicht dann ab. Aber trotzdem kann man das dann als einen Drink ansehen, ob jetzt ein Ananasstückchen oder ne Physalis an den Rand gesteckt wird macht dann auch keinen Unterschied.


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: Noodle am 08. Januar 2004, 14:21:48
Ich hab's auch, ich hab's auch!!! :o ;D
Ich habe erst egrade angefangen mit dem "durchackern", aber es gefällt mir schon seeehr gut! :D Die Investition hat sich jedenfalls gelohnt.


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: fmx192 am 08. Januar 2004, 14:28:16
Zumal ja die Investition nicht allzu hoch ausfällt. Mein Exemplar aus dem Cormoran-Verlag (vorhergehende Version) hatte glaub ich sogar in praktisch neuem Zustand an die 12 Euro gekostet wenn ich mich recht erinner (ebay).


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: Phant0m am 08. Januar 2004, 14:59:57
Zitat
Wobei mir auch mal aufgefallen ist, daß bei zwei Drinks dasselbe an Zutaten steht, aber die Garnitur weicht dann ab. Aber trotzdem kann man das dann als einen Drink ansehen, ob jetzt ein Ananasstückchen oder ne Physalis an den Rand gesteckt wird macht dann auch keinen Unterschied.


1. siehe Seite eins dieses Threads ;)

2. Bspl: Gin
einmal der Gibson und einmal der Martini Dry
beide haben dieselben zutaten. Nur, dass in den Martini ne Olive und in den Gibson eine Cocktailzwiebel kommt. In dem Fall sind das dann wirklich 2 verschiedene Cocktails, weil die Olive einfach zum Martini dazugehört.


Titel: Re: "Die Bibel" von Brandl
Beitrag von: fmx192 am 08. Januar 2004, 15:02:34
ääähh....lang ists her......

Sowas mein ich gar nicht, das sind ja bekannte Klassiker und die Zwiebel trägt sicher anders zum Geschmack bei wie die Olive. Ich meinte schon Drinks mit mehreren Zutaten und Säften / Sirups, aber frag mich nicht welche das waren.


Titel: Re: "Die Bibel&am
Beitrag von: Phant0m am 08. Januar 2004, 19:46:01
Zitat
Wie zum Beispiel auf seite 168 der "Fruit Punch" und der "Exotic Punch"
auf Seite 169 beide haben die Gleiche Rezeptur
nur einen anderen Namen.  


comander hat ja schon ein beispiel gegeben