Cocktail-Forum.de

Allgemeines => Cocktailbar => Thema gestartet von: Flotschi am 08. Februar 2006, 13:02:27



Titel: TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Flotschi am 08. Februar 2006, 13:02:27
Ich dachte mir ich mach mal ein Thema auf und darin kann man dann eben Fernsehsendungen, Filme, Beiträge, etc., die mit Cocktails oder sonstigen Spirituosen zutun haben,  die es im Fernsehen spielt oder bald spielen wird reinposten.


Heute spielts um 20.15 den Film Cocktail auf Kabel 1(und ich muss arbeiten  :( )


ja und gestern war abends auf Kabel 1 ein 15 min Beitrag über Single Malts und Scotch Whisky. Vielleicht hat den ja auch wer gesehen!!


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Berti501 am 08. Februar 2006, 13:07:46

Heute spielts um 20.15 den Film Cocktail auf Kabel 1(und ich muss arbeiten  :( )

Aufnehmen und halt später ansehen.
Ist doch sowieso Uralt


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 08. Februar 2006, 13:08:24
ja und gestern war abends auf Kabel 1 ein 15 min Beitrag über Single Malts und Scotch Whisky. Vielleicht hat den ja auch wer gesehen!!

Leider nicht aber ist ne gute idee dieser thread wie ich finde


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Hutti am 08. Februar 2006, 13:24:28

Werde ihn mir mal anschauen. Könnte ja ganz lustig werden.

Gruß Hutti


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: jp am 08. Februar 2006, 13:34:31
der Film an sich ist eigentlich Schrott, aber die Tricks sind ganz nett.
Ich muss mir den eh ständig anschauen,weil meine Freundin so auf Tom Cruise steht  ::)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: firefly am 08. Februar 2006, 20:22:35
der Film an sich ist eigentlich Schrott, aber die Tricks sind ganz nett.
Ich muss mir den eh ständig anschauen,weil meine Freundin so auf Tom Cruise steht  ::)

Ich kenne "Cocktail" nicht - aber stell' dir mal vor, deine Freundin würde sich ständig "Eyes Wide Shut" anschauen wollen...  ;D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: jp am 08. Februar 2006, 20:43:49
 ;D ;D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Werwolf am 08. Februar 2006, 22:43:54
Ich find den film recht gut, ist jemanden was aufgefallen??

Seine Bar in der er zum schluss zu sehen ist Heiß Cocktail& Dreams

Netter zufall  ;)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: cocktailspezi am 08. Februar 2006, 23:19:28
Habe ihn heute auch gesehen - jetzt weiß ich auch endlich wo die Hauptseite ihren Namen herhat  ;)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: jp am 09. Februar 2006, 15:32:35
bist ja auch ne Frau  ;D
ich find den film auch gut, weil ich halt ein cocktail fan bin, aber der plot is eigentlich für'n eimer ;)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Fischers Fritz am 09. Februar 2006, 15:51:04
Ach Mist!! Ich wusste doch ich hab was vergessen ... wollte mir den Film auch angucken und habs glatt vergessen, vor lauter Mixen.  ;D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: crackone am 09. Februar 2006, 16:25:36
Ich habe auch angefangen ihn zu gucken.... Fan dihn aber grottenschlecht und habe irgendwann ausgemacht.... Aber nettes Flairtending!


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Hutti am 09. Februar 2006, 16:53:51
Storie war fürn ar.... Die Tricks allerdings ganz amüsant. Trotzdem ein typischer Film für Träumer. ;D

Gruß Hutti


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: isch am 09. Februar 2006, 22:30:46
Hab auch den Film geguckt. Fand eigentlich auch nur das mixen gut..sonst war er schlecht.. kennt jemand zufällig noch ne sendung die bald kommt und über cocktails geht??

gruß erIK


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: ACID am 11. Februar 2006, 13:09:09
der Film an sich ist eigentlich Schrott, aber die Tricks sind ganz nett.

Also ich hab ihn mir (zum ersten mal) angeschaut, eigendlich nur aus zufall beim zappen gefunden, also kann nur sagen der film von der story her ist echt sch***
aber die Tricks, na guten Tag, sind da ein paar coole dabei...


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Flotschi am 23. Februar 2006, 11:10:15
Eine Sendung über Liköre und Schnäpse


Sendetermine    
   
SWR    14:00 bis 15:00 Uhr
WDR    15:00 bis 16:00 Uhr
BR-alpha    16:15 bis 17:15 Uhr
 

Wiederholungstermine  
   
WDR    7:30 bis 8:30 Uhr
BR-alpha    6:15 bis 7:15 Uhr
RBB    14:00 bis 15:00 Uhr
   


Hab das mal hier rein kopiert (steht im Offtopic auch schon)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Fischers Fritz am 23. Februar 2006, 14:31:29
Heute?


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: jp am 23. Februar 2006, 14:35:59
yep.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Fischers Fritz am 23. Februar 2006, 14:37:20
Naja, ich muss leider arbeiten  :(


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: jp am 23. Februar 2006, 14:41:25
me2 ;)
ich glaub, wir verpassen nicht wirklich was.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Cocktailmexican am 23. Februar 2006, 14:49:56
Na das hab ich ja gerade noch rechtzeitig gesehn, werde es mir gleich mal anschaun.
Erwarte da aber auch nichts super interessantes.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: axim am 23. Februar 2006, 15:04:40
Habs gesehen, war ganz ok, aber nichts spektakuläres. Wie immer halt  ::)
Die sollten mal ein paar hier aus dem Forum einladen!


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Berti501 am 23. Februar 2006, 15:37:59
Ich kann es erst um 16:15 Uhr im BR alpha sehen da im WDR sinnigerweisr Altweiberfassenacht gezeigt wird.
Da wäre mir sogar ein Bericht über Quellwasser lieber :P


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: icechief am 24. Februar 2006, 09:58:34
Naja, so interresand war's leider nicht.
Bin etwas entäuscht.

Naja.....


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: adaxl am 24. Februar 2006, 11:38:49
War ganz interessant, aber nicht spektakulär.
Interessant war der polnische Schwarzgebrannte aus Zucker, Wasser und Hefe.
Schon beim Zuschauen wurde einem schlecht  :-[
Schade, dass ich jetzt meine Cognakschwenker zum Altglas geben muss (nach Aussage der "Expertin"  :'(


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: crackone am 24. Februar 2006, 20:47:50

Schade, dass ich jetzt meine Cognakschwenker zum Altglas geben muss (nach Aussage der "Expertin"  :'(


?!?

;D

Kannst du das für die, die den Bericht nicht gesehen haben, erläutern?


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: adaxl am 26. Februar 2006, 23:26:00
Schade, dass ich jetzt meine Cognakschwenker zum Altglas geben muss (nach Aussage der "Expertin"  :'(
?!?
;D
Kannst du das für die, die den Bericht nicht gesehen haben, erläutern?

Die "Expertin" hat gemeint, dass Cognacschwenker für hochwertige Spirituosen nicht geeignet seien, weil
1.) der Alkoholdunst in die Nase steigt,
2.) das Aroma entfleucht und
3.) das Glas durch die Handwärme zu warm wird.
(frei aus dem Gedächtnis zitiert).

Ich vertraue da doch eher den Franzosen, die schon seit Jahrzenten bzw. Jahrhunderten ihre hochwertigen Cognacs aus solchen Schwenkern genießen.
Ich werde also die Meinen nicht zum Altglas geben.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: crackone am 27. Februar 2006, 16:44:06
oha....

Ja, Cognacschwenker sind auch echt totaler Schrott.
Ich trinke meine Premiumspirituosen immer aus Caipi-Gläsern.

;)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Rande am 27. Februar 2006, 20:53:49
Hallo

Zitat
Ja, Cognacschwenker sind auch echt totaler Schrott.
Ich trinke meine Premiumspirituosen immer aus Caipi-Gläsern.

Ne ;D , warscheinlich  sind in der Sendung Nosing-Gläser als bessere Alternative genannt worden.
Das habe ich aber schon öfters gelesen und/oder gehört.
Meist ist aber einfach nur das Problem, dass die Cognacschwenker viel zu groß gewählt werden, sodass sich der Cognac (Oder was auch immer) schon fast darin verliert.

Bis denn dann
Garimaroburusuki Rande


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Fischers Fritz am 28. Februar 2006, 09:07:57
oha....

Ja, Cognacschwenker sind auch echt totaler Schrott.
Ich trinke meine Premiumspirituosen immer aus Caipi-Gläsern.

;)

Hi Crack, kann ich jetzt nicht ganz nachvollziehen.
Ein guter Cognac gehört einfach in einen Schwenker, alles andere ist m. E. Stilbruch.
Es müssen ja nicht gleich die irrsinnsgroßen Dinger sein, es gibt auch kleinere.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: jp am 28. Februar 2006, 09:13:00
Crackones Beitrag war ironisch gemeint, Fritzi.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Fischers Fritz am 28. Februar 2006, 09:36:53
Aarrgghhh! Stand mal wieder auf der Leitung.
Jetzt wo Du`s sagst ...


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: xeo am 28. Februar 2006, 14:36:19
Für den Fischer brauchen wir wohl einen neuen Smiley:
(http://www.vfl4u.de/wbb2/images/avatars/avatar-3765.gif)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Fischers Fritz am 28. Februar 2006, 14:43:28
Für den Fischer brauchen wir wohl einen neuen Smiley:
(http://www.vfl4u.de/wbb2/images/avatars/avatar-3765.gif)

(http://img217.imageshack.us/img217/9706/toppiejoppie16jd.gif)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: crackone am 28. Februar 2006, 15:54:25
oha....

Ja, Cognacschwenker sind auch echt totaler Schrott.
Ich trinke meine Premiumspirituosen immer aus Caipi-Gläsern.

;)

Hi Crack, kann ich jetzt nicht ganz nachvollziehen.
Ein guter Cognac gehört einfach in einen Schwenker, alles andere ist m. E. Stilbruch.
Es müssen ja nicht gleich die irrsinnsgroßen Dinger sein, es gibt auch kleinere.






;D;D;D;D;D;D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Fischers Fritz am 28. Februar 2006, 15:58:00
Ja ja Crack schon gut. Macht mich nur fertig ...


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: jp am 28. Februar 2006, 15:58:30
Spaß verstehst du anscheinend nicht wirklich.
Schade.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Fischers Fritz am 28. Februar 2006, 15:59:57
Hey, das war doch als Spass gemeint.
Ich bin noch einer von denen, die auch über sich selber lachen können.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: crackone am 28. Februar 2006, 16:03:41
Ja ja Crack schon gut. Macht mich nur fertig ...

Also ich hab das auch nicht ernst genommen... Keine Sorge Fritz ;)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: the opinionated alchemist am 18. M?rz 2006, 03:42:52
Ich breche mal wieder den Thread - aber Ihr habt angefangen:  :P

Schade, dass ich jetzt meine Cognakschwenker zum Altglas geben muss (nach Aussage der "Expertin"  :'(
?!?
;D
Kannst du das für die, die den Bericht nicht gesehen haben, erläutern?

Die "Expertin" hat gemeint, dass Cognacschwenker für hochwertige Spirituosen nicht geeignet seien, weil
1.) der Alkoholdunst in die Nase steigt,
2.) das Aroma entfleucht und
3.) das Glas durch die Handwärme zu warm wird.
(frei aus dem Gedächtnis zitiert).

Ich vertraue da doch eher den Franzosen, die schon seit Jahrzenten bzw. Jahrhunderten ihre hochwertigen Cognacs aus solchen Schwenkern genießen.
Ich werde also die Meinen nicht zum Altglas geben.

Tatsächlich hat die Expertin recht und auch die Franzosen trinken immer mehr aus Nosing Gläser (besonders die Experten in den Cognac Chateaus - man wird keinen Blendmaster mit einem Schwenker sehen!!!).

Es gibt ja auch schöne Nosing Gläser und das Gute daran ist dass man sie nicht nur für Cognac verwenden kann sondern für jegliche hochwertige gereifte Spirituose (Malts!!! oder auch zum Beispiel für hochwertigen Rum), für Sherry und für Port.

Der Cognac Schwenker hat 2 entscheidende Nachteile:
  • er hat einen kurzen Stiel, welches dazu verleitet den Cognac mit der Hand anzuwärmen. das tut man schon seit Langem nicht mehr, weil einerseits der Alkohol dadurch leichter verfliegt und man die Nase vor allem von Ethanol voll hat und nicht den Cognac Aromen
  • Durch die Wärme zerfallen die Verbindungen des Rancio (die besonders in sehr wertvollen Cognacs vorkommen) zu Verbindungen die eher einen seifigen Charakter haben.
  • weil der Schwenker zu kugelförmig ist. Die Aromen breiten sich im Glas aus - steigen hoch werden aber durch die sich verjüngende Glaswand wieder extrem nach innen gedrückt und fallen in der Mitte des Glases wieder zum Boden
  • schlechterer Kamineffekt (siehe oben) als beim Nosing Glas - dadurch kann man schlechter die verschieden Nuancen der Spirituose wahrnehmen als im Schwenker!
Die Informationen kommen vor allem von Hendrick Thoma (Master Sommelier im Louis C. Jacob, wenn meine Informationen noch aktuell sind). Er ist einer der besten Sommeliers Deutschland und vor allem durch seine brilliante Fähigkeiten in der Sensorik bekannt!

Manchmal muss auch ein Barkeeper von einem Weinfachmann lernen  :)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: jp am 18. M?rz 2006, 13:11:54
Servus Dominik,

kannst du mal schnell erklären, was ein Nosing-Glas ist?

Danke!
Jean-Paul


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Rande am 18. M?rz 2006, 13:20:08
Hallo

Das hier ist ein Nosing glas.

(http://www.eworld24.de/fileserver/GetFile?name=G33L0jNj4WnAoGfGWBzBEd-30&mime=image/jpeg)

Bis denn dann


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: jp am 18. M?rz 2006, 13:39:41
ah, danke.



Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: the opinionated alchemist am 18. M?rz 2006, 14:54:37
Riedel hat zum Beispiel verschiedene Nosinggläser für die verschiedenen Spiriuosen (und Weinaperitive/Desertweine wie Sherry, Port). Also jeweils eins für Malt, Tequila (!), Cognac...

Das ist aber eher für Leute, die nicht wissen, wie sie ihr Geld ausgeben wollen ;-)) Normalerweise reicht wirklich eins!

(http://www.riedel.com/website/deutsch/frameset/homedeutsch/glasserien/riedel_glasserien/sommeliers/sommeliers4/popupsommeliersvsop/popup_sommeliers_cognac_4400_71_links.jpg)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: crackone am 19. M?rz 2006, 15:18:33
Was kosten die Gläser?


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: the opinionated alchemist am 19. M?rz 2006, 15:27:51
Was kosten die Gläser?

Je nach Anbieter- ich befürchte jedoch, dass sie unerschwinglich sind...


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Berti501 am 19. M?rz 2006, 16:36:33
Was heißt "unerschwinglich"? Meinst Du das so ein Glas ein kleines vermögen kostet?
Ich denke bei der Form wird man Gläser deutlich unter 5 Euro finden können.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Fischers Fritz am 19. M?rz 2006, 16:39:26
Hallo

Das hier ist ein Nosing glas.

(http://www.eworld24.de/fileserver/GetFile?name=G33L0jNj4WnAoGfGWBzBEd-30&mime=image/jpeg)

Bis denn dann

Also, das sieht genau wie ein Weinglas (D.O.C.) mit einem Fassungsvermögen von 10 cl aus. Solche Gläser hab ich zuhause, für ca. 2,00 EUR das Stück.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: crackone am 19. M?rz 2006, 16:40:54
Ich habe nochmla das Internet gefragt, knapp 40€ sind für ein GLas zu berappen... Teuer, aber noch möglich finde ich. Nur wenn sie runterfallen ist schlecht ;)


Sehr interessant, nur kann man die Farbe der Spirituose nicht bewerten: Das Blind Tasting Glas.

(http://www.tischwelt.de/out/f5a426df32aa1fef9.25327964/html/0/dyn_images/1/87018057.jpg)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Partyboy am 19. M?rz 2006, 16:42:00


Die Informationen kommen vor allem von Hendrick Thoma (Master Sommelier im Louis C. Jacob, wenn meine Informationen noch aktuell sind).


hey MJ ich lass das mal prüfen ja ; mein bester freund arbeitet im jacob an der rezeption ;) ; kann ja mal nachfragen lassen wegen den gläsern...



Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: xaverin am 19. M?rz 2006, 19:15:33
Als Whiskeygläser kann man beides im Internet und auch im Laden zu vernünftigen Preisen unter 10€ bekommen.
Ich habe zum Beispiel  diese  (https://www.thewhiskystore.de/cache/DE/glaeser/lagavu_6.html)und diese (https://www.thewhiskystore.de/glaeser/classic.htm) hier - kosten jeweils 3,90€, habe Sie aber im Laden hier um die Ecke gekauft.

Sind vielleciht nicht so gut wie die Riedel Gläser aber das Sie viel schlechter sind will ich jetzt auch wieder bezweifeln.

Sicher ein vernünftiger Kompromiss.

Gruß Xavi


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: the opinionated alchemist am 19. M?rz 2006, 22:32:28
Als Whiskeygläser kann man beides im Internet und auch im Laden zu vernünftigen Preisen unter 10€ bekommen.
Ich habe zum Beispiel  diese  (https://www.thewhiskystore.de/cache/DE/glaeser/lagavu_6.html)und diese (https://www.thewhiskystore.de/glaeser/classic.htm) hier - kosten jeweils 3,90€, habe Sie aber im Laden hier um die Ecke gekauft.

Sind vielleciht nicht so gut wie die Riedel Gläser aber das Sie viel schlechter sind will ich jetzt auch wieder bezweifeln.

Sicher ein vernünftiger Kompromiss.

Gruß Xavi

Hallo Xavi,

wenigstens bei Whisky ist nicht das teuerste Glas das Beste - der Whisky Botschafter (Whisky Magazin) hat einen Test gemacht (Blindtest - ich wuerde nur mir gerne vorstellen, wieviele Glaeser dabei zerbrochen sind  :o  )

Jedenfalls ist dabei rausgekommen, dass die eigentlich guenstigsten Glaeser, die es teils als Package mit Flasche gibt, am besten abgeschnitten haben.

Das Testfeld war jedoch extrem eng zusammen - bis auf Cognacschwenker und Tumbler - die waren beide weit abgeschlagen.

Als Pragmatiker kann man ja auch sein Louis XIII aus einem Glenmorangie Glas trinken (so ein Experte koennte ich sein) - viele Leute sind moegen aber auch ein teures Glas. Wenigstens faesst es sich auch besser und teurer an ...

Man sollte nur darauf achten (wie es schon haeufiger genannt wurde) dass sie Tulpenfoermig mit laengeren Stiel sind und im Idealfall ist der Rand auch nach aussen gebogen...


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Prjimbkapf am 20. M?rz 2006, 11:57:07
Ich habe auch die Erfahrung gemacht, daß diese Degustiergläser besser sind als Cognac-Schwenker. Früher trank ich meine Edelspirituosen immer aus Schwenkern, bis ich mir zwei Whisky-Gläser von Talisker kaufte, die die Schwenker nun restlos ersetzt haben.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: the opinionated alchemist am 20. M?rz 2006, 12:03:46
Ich habe auch die Erfahrung gemacht, daß diese Degustiergläser besser sind als Cognac-Schwenker. Früher trank ich meine Edelspirituosen immer aus Schwenkern, bis ich mir zwei Whisky-Gläser von Talisker kaufte, die die Schwenker nun restlos ersetzt haben.

Stimmt - die Erfahrung habe ich auch gemacht... einige Leute würden sich nur daran stören dass Talisker draufsteht...


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 23. M?rz 2006, 10:26:47
So sehen meine Nosing Gläser aus!

http://www.directupload.net/show/d/645/pMYIf8Ek.jpg
(http://www.directupload.net/images/060323/temp/pMYIf8Ek.jpg)

edit: Bevor's einer erwähnt! ja meine Bilder sind mit dem Handy gemacht :(


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Rande am 23. M?rz 2006, 16:35:35
Hallo

Weiß jemand, wie die beiden nosing-Gläser bei Barfish aussehen?
Wenn ich dann dort sowieso bestelle, könnte ich die dort gut mitbestellen (Vor allem, da ich die bei mir in KEINEM Laden finde), aber eigentlich bestelle ich ungern ein Glas, dessen Aussehen und Form ich nicht kenne.

Bis denn dann
Garimaroburusuki Rande


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 08. Mai 2006, 08:02:36
Hab gestern zufällig beim zappen ne Vorschau auf MDR gesehen!!

MDR - Dienstag 09.05.2006  20:45 UHR
Zwischen RUM und Revolution
DIE BACARDIS
http://www.mdr.de/tv/programm/prog%5Fdetail+664360.html (http://www.mdr.de/tv/programm/prog%5Fdetail+664360.html)

Denke mal das wird interessant!

Grüße Micha



Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: fmx192 am 08. Mai 2006, 08:11:03
Die Reportage kam schon öfters. Hatte ich schon gesehen, ist recht interessant.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: jp am 08. Mai 2006, 08:11:58
Das schau ich mir auf jeden Fall an!
Danke, Micha!


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Berti501 am 08. Mai 2006, 08:12:56
Da wird wohl mal der gute alte Videorecorder ran müssen


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 08. Mai 2006, 08:14:37
Jepp!! habe auch schon nem bekannten Mit DVD Recorder bescheid gesagt ;) Mein Video ist nämlich eingemottet!


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: fmhannover am 08. Mai 2006, 08:34:13
Jepp!! habe auch schon nem bekannten Mit DVD Recorder bescheid gesagt ;) Mein Video ist nämlich eingemottet!

und dat sicherheitskopie an mia  ;D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 08. Mai 2006, 08:37:43
Do, 11.05. | 10:35 Uhr

Wiederholung!


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: fmhannover am 08. Mai 2006, 08:40:45
Do, 11.05. | 10:35 Uhr

Wiederholung!

da ist mich auf arbeit. habe nix zum auafnehmen :-[

schicke dir auch ne briefmarke per post ;D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 08. Mai 2006, 08:41:38
Do, 11.05. | 10:35 Uhr

Wiederholung!

da ist mich auf arbeit. habe nix zum auafnehmen :-[

schicke dir auch ne briefmarke per post ;D

Geht Klar ;)
Kann dir die Kopie ja auch vorbei bringen Ende September ;)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: fmhannover am 08. Mai 2006, 08:58:49
daaankeschöööön....kriegst dafür auch n gläschen wasser ;)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Voenix am 08. Mai 2006, 09:46:09
Hab gestern zufällig beim zappen ne Vorschau auf MDR gesehen!!

MDR - Dienstag 09.05.2006  20:45 UHR
Zwischen RUM und Revolution
DIE BACARDIS
http://www.mdr.de/tv/programm/prog%5Fdetail+664360.html (http://www.mdr.de/tv/programm/prog%5Fdetail+664360.html)

Denke mal das wird interessant!

Grüße Micha



Aber ned enttäuscht sein: Geht eher weniger um Rum, mehr um die politischen Verstrickungen. Dennoch (oder gerade deswegen) empfehlenswert...


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 08. Mai 2006, 13:20:43
Aber ned enttäuscht sein: Geht eher weniger um Rum, mehr um die politischen Verstrickungen. Dennoch (oder gerade deswegen) empfehlenswert...

Ok... hätte mir auch einiges über Rum erhofft, aber interessant wird's wohl allemal ;)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: axim am 09. Mai 2006, 20:11:39
Argh statt "Im Zeichen der Fledermaus" schreiben die vom MDR "Das Geheimniss der Fledermaus", und Geheimniss mit 2s!  >:(
Ansonsten ist der Beitrag gut, das Buch ist aber besser, ausführlicher.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: axim am 09. Mai 2006, 20:14:09
So geil ein Einwohner aus der DomRep der grad Brugal trinkt (spricht gerade über Bacardi in Deutschland):

"Wenn die entdecken würden was es hier gibt würden die auch Rum trinken"!


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Hogan am 09. Mai 2006, 20:24:16
stimmt, der kerl hat mir auch am besten gefallen.
und wenn wir Havana Club der Revolution zu verdanken haben, dann "VIVE LA REVOLUTION"


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 10. Mai 2006, 07:48:47
"Standen die Palmen auf der Barcardi Insel nicht schräg?? Nein ... das ist hier nicht die Bacardi Insel "  ;D ;D

Fand den Bericht auf jeden fall sehr interessant ... auch wo die Fledermaus als Erkennungszeichen herkam ;) Da kann man ja froh sein das die keine Tauben hatten oder Ratten ... hehe

Obwohl würde ja heute auch irgendwie zum Geschmack passen,... da weiß man dann was man kauft!

"Liesbeth,...Tu mir mal noch einen von dem Rattenschnaps"
 ;D ;D

edit: Da fällt mir doch tatsächlich um 20:20 auf das bei uns im Kabelfernsehen  bis 21 Uhr auf dem Programm vom MDR Kinderkanal (Kika) läuft!! Na toll.. bin ich soch schnell zum Vaddi gefahren ... der hatt DVBT ;)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 11. Mai 2006, 11:16:08
http://www.cocktaildreams.de/forum/index.php?board=4;action=display;threadid=3000

Mal noch hierzu packe!
Wenn's irgendwann nochmal kommt krame ich den Thread auch wieder hoch ;)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: MKoprek am 19. Mai 2006, 18:01:21
Die WDR Servicezeit Essen & Trinken beschäftigt sich am Freitag in einer Woche mit Eiswürfeln. Getestet wurden die glasklaren Maschinenerzeugnisse an Bars. Zu sehen ab 18:20 Uhr.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Cocktailmexican am 19. Mai 2006, 23:03:26
Werde ich mal aufnehmen. Hoffe da geht es nicht um die Hygiene und Bakterienanzahl auf den Eiswürfeln.

So ne teure Eiswürfelmaschine á la Hoshizaki werde ich mir zwar in naher Zukunft nicht leisten können aber vielleicht ist es ja doch ganz interessant - Danke für den Tip


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: EL-Nino01 am 15. August 2007, 07:47:07
Wollte das Thema mal wieder nach oben holen ::)...also schreibt wenn euch nette Beiträge aus der Fernsehlandschaft auffallen und interessant sein könnten... :o


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Backju am 22. Juni 2008, 13:36:07
Heute (22. Juni 2008) um 21.15 Uhr auf "ZDF dokukanal":
Aus der Reihe EXPEDITION WISSEN die Folge "Schottland - Wasser des Lebens"

Inhaltsangabe:
"Uisge Beatha", "Wasser des Lebens", nennen die Schotten auf Gälisch ihren Whisky.
In den vom rauen Seeklima geprägten Highlands findet man alle Zutaten, um einen herausragenden Whisky zu brennen. Die wichtigsten: frisches, reines Quellwasser, gefiltert von Granit und Torf, Gerstenmalz und Hefe. In den Lagerhäusern Schottlands reifen derzeit mehr als 125 Millionen Liter Whisky in über 800.000 Fässern. Der Geschmack eines Whiskys hängt jedoch nicht nur von den Bestandteilen ab, sondern von zwei weiteren Faktoren: dem Herstellungsprozess und der Reifung im Fass. Gute Whiskys sind wie reichhaltige Schätze. Entsprechend argwöhnisch hüten die zahlreichen schottischen Brennereien die Geheimnisse ihrer Herstellungsverfahren.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Partyboy am 22. Juni 2008, 13:44:40
Danke! Werd mir das anschauen :)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Valdr am 22. Juni 2008, 14:08:29
wäre toll,wenn jeder der irgendwas über bars,spirituosen,cocktails entdeckt, das im tv kommt hier melden würde,damit sich jeder interessierte das angucken kann ^^


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Alchemyst am 22. Juni 2008, 15:28:15
Eine schöne Vorbereitung auf das Single Malt Tasting.
Der Bericht wird die Vor-Freude noch erhöhen...


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: JimBeam am 22. Juni 2008, 17:42:00
hat jemand die Möglichkeit das aufzunehmen?

Wäre am Rechner interessiert. Aber Fußball muss sein heute Abend ;)

Edit:
Hab sie mir beim online Rekorder reingenommen, dann kann ich sie morgen oder sie Tage dann mal schauen :)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: kaptain am 22. Juni 2008, 17:55:09
Ich habe das bei onlinetvrecorder.com auch versucht, allerdings ist die Sendung nicht im Pooling enthalten und wird deswegen wahrscheinlich nicht aufgenommen. Hast du es beim gleichen Dienst probiert?


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: JimBeam am 22. Juni 2008, 18:02:15
Ich habe das bei onlinetvrecorder.com auch versucht, allerdings ist die Sendung nicht im Pooling enthalten und wird deswegen wahrscheinlich nicht aufgenommen. Hast du es beim gleichen Dienst probiert?

Hab ich. Werden nicht alle aufgenommen?
Versteh nicht ganz was du mit Pooling meinst.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: kaptain am 22. Juni 2008, 18:14:02
Wusste bis vorhin ebenfalls nicht, was das genau ist. Habe nachgelesen: Pooling-Sender sind Sparten-Sender, von denen immer nur 10 Aufnahmen parallel aufgenommen werden können. Daher wird in der Nacht vor der Ausstrahlung geschaut, welche Sendungen die meisten Benutzer zum Aufnahmen programmiert haben. Die Whisky-Sendung im ZDF-Dokukanal ist leider nicht in der folgenden Liste enthalten:
http://www.onlinetvrecorder.com/index.php?aktion=show_poolings


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: JimBeam am 22. Juni 2008, 18:15:00
aha verstehe.

Na toll, doch nix mit aufnehmen :(


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: projectkaos am 22. Juni 2008, 18:56:18
Vielleicht ist das ganze auch ab morgen in der ZDF Mediathek vorhanden. Die bieten mittlerweile viele Dokumentationen zum online schauen an. Ich werd morgen mal reinschauen und euch dann sagen ob ich was gefunden habe. Ansonsten hilft wohl nur, auf eine Wiederholung warten.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: JimBeam am 22. Juni 2008, 19:10:22
hab da eventl was gefunden. Aufnehmen kann ichs auf dem Sat-Receiver ... problem wird nur, wie bekomm ichs aufn pc


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: kaptain am 22. Juni 2008, 21:43:15
Ich glaube ich bin an einen PC-Mitschnitt heran gekommen (noch ohne Gewähr!). Wer die Datei haben möchte, soll mir bitte eine PN senden. Ich schaue dann was sich machen lässt...

Edit: Scheint leider nicht geklappt zu haben. Habe den Mitschnitt von 06:15 Uhr, kann ihn aber nicht dekodieren. :(


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: JimBeam am 23. Juni 2008, 07:15:45
hm. gepoolt war er auf jeden Fall nicht. Mist

ist es nicht das?

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/content/391956?inPopup=true


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Backju am 23. Juni 2008, 08:35:46
...
ist es nicht das?

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/content/391956?inPopup=true

Ja, das war die Sendung und ich fand sie recht informativ !


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Backju am 23. Juni 2008, 09:44:13
Eine weitere Sendung, in der das Thema "Whisky" angeschnitten wird :

Aus der Reihe 'Weltreisen' die Folge "Country, Whisky, Barbecue - Im Pickup-Truck durch Tennessee"

Ein Teil der Sendung beschäftigt sich mir der Jack Daniels Whiskydistille :
"Doch Tennessee ist nicht nur für seine Musik berühmt. Menschen in aller Welt kennen den einzigartigen Whisky aus Tennessee. In Lynchburg öffnete die älteste amtlich registrierte Whiskydistille ihre Tore: Jack Daniels begann 1866 mit dem Brennen des Tennessee Whisky, der mit einem speziellen Verfahren durch Holzkohle gefiltert wird und in Eichenfässern reift."


Sendetermin:
26.06.2008, 0.00 Uhr, EINS EXTRA  -> (Nacht von Mittwoch auf Donnerstag; nach dem Fußball-Halbfinale)



Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Poffel am 23. Juni 2008, 17:13:29
hm. gepoolt war er auf jeden Fall nicht. Mist

ist es nicht das?

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/content/391956?inPopup=true
wo kann man denn da das video starten? ich hab nur 8 bilder :-(


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Backju am 23. Juni 2008, 19:54:07
wo kann man denn da das video starten? ich hab nur 8 bilder :-(

... mehr als die 8 Bilder gibt es im Internet nicht !


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: kaptain am 24. Juni 2008, 21:15:49
Ich bin nach einigen Anstrengungen jetzt doch an einen Mitschnitt der Sendung "Expedition Wissen" über den schottischen Whisky heran gekommen. Die Dateigröße liegt bei 260 MB, wer den Film haben möchte soll mir bitte eine PN senden.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Profan am 22. Oktober 2010, 18:50:54
Keine TV-, dafür eine Radiosendung:

Sonntag, 24.10.2010, 20:05 im Deutschlandfunk in der (meist recht unterhaltsamen) Reihe Freistil:

Der Geist der Caipirinha
Eine kleine Kulturgeschichte des brasilianischen Zuckerrohrschnapses Cachaça

http://www.dradio.de/dlf/programmtipp/freistil/1183468/ (http://www.dradio.de/dlf/programmtipp/freistil/1183468/)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Valdr am 13. Februar 2011, 20:21:18
hat gerade jmd bei galileo den bericht über cocktails gesehen? ich hab den leider nich von anfang an mitbekommen,deswegen weiß ich den namen des bartenders nich. der bericht an sich hat mir sehr gut gefallen,der bartender hatte auf jeden ahnung von dem was er macht und auch an den vorgestellten drinks gabs nix zu mäkeln (mai tai,martini,old fashioned,cosmopolitan,bloody mary,eigenkreation).


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: comander am 13. Februar 2011, 20:23:41
Das war Oliver von Carnap
Ich glaube sogar das war in der Alten Trinkhalle in München   ;)



Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: mojitoo am 13. Februar 2011, 20:27:09
habs auch gesehen...endlich mal wieder ein niveauvoller tv beitrag im bezug auf cocktails...und das auch noch auf pro7  >:D

mal abwarten...vielleicht erscheint das video in ein paar tagen auf

http://www.prosieben.de/tv/galileo/videos/


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 14. Februar 2011, 12:33:56
http://www.prosieben.de/tv/galileo/videos/ganze-folge-sonntag/

Ab 43min


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: jackpack am 14. Februar 2011, 13:03:17
Der Beitrag solo (http://www.prosieben.de/tv/galileo/videos/clip/151896-very-important-drinks-1.2415068)



Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: drum-drum am 14. Februar 2011, 13:04:50
Wirklich mal was Ordentliches im TV zum Thema Cocktails. Besser geht es natürlich immer, ab das war schon mal 10 Welten besser als alles andere mir bekannte.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: crackone am 14. Februar 2011, 13:05:23
Wirklich gut, wie ich finde.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Hannibal am 14. Februar 2011, 13:28:54
Ich habe Galileo eig. seit geraumer Zeit abgeschrieben, aber das is ja nun mal aller Ehren wert!


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: mutangxes am 14. Februar 2011, 13:58:23
hab mir den beitrag auch grad angeschaut, sehr schön
genau so hab ich mir meinen Mai Tai gestern auch gemacht! :)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Houdin am 14. Februar 2011, 14:11:45
Gutes Video
und der Barmann benutzt schönes Equipment!


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: mojitoo am 14. Februar 2011, 21:02:06
wieso rührt oliver den martini in einem riesigen rührglas bis oben hin voll mit eis...und giesst den martini dann aus einem 3-teiligen shaker ?  ???

...seine shake technik über die schulter find ich abgefahren...hat was.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: AndyG am 14. Februar 2011, 23:23:01
Hab ich mich auch schon gefragt. Aber das ist wohl einfach die Schuld von Pro7.
Wie man in der Sequenz zu Beginn des Martinis sieht, hat er sowohl den Shaker, als auch das Rührglas vor dem Gast stehen, als die "Frage" der Zubereitungsart kommt. Sicherlich wurden auch beide Varianten gefilmt und Pro7 hat sich beim Schnitt für den Shaker beim abseihen entschieden, da es wohl für sie "besser aussieht" oder eher wiederzuerkennen.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: mojitoo am 15. Februar 2011, 01:39:05
hmm stimmt andy...also doch pfeifen bei pro7  >:D ;D

ach BTW bevor ihr spult und mitschreibt  ;)

Katie's Delight
Signature Drink der P1 Bar, kreiert von Oliver von Carnap

4 cl Tanqueray Ten
1 cl Zuckersirup
1 cl D'Arbo Hollunderblütensirup
2,5 cl Limettensaft
2 cl Rhabarbersaft
3 cl Fentiman's Tonic

Glas: Longdrink
Zubereitung: Alle Zutaten außer Tonic auf Eis schütteln, in gekühltes Gästeglas auf Eiswürfel abseihen und mit Tonic toppen.
Garntur: Limettenachtel


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Jigger am 15. Februar 2011, 06:37:07
Und wo ist der Apfel?


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: mutangxes am 15. Februar 2011, 07:35:07
war da nicht auch Zitronengras drin?


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Arikael am 15. Februar 2011, 07:55:14
Zitronengras und Apfel werden zu Beginn gemuddelt. Kann man in der Onlinevideothek von Pro7 anschauen.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: mojitoo am 15. Februar 2011, 08:59:43
hmm da hat der gute oliver wohl zwei drinks unter gleichen namen gebaut. das rezept im post oben stammt von mixology

...vielleicht eine weiterentwicklung fürs tv?


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Valdr am 15. Februar 2011, 09:06:34
hmm da hat der gute oliver wohl zwei drinks unter gleichen namen gebaut. das rezept im post oben stammt von mixology

...vielleicht eine weiterentwicklung fürs tv?

hab ich mich auch schon gefragt,am anfang stand da nämlich holunderblütensirup und rhabarbernektar,welche beim mixvorgang aber nich zu sehen sind. kann man obiges rezept nich einfach um apfel und zitronengras ergänzen?


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: crackone am 15. Februar 2011, 09:10:16
...so würde ich das auch vermuten.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Freshman am 15. Februar 2011, 09:29:11
Na das wird mir wieder zu viel Saftgepansche. Ich würde den Zucker und Rhabarbersaft raus nehmen, dafür einen süßen Apfel.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Barcelo am 15. Februar 2011, 09:40:49

//Da muss sich wohl jemand hier dazu hinreissen lassen um das mal selbst auszuprobieren ;)

"zuerst Aromatisiert Oliver die Eiswürfel mit trockenem Wermut" im Bild hat er aber gerade die Gin Flasche.... ist auch wieder mal gut geschnitten


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: TigaLina am 15. Februar 2011, 15:46:23
Was ist eig. mit diesem ominösen Wray & Nephew 17 years old? Der ist ja nun unbezahlbar, wie der Bartender erläutert. Aber welcher der Appletons kommt dem nun wirklich am nächsten? Ist die Frage überhaupt zu beantworten, ich meine den wird wohl kaum jmd. schon mal probiert haben... Hat jmd. mal was dazu gelesen? Intuitiv würde ich sagen, dass es entweder Appleton Estate 12 oder 21 sein müssten... Oliver von Carnap hat aber den V/X genommen. Hat er das, weil sie (Pro 7) "eher bezahlbare" (als wären 22 Euro unbezahlbar^^) Produkte zeigen wollten, oder weil er geschmacklich sogar näher dran ist?

Dass er mir mit Appleton 12 besser schmeckt als mit V/X (ich glaube das geht hier vielen so) möcht ich außen vor lassen, es geht mir hier gerade ausschließlich um die Historie.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: crackone am 15. Februar 2011, 15:49:45
Weder dein eine noch der andere RUm wird nahe ran kommen. Es sind einfach gute jamaicanische Rums für den Mai Tai.

Leute, die ihn probiert haben, empfehlen eine jamaicanische Fassstärke (der original 17er hatte 75,5 % Vol.) mit viel Power, typisch Hochester. Rums, die heute meist recht hell sind, aber Aromenmonster.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Hannibal am 15. Februar 2011, 15:52:10
Die Geschichte ist im Forum ein alter Hut.

Appelton 12y + Ryoal James Ambre 2y (je 3 cl) ist eine preisgünstige Rumkombi, die nen leckeren Mai Tai macht, aber
an der Original nicht ran kommt.
Ob das unbedingt sein muss, sei mal dahin gestellt.
Es gibt so viele tollen Rums.

Cadenhead's Hamdon Estate 13y soll wohl sehr nah an den Wray & Nephew 17 Jahre herankommen.
Ist aber auch nicht mehr verfügbar.
Entscheidend ist ein kärftiger Rum, am besten aus Jamaica:
Ich empfehle Long Pond, Sea Wynde, Smith & Cross wenn man mehr will als Appelton 12y + Ryoal James Ambre 2y.

Edit: Da war wohl jemand schneller.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 15. Februar 2011, 15:58:40
Was ist eig. mit diesem ominösen Wray & Nephew 17 years old?

Gibt übrigens nur noch 3 ungeöffnete Flaschen ,
habe meine aus ner Bierlaune aufgemacht  ;D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: TigaLina am 15. Februar 2011, 16:00:24
Alles klar, danke :)

Ich werds beim nächsten Einkauf berücksichtigen, der Drink hat's mir echt angetan, das beste was ich bisher genossen hab..

...nach dem Southern Sunrise natürlich  >:D

Nein, Scherz ;) Der Mai Tai ist fantastisch! Ich als angehender Historiker bin eben sehr hellhörig geworden bei der Geschichte und hab mich natürlich nach der Rekonstruktion gefragt  ;D Schade, dass man wohl nie erfahren wird, was Trader Vic da 1944 tatsächlich zu sich nahm. Aber nichts desto trotz kann man auch mit dem heutigen Mai Tai sehr zufrieden sein. Vorausgesetzt, er wird richtig (ohne Saft) zubereitet.

Zitat
habe meine aus ner Bierlaune aufgemacht  ;D

Traurig, aber wahr, solche Geschichten gibts tatsächlich häufig genug... man denke an den Zollbeamten, der kürzlich erst das Trezeguet-Trikot vom WM-Finale 1998 zerstört hat, das ein Sammler für über 20.000 Euro aus Brasilien ersteigert hatte, weil der Beamte es für eine Fälschung hielt...


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: crackone am 15. Februar 2011, 16:00:55
Was ist eig. mit diesem ominösen Wray & Nephew 17 years old?

Gibt übrigens nur noch 3 ungeöffnete Flaschen ,
habe meine aus ner Bierlaune aufgemacht  ;D

Und mit Cola Zero weggezogen?


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 15. Februar 2011, 16:04:24
Was ist eig. mit diesem ominösen Wray & Nephew 17 years old?

Gibt übrigens nur noch 3 ungeöffnete Flaschen ,
habe meine aus ner Bierlaune aufgemacht  ;D

Und mit Cola Zero weggezogen?
Jepp , noch nen Spritzer Zitronenkonzentrat für nen leckeren Cuba Libre


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Alchemyst am 15. Februar 2011, 16:05:52
Guter Konter...  ;D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: TigaLina am 15. Februar 2011, 16:06:22
Filmriss? Das war Tia Maria, du wolltest nen Death Russian Special machen  8)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: OliverBeckmann am 20. Februar 2011, 10:10:33
Im Moment laufen bei RTL Living die Folgen Mixing with the Best. Hat die erste Folge von heute 09:45 Uhr jemand aufgenommen?


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Valdr am 20. Februar 2011, 23:39:10
hab kein rtl living,kann man das irgendwo im netz gucken? will mal gerne diese ganzen mixfolgen sehen


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: mojitoo am 21. Februar 2011, 00:38:57
hab kein rtl living,kann man das irgendwo im netz gucken? will mal gerne diese ganzen mixfolgen sehen

man darf auch nicht zuviel erwarten...

hab nur 4-5 folgen gesehen...aber umgehauen hat es mich nicht.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Valdr am 25. M?rz 2011, 12:33:51
auf ntv kommt heute abend ab 23.05uhr u.a. n bericht über absinth!


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: oscomp am 25. M?rz 2011, 13:56:23
Mir wurde gerade berichtet, dass in dieser Immobilien-Sendung auf Vox ein Kölner Bartender mitgemacht haben soll.
Hat das jemand zufällig gesehen ?


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: OliverBeckmann am 25. M?rz 2011, 14:15:56
Sorry aber das schaue ich schon aus reiner Menschlichkeit nicht an.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: oscomp am 25. M?rz 2011, 15:27:12
Sorry aber das schaue ich schon aus reiner Menschlichkeit nicht an.
;D Geht mir auch so. Da ich nicht annehme, dass sich hier jemand findet, der dieses Format anschaut und ich nicht mehr unterwegs bin, konnte ich gerade selber bei Vox nachschauen.  Das war Niema Nazemian, der arbeitet im Sausalitos..

::)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Kuglblitz am 09. Juli 2011, 16:45:41
Auf phoenix ist grad eine sehr schöne Sendung über Mak-Kenn, einen Art vietnamesichen Wildpfeffer, der hier auch für Cocktailbitters verwendet wird.  8)

Wiederholung am Di, 12.07.11, 02.45 Uhr

http://www.alongmekong.com/english/foodhunter/foodhunter_episodes_e.htm#nordviet


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: knicke am 30. Juli 2011, 18:08:31
Gleich auf Arte.


19:30 Uhr - 360° - Geo Reportage:
"Rum auf Guadeloupe"



Zitat Arte:
"Rum bildet bis heute die Lebensgrundlage auf Guadeloupe und ist tief in der Lebensphilosophie der Inselbewohner verwurzelt. Weltweit gilt Kennern der Rum von der Karibikinsel als der beste seiner Art, hat er doch nichts mit dem klassischen Rum zu tun, der ein Abfallprodukt der Zuckerproduktion war. Guadeloupes "Rhum Agricole" ist aus reinem, frisch gepresstem Saft des Zuckerrohrs destilliert. "360° - Geo Reportage" hat die Insel besucht und eine Kultur im Wandel erlebt sowie Menschen getroffen, die durch die Zugehörigkeit zu Frankreich Mitglieder des geeinten Europas sind, ihre Vergangenheit als Bewohner einer von Sklaverei geprägten Insel aber weder abschütteln können noch wollen.

Die Rum-Destillerie der Familie Longueteau ist die älteste auf Guadeloupe, die noch in Betrieb ist. Und die Fabrik funktioniert noch heute wie vor 100 Jahren ohne Elektrizität, Benzin und Öl. Der Kolben, der die Presse antreibt, arbeitet mit Dampf. Leider versagt das alte Getriebe immer häufiger seinen Dienst. So auch ausgerechnet in dem Moment, in dem die Zuckerrohrernte in vollen Gange ist und das Räderwerk auf Hochtouren laufen müsste. Firmenchef François Longueteau arbeitet seit Tagen mit seinem Techniker daran, das Problem zu beheben. Für das Unternehmen steht viel auf dem Spiel. Jeder Tag, an dem die Maschine stillsteht, bedeutet Verlust, und die Rumvorräte in den Fässern gehen zur Neige.
Es gibt kaum alternative Verdienstmöglichkeiten auf Guadeloupe, die Karibikinsel lebt heute fast vollständig von der Verarbeitung des Zuckerrohrs. Er ist ihr Reichtum, mehr noch als Bananen oder zu früheren Zeiten Kaffee oder Kakao. Das Rohr wurde von Kolumbus eingeführt, der die Insel 1493 entdeckte. Seitdem hat sich das Zuckerrohr - vor allem durch die französischen Kolonialherren und deren Wissen über die Brennereikunst - zum wichtigsten Wirtschaftsgut entwickelt. Heute würden Christoph Kolumbus und seine Männer am Fuße des Vulkans "La Souffrière" leichter Rum als Wasser finden.
Doch die Zeit der Ernte ist begrenzt, nur wenige Monate haben François Longueteau und seine Mitarbeiter Zeit, die Pflanzen einzubringen und zu verarbeiten. Schaffen sie es nicht, die alte Maschine wieder flott zu machen, wäre das ein herber Verlust für das Unternehmen und ein Rückschlag für Guadeloupes diesjährige Rum-Ausfuhr."






Gruß und viel Spass dabei, knicke.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Hook4h am 30. Juli 2011, 18:20:26
Danke fuer den Tipp, ich werde mal reinzappen :)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Partyboy am 30. Juli 2011, 18:27:53
Danke - werds mal anschauen


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 30. Juli 2011, 18:29:06
Genial das ich jetzt ins Forum gucke ;o) Danke


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: MixMeMax am 30. Juli 2011, 19:33:52
Hat es zufällig jemand aufgenommen?
Sonst schau ich morgen die Wiederholung :)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 30. Juli 2011, 19:38:52
Hat es zufällig jemand aufgenommen?
Sonst schau ich morgen die Wiederholung :)

Ne zufällig nicht , habs extra aufgenommen  ;D
Weiß nur nicht in welchem Format der Sat-Receiver das auf die Externe Festplatte packt.
Gib mal Email Adresse ;)

[Fehlen allerdings 3 Minuten]


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Gimlet am 30. Juli 2011, 19:39:17


19:30 Uhr - 360° - Geo Reportage:
"Rum auf Guadeloupe"



Für die es verpaßt haben. Wird am Sonntag wiederholt.

Edit: Ich werde es morgen aufnehmen. Allerdings glaube ich, daß man ihn im Arte Archiv finden kann.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 30. Juli 2011, 19:47:31


19:30 Uhr - 360° - Geo Reportage:
"Rum auf Guadeloupe"



Für die es verpaßt haben.

Man hat nicht allzuviel verpasst .... ;)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: drum-drum am 31. Juli 2011, 13:12:05
Ich fand es ganz interessant für zwischendurch. Habe es neben dem Frühstück geschaut.

http://videos.arte.tv/de/videos/360_geo_reportage-4055066.html


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: crackone am 15. Dezember 2011, 20:23:08
Gerade auf Phoenix: Essen macht glücklich



Und eben habe ich leider nur noch den Rest auf ZDF info in der Reihe 'Moderne Wunder' über Wein gesehen - gibts vl.. online. War klasse.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 11. Mai 2012, 13:33:06
http://www.tvdigital.de/details/dwi/broadcast/67972151

Wird Montag nochmal wiederholt 09:15 Uhr


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: tk85 am 11. Mai 2012, 14:49:48
Den Sender bekommt man nur über Sky und sowas oder?


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 11. Mai 2012, 14:58:19
Den Sender bekommt man nur über Sky und sowas oder?
Jo oder T-Home etc.
Habe es selber nicht , bekomme es aber aufgenommen.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Backju am 01. Juni 2012, 09:33:00
Heute abend ist Charles Schumann Talk-Gast in der NDR-Talkshow "3 nach 9".  (22.oo Uhr,  NDR Fernsehen)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Semyon am 01. Juni 2012, 09:45:25
Heute abend ist Charles Schumann Talk-Gast in der NDR-Talkshow "3 nach 9".  (22.oo Uhr,  NDR Fernsehen)
Cool, danke für den Tipp! Der scheue Charles in einer Talkshow, das muss ich sehen!


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Alchemyst am 01. Juni 2012, 18:32:04
Heute auf NDR in der Bremer Talkshow 3nach9 ab 22:00h
http://www.radiobremen.de/fernsehen/3_nach_9

Deutschlands Barmann No. 1 Charles Schumann.

Das wird bestimmt lustig:
Wahrscheinlich bekennt er wieder,
dass er Cocktails überhaupt nicht mag,
er pur trinken besser findet,
Wein das Nonplusultra ist 
und er ausserdem viel lieber kocht...


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: TigaLina am 01. Juni 2012, 18:37:51
Ähm...


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Alchemyst am 01. Juni 2012, 18:59:20
Vielleicht hat ihm ja inzwischen jemand gesagt, dass er das lieber lassen sollte...  ;)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Semyon am 01. Juni 2012, 20:17:45
Und wenn, Charlie schlägt solche guten Ratschläge ja souverän in den Wind.

Er wird bestimmt auf Baldessarini angesprochen, da freue mich jetzt schon aufs Granteln! :-D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: TigaLina am 02. Juni 2012, 09:37:00
Und, wer war noch geduldig bis zum Schluss? War ja der letzte in der illustren Runde...


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 02. Juni 2012, 09:48:58
Hab nach dem Quacksalber ausgemacht der in der Luft herumgedoktort hat.....  :-\


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: TigaLina am 02. Juni 2012, 09:57:33
Den Aura(!)chirogen fand ich richtig geil. Der ist, während er das erklärt hat, nicht mal rot geworden. Respekt!


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Raymond am 02. Juni 2012, 13:54:59
Kann man sich hier noch angucken:

Mediathek (http://www.ardmediathek.de/radio-bremen-tv/3nach9/charles-schumann-barbesitzer?documentId=10724638)



Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Partyboy am 03. Juni 2012, 12:22:03
Heute um 18:30 auf nTV: FINE das Weinmagazin - Alles über Chamapgner Ruinart


EDIT: Mein 3000er Post ;D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: dadid123 am 03. Juni 2012, 19:39:25
Kann man sich hier noch angucken:

Mediathek (http://www.ardmediathek.de/radio-bremen-tv/3nach9/charles-schumann-barbesitzer?documentId=10724638)



danke, wir konnten NDR (mal wieder nicht) empfangen


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Marler am 03. Juni 2012, 20:47:43
Heute um 18:30 auf nTV: FINE das Weinmagazin - Alles über Chamapgner Ruinart

Lief das tatsächlich noch (verspätet)? Diese unsäglichen Queen-Berichte um 18.30 Uhr konnte ich nicht lange etragen...


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Partyboy am 04. Juni 2012, 06:32:05
Kam gestern nicht wegen dem Queen-Käse - na toll. Sollte laut Programm heute um 16:00 uhr wiederholt werden - hoffe ich ::)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: MJM am 04. Juni 2012, 09:42:54
Apropo Schuhmann:
Hier gibts ein Mini-Interview, drei Drinks und ein Video.
http://www.mrporter.com/journal/journal_issue66/1?cm_sp=homepage-_-theinterviewmi1-_-290512 (http://www.mrporter.com/journal/journal_issue66/1?cm_sp=homepage-_-theinterviewmi1-_-290512)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: lupullus am 04. Juni 2012, 17:29:43
Apropo Schuhmann:
Hier gibts ein Mini-Interview, drei Drinks und ein Video.
http://www.mrporter.com/journal/journal_issue66/1?cm_sp=homepage-_-theinterviewmi1-_-290512 (http://www.mrporter.com/journal/journal_issue66/1?cm_sp=homepage-_-theinterviewmi1-_-290512)

Der Clarito Maria erinnert mich vom Mischungsverhaeltnis her spontan an den Negroni, den sich Gaz Regan auf dem vergangenen BCB auf der Buehne zusammengeruehrt hat.  ;)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Partyboy am 05. Juni 2012, 10:55:48
Gaz hat nen Lime Twist  in den Drink gegeben?

 ;D ;D ;D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Partyboy am 10. Juni 2012, 12:51:25
Jetzt um 14:05 auf NTV im Fine Weinmagazin: Die Geschichte über das Champagner Haus Veuve Clicquot


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: comander am 10. Juni 2012, 13:02:49
danke für den Hinweis

gleich mal reinschauen  ;)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Partyboy am 04. Juli 2012, 22:10:57
Wers jetzt noch sieht um 01:30 auf Phoenix: Das Geheimis der Feldermaus - die Bacardi-Geschichte


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: MrGooofie am 04. Juli 2012, 22:14:29
oder hier:

http://www.youtube.com/watch?v=wiDnpIBYlDU


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: crackone am 05. Juli 2012, 07:24:55
Das Geheimis der Feldermaus - die Bacardi-Geschichte

Sorry, die heißt Feldmaus (http://de.wikipedia.org/wiki/Feldmaus) ;D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: TigaLina am 05. Juli 2012, 07:26:14
 ;D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: drum-drum am 09. Juli 2012, 11:34:58
Aktuelle Sendung des MünchenTV:

http://www.muenchen-tv.de/sendungen/menschen_in_muenchen.html

Der Barzirkel München.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Valdr am 09. Juli 2012, 18:47:30
Aktuelle Sendung des MünchenTV:

http://www.muenchen-tv.de/sendungen/menschen_in_muenchen.html

Der Barzirkel München.

hat mir gefallen der bericht,sehr kurzweilig,schöne drinks


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: TigaLina am 09. Juli 2012, 19:44:50
Dem kann ich mich anschließen!


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: MrGooofie am 09. Juli 2012, 20:01:57
Ich finde den Moderator nur ziemlich desintressiert und spießig.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: mojitoo am 09. Juli 2012, 20:48:42
hmmm ich bin nicht so begeistert...sehr lieblos der ganze beitrag...hat für mich mal so garnichts von bar.

moderator ist ne pfeife...drinks in massenabfertigung...und das ganze in einem umfeld das an kneipe erinnert.

kann natürlich auch an mir liegen...


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: dadid123 am 09. Juli 2012, 20:54:53
schade dass es nicht mehr Fernsehsendungen wie diese gibt


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: RikeW am 09. Juli 2012, 21:11:17
eventuell bin ich zu spät, eigentlich ist SWR 4 ja auch eher Radio und Wodka eher Wodka, aber hey, es ist nicht in Schwarz-Weiß:
http://www.swr.de/swr4/bw/ratgeber/essen/-/id=258158/nid=258158/did=9872706/1ik7t9y/index.html (http://www.swr.de/swr4/bw/ratgeber/essen/-/id=258158/nid=258158/did=9872706/1ik7t9y/index.html)

am Rande bemerkt, SWR 4 is mehr so der "Da simmer daheim....Seitenbacher Müsliii"-Schlager-Sender, ob das die richtige Zielgruppe ist? :P


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: comander am 09. Juli 2012, 21:16:51
hmmm ich bin nicht so begeistert...sehr lieblos der ganze beitrag...hat für mich mal so garnichts von bar.

drinks in massenabfertigung...und das ganze in einem umfeld das an kneipe erinnert.

kann natürlich auch an mir liegen...


das denke ich auch das es an dir Liegt  ;D

Ich war auch schon mal im Barroom
und Emanuelle ist ein toller Gastgeber.
er macht Phantastische ,Klassiche Drinks und hat sehr viele Eigenkreationen die eine Wucht sind.

Mir hat auch sehr gut gefallen der Drink von Marco Beier und Dietmar Petri
Außerdem ist zu erwähnen das der Barroom die Kleinste Bar in München ist.
Mehr als 16-18 Leute passen da nicht rein.
Also mit Kneipe hat das garnichts zu tun.
Der Barbestand kann sich durchaus sehen lassen und Emanuelle   weiss mit diesen Hochwertigen
zutaten umzugehen
Ich weiss allerdings nicht was du unter "Bar" verstehst
Aber Massenabfertigung  ist das garantiert nicht was die Jungs vom Barzirkel München
Präsentiert haben .......

Cheers   
 


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: mojitoo am 09. Juli 2012, 21:25:21
es geht einzig und allein um den beitrag und wie das ganze rüber kommt.

ich weiss wer da mixt und die drinks kenne ich natürlich auch...ich weiss auch das die drinks klasse sind...aber als otto normal verbraucher würde mich der beitrag jetzt ganz sicher nicht in eine bar ziehen. (allein der schnitt ist eine katestrophe...hatte das gefühlt sobald es interessant wird wurde geschnitten)

aber nun gut...liegts wenigstens an mir...hatte angst liegt am beitrag ;D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: dadid123 am 09. Juli 2012, 21:25:35
mit Massenabfertigung meint mojitoo vermutlich dass hier hochklassige Bartender in einer Fernsehproduktuktion gemassenabfertigt werden?

Das sehe ich ähnlich, das Format der Sendung erreicht nicht das Format der Bartender/ Barkeeper


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: comander am 09. Juli 2012, 21:35:34
Das sehe ich ähnlich, das Format der Sendung erreicht nicht das Format der Bartender/ Barkeeper

So könnte ich es auch sehen , verstehen

@mojitoo
hättest deine Worte (über den Beitrag) nur etwas anders wählen müssen  ;D

Gruß com....
 


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: mojitoo am 09. Juli 2012, 21:36:30
@dadid123
ganz genau das mein ich.

@comander
"jop...nicht weise gewählt er hat seine worte" ;D

(http://images.wikia.com/jedipedia/de/images/4/45/Yoda.jpg)


da fand ich das pro7 format besser...da zeigt oliver auch eine handvoll drinks...bischen flair bischen geschichte. sowas macht lust auf bar

http://www.prosieben.de/cm/2.302/tv/galileo/videos/clip/151896-very-important-drinks-1.2415068/


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: TigaLina am 09. Juli 2012, 21:42:46
Naja, ich find das schwer zu vergleichen. Der Pro 7 Beitrag ist ja von vorne bis hinten durchgeplant und nach Drehbuch abgewickelt, während der Beitrag von "heute" was von Inside Bar hatte. Klar, der Moderator wird ein Konzept gehabt haben, aber der Rest lief eben frei. Schnitte dienten vor allem der Kürzung, während man sich bei Galileo die besten Szenen rausgesucht hat, die in denen er am schönsten gerührt hat etc. Da wars dann auch nicht so schlimm, wenn Gin gerührt werden sollte, er aber gerade Wermut am rühren war, z.B.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: mojitoo am 09. Juli 2012, 21:48:21
hatte noch jemand ausser mir zum schluss etwas angst das gleich der moderator brennt? :D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Metalking am 09. Juli 2012, 23:09:11
Tolle Drinks, nette kleine Anekdoten. Ein Format, dass sicherlich für den geneigten Nerd etwas langweilig oder
"unprofessionell" rüberkommen mag.
Jedoch ist es eben ein Lokalsender. Da ist das eventuell schon das höchste der Gefühle, was an Produktion erreicht werden kann.
Klar scheint der Moderator meist überfordert, aber welcher Moderator wäre das nicht, bei einem so speziellen Gebiet.

Alles in allem ein angenehmer, sympatischer Beitrag über ein schönes Randthema, dass sicherlich gut bei der Zielgruppe ankommt und eventuell auch etwas Interesse weckt.

Und wer schaut nicht gerne Petri, von Carnap und co. zu? Alleine dafür lohnt es sich reinzuschauen ;)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Marler am 13. Juli 2012, 15:34:00
In der Reihe "Planet Wissen" (http://www.planet-wissen.de/sendungen/2012/07/13_champagner.jsp) im WDR lief gerade eine Stunde ein bunter Informationsmix über Champagner. Müsste später noch in der Mediathek auftauchen, ansonsten sind auf der Website ja auch die Wiederholungstermine genannt.

Die Sendung habe ich nicht ganz zu Ende gesehen, hat meines Erachtens aber einen schönen Überblick über Champagner gegeben und richtet sich klar an Laien. Aber die Diskussionen mit Herrn Maskow sind interessant. :D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: TigaLina am 21. August 2012, 18:33:52
Heute Abend 20.15 Uhr auf N24: Kronzuckers Kosmos. Themen: Größter Drehkran der Welt, Langusten und Whiskey.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 11. Oktober 2012, 18:28:25
Samstag 20.10.2012 18:35 Uhr National Geographics

Kommt nochmal

Expedition Whisky

Ernest Shackleton hat seine Spuren im Eis der Antarktis hinterlassen. Insgesamt vier Expeditionen unternahm der Brite hierher. Während der Nimrod-Expedition von 1907 bis 1909 näherte er sich dem Südpol bis auf 97 Meilen - damals ein neuer Rekord! Aber Shackleton war nicht nur ein herausragender Polarforscher, sondern auch ein großer Whiskyliebhaber. Kürzlich gelang es Archäologen, Flaschen zu bergen, die über einhundert Jahre in der Forscherhütte im ewigen Eis überdauert hatten. Die Dokumentation 'Expedition Whisky' erzählt ihre Geschichte. (Senderinfo)

Für alle die es Empfangen können , viel Spaß!


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Tiki-wise am 03. November 2012, 17:40:03
Heute Abend ab 20:15 startet auf Arte eine 5-teilige Doku über die Prohibition. Teil 1-2 heute, Teil 3-5 am 10.11.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Kuglblitz am 09. November 2012, 17:21:09
Heute Abend ab 20:15 startet auf Arte eine 5-teilige Doku über die Prohibition. Teil 1-2 heute, Teil 3-5 am 10.11.

Eine tolle Doku!


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Partyboy am 20. November 2012, 15:41:46
Jetzt 16:05 auf NTV: Rum - Legende aus Zucker


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Marler am 30. Dezember 2012, 15:36:33
Wenn auch etwas vereinfacht für die eigentliche Zielgruppe dargestellt: "Die Sendung mit der Maus - Kann das sein? Aus roten Weintrauben wird weißer Champagner." (http://www.ardmediathek.de/das-erste/sendung-mit-der-maus/champangerweiss?documentId=12917142) :)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Kuglblitz am 31. Dezember 2012, 09:55:04
Die Sendung mit der Maus ist Kult!  ;D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 01. Februar 2013, 21:09:58
WDR Biertest


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Drambuster am 20. Februar 2013, 19:17:59
Heute mittag in arte kam eine Sendung über Guadeloupe, ging auch um Rum, hier in der Mediathek:

http://videos.arte.tv/de/videos/360-geo-reportage--7327034.html


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Semyon am 24. Februar 2013, 23:30:00
Heute mittag in arte kam eine Sendung über Guadeloupe, ging auch um Rum, hier in der Mediathek:

http://videos.arte.tv/de/videos/360-geo-reportage--7327034.html
Vielen Dank für den Tipp, Drambuster! Was für ein großartiger Bericht!


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: mojitoo am 18. Mai 2013, 00:23:25
http://trailers.apple.com/trailers/independent/heybartender/


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Partyboy am 20. Mai 2013, 20:32:03
Hier nochmals der Youtube-Link zur Mezcal-Doku den wir beim Forumstreffen bekommen haben :)


http://www.youtube.com/watch?v=koiQUZE73MY


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Hook4h am 20. Mai 2013, 22:36:35
Hier nochmals der Youtube-Link zur Mezcal-Doku den wir beim Forumstreffen bekommen haben :)


http://www.youtube.com/watch?v=koiQUZE73MY

Vielen Dank :)

Aber ist es normal, dass das Video immer wieder mittendrin endet und/oder an x-beliebigen Stellen von vorne beginnt? :D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: bastiz am 21. Mai 2013, 10:36:57
Hier nochmals der Youtube-Link zur Mezcal-Doku den wir beim Forumstreffen bekommen haben :)


http://www.youtube.com/watch?v=koiQUZE73MY

Vielen Dank :)

Aber ist es normal, dass das Video immer wieder mittendrin endet und/oder an x-beliebigen Stellen von vorne beginnt? :D

Super Doku, vielen Dank für den Link!
Bei mir ists auch einmal abgebrochen, im 2ten Anlauf dann aber komplett durchgelaufen..

Einziger Punkt der mir doch ziemlich negativ aufgestoßen ist: Warum muss beim Zeigen der wenigen Stadtszenen aus Oaxaca direkt ein vorbeifahrender Polizei-Jeep gezeigt werden. Dieses typische Klischee habe ich bei meinem Besuch dort und auch in vielen anderen Landesteilen nicht bestätigt gesehen. Die Polizeipräsens ist sicherlich bemerkbar, hält sich dort aber noch sehr in Grenzen.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Toersti am 21. Mai 2013, 11:14:47
Bei mir läuft es ohne Probleme oder Unterbrechungen durch. Denke es liegt bei euch an der Internetverbindung.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Hook4h am 21. Mai 2013, 11:30:19
Schwer vorstellbar, hab ne Kabelverbindung. Ist mir auch noch nie aufgefallen, selbst nicht bei Videos in 720 oder 1080p.

Aber egal, mittlerweile hab ichs anschauen können, hat mir gut gefallen und ich hab spontan Lust bekommen, bei so einem Kreislauf vom "ernten" bis zum brennen mal mitzumachen :)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Drambuster am 28. Mai 2013, 09:52:37
Heute um 13:10 auf arte: 360° - Whisky, Islay. Ist von 2009 und vermutlich später in der Mediathek zu sehen.


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: mojitoo am 21. Juli 2013, 22:37:10
http://trailers.apple.com/trailers/independent/heybartender/

http://www.jrgmyr.com/2013/07/about-movie-hey-bartender-by-douglas.html

herr meyer hat den film wohl auch entdeckt :-P


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Drambuster am 17. Januar 2014, 19:18:33
Die Sendung über Rum auf Guadeloupe wird Samstag um 19:30 und Sonntag um 13:40 auf arte wiederholt, passt ja ganz gut zum Agricole-Tasting. Und beim nächsten Hahnenkampf werdet ihr euren Ti Punch möglicherweise auf andere Art servieren. ;)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 01. Februar 2014, 20:38:37
 Mezcal Herstellung (http://www.arte.tv/de/mezcal-hochprozentiges-aus-mexiko/7248728.htm)
Morgen 13:25 Arte




Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Kuglblitz am 15. M?rz 2014, 20:56:14
Da bin ich ja mal gespannt, wie man in den späten 80-ern so gemixt hat.  ;D

http://www.zdf.de/ZDF/zdfportal/programdata/bb825f94-27ad-3a77-bc21-5ac98b92a103/20278421


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: mojitoo am 09. Juni 2014, 19:19:48
Katie's Delight
Signature Drink der P1 Bar, kreiert von Oliver von Carnap

4 cl Tanqueray Ten
1 cl Zuckersirup
1 cl D'Arbo Hollunderblütensirup
2,5 cl Limettensaft
2 cl Rhabarbersaft
3 cl Fentiman's Tonic

Glas: Longdrink
Zubereitung: Alle Zutaten außer Tonic auf Eis schütteln, in gekühltes Gästeglas auf Eiswürfel abseihen und mit Tonic toppen.
Garntur: Limettenachtel

besser spät als nie...

der drink ist leicht bitter...er ist sehr deutlich sauer...gefällt mir nicht...ich kann ihn nicht empfehlen


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Partyboy am 15. Juni 2014, 13:20:26
Kommenden Dienstag um 20:15 auf ARTE

Prohibition - Eine amerikanische Erfahrung


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Mixael am 20. Juli 2015, 08:53:22
http://www.ardmediathek.de/tv/Im-S%C3%BCdwesten/Hochprozentiges-im-S%C3%BCdwesten/SWR-Fernsehen/Video?documentId=29613606&bcastId=27081432


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: dadid123 am 20. Juli 2015, 21:08:12
http://www.ardmediathek.de/tv/Im-S%C3%BCdwesten/Hochprozentiges-im-S%C3%BCdwesten/SWR-Fernsehen/Video?documentId=29613606&bcastId=27081432

Danke, das war eine schöne Sendung  :)


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Angrist am 20. Juli 2015, 21:12:50
auf youtube gibt es ja viele gute Dokus zu themen rund um alkohol,
ist eine verlinkung hier gerne gesehen, oder wird das von mods und co nicht gerne gesehen?

Sind ja alles sachen die schon bei der bb oder deutschen öffentlichen Sendern liefen


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Ed von Schleck am 13. Dezember 2015, 17:22:55
Auf Schottlands Whisky-Routen
Heute | SWR BW | 20:15 - 21:00 Uhr | Dokumentation


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Backju am 16. Juni 2017, 22:43:11
... da kommt mal eine seltene Bar-Sendung im TV und dann wird sie wegen einem aktuellen Todesfall auf dem geplanten Sendeplatz nicht gesendet.

--> SWR-Fernsehen : "Bar-Kultur im Südwesten"

Aber zum Glück gibt es die Mediathek !!!

http://swrmediathek.de/player.htm?show=3f2ccab0-5279-11e7-9fa5-005056a12b4c


Inhalte:

Bars:
- Koblenz: Daddy O's (Barkeeper: Volker Rapolder)
- Stuttgart: Schwarz Weiß Bar (Barkeeper: Alexander Mayer)
- Freiburg: One Trick Pony Bar (Barkeeper: Andreas Schöler)
- Baiersbronn: Hotel Traube (Barkeeper: Bernhard Stöhr)
- Konstanz: Il Boccone (Barmaid: Nicole Zimber)
- Mainz: Der große Gatsby (Barkeeper: Nima Khalatbari)

Brenner/Destillerien:
- Lars Erdmann (Obstbrennerei Kohler)
- Markus Escher und Alexander Franke (GINSTR)
- Felix Kaltenthaler (Revolte Rum)

Mein Urteil: sehr interessante Sendung !!!



Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: StephanoS am 18. Juni 2017, 17:24:27
Danke für den Tipp, so was finde ich immer sehr gut. Werd es mir schnellstmöglich ansehen!


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Profan am 23. August 2017, 22:10:19
Keine TV-Sendung aber auf Youtube wird derzeit die World Class Bartender or the Year Challenge live übertragen (World Class Drinks Kanal). Die Livestreams werden danach auch als Video hochgeladen... Wer ein Trinkspiel dazu spielen möchte: einfach bei jedem Drink mit Koriander und/oder Ananas selbst einen trinken.  :D


Titel: Re:TV Sendungen für Cocktailinteressierte
Beitrag von: Profan am 17. September 2017, 13:52:01
Auch keine TV-Sendung aber ein Kinofilm: Schumanns Bargespräche

http://www.schumannsbargespraeche-derfilm.de/ (http://www.schumannsbargespraeche-derfilm.de/)