Cocktail-Forum.de

Allgemeines => Cocktailbar => Thema gestartet von: 89er am 22. Februar 2007, 20:51:15



Titel: Swimming Pool !Hilfe!
Beitrag von: 89er am 22. Februar 2007, 20:51:15
Hallo zusammen!

Ich hab jetzt mal verschiedene Swimming Pool Rezepte ausprobiert. Unter anderem auch die hier auf cocktaildreams.de. Mein Problem ist aber, dass im Cocktail immer winzige Stückchen drin sind. Ich glaube die kommen von der Kokos Creme. Da ich keine andere gefunden habe, habe ich diese benützt:

(http://images.google.com/images?q=tbn:ZpzlFjlrjOI1IM:http://www.lila-se.de/shop-d/images/bambookokoscreme.jpg)
Sorry kein größeres Bild gefunden.

Ich wärme die Creme zuvor im Wasserbad auf bis sie ganz flüssig ist. Doch nach dem Shaken sind trotz Strainer immer kleine Stückchen im Cocktail.

Gibts Tipps wie ich das vermeiden kann?
Andere Creme?

Vielen Dank
Thomas


Titel: Re:Swimming Pool !Hilfe!
Beitrag von: senseman am 22. Februar 2007, 22:27:24
Ich würds einfach mal mit Cocussirup versuchen da ich ehr selten mit cocus mixe ist Sirup für mich ideal.


Titel: Re:Swimming Pool !Hilfe!
Beitrag von: Mixael am 23. Februar 2007, 09:13:43
Nehme auch zu 90 % Sirup weil ich Pina oder Swimming Pool net so oft Mixe! (Hält sich halt länger)
Ansonsten kannst mal gucken ob du Coco Tara irgendwo bekommst, ist eigentlich so der Standard unter den Cream of Coconuts
(http://www.doit24.de/pics/150/4/45651726.jpg)


Titel: Re:Swimming Pool !Hilfe!
Beitrag von: Cypher am 23. Februar 2007, 09:34:35
Bei uns gibts Coco Tara in den richtig großen Supermärkten (z.B. V-Markt) und im Kaufhof und Karstadt in der Feinkost-Abteilung.

Wenn man stattdessen Sirup nimmt, nimmt man das einfach eins zu eins statt der Cream of Coconut? Auch mit den obligatorischen ca. 2 cl Sahne?


Titel: Re:Swimming Pool !Hilfe!
Beitrag von: Mixael am 23. Februar 2007, 09:40:55
Wenn man stattdessen Sirup nimmt, nimmt man das einfach eins zu eins statt der Cream of Coconut? Auch mit den obligatorischen ca. 2 cl Sahne?

Wenn ich statt cream of coconut Sirup nehme, nehme ich die gleiche menge Sirup. In Cream of Coconut ist ähnlich viel Zucker wie in Sirup. Und Sahne nehme ich auch die Menge, die im Rezept angegeben ist.


Titel: Re:Swimming Pool !Hilfe!
Beitrag von: Backju am 23. Februar 2007, 09:55:32
Nehme auch zu 90 % Sirup weil ich Pina oder Swimming Pool net so oft Mixe! (Hält sich halt länger)
Ansonsten kannst mal gucken ob du Coco Tara irgendwo bekommst, ist eigentlich so der Standard unter den Cream of Coconuts

doppelter Widerspruch :

1.) meines Erachtens ist Creme of Coconut in vielen Drinks nicht durch einen Kokossirup zu ersetzen.

2.) welche Sorte von Creme of Coconut die bessere ist, darüber gab es schon viele Diskussionen.
Coco Tara ist für sehr viele keinesfalls der Standard, sondern eher ein absolutes "NO" (so wie für mich).

Ein weiteres Produkt ist Coco Clou (ehemals: Coco Lopez).
Für mich die wesentlich bessere Wahl !!!


Nachtrag :
auf Produkte wie Kokos-Creme aus der "Asia-Theke" würde ich grundsätzlich verzichten, da diese oftmals für die asiatische Küche kreiert wurden und nicht so viel mit einer Creme of Coconut für den Barbetrieb gemeinsam haben.


Titel: Re:Swimming Pool !Hilfe!
Beitrag von: Mixael am 23. Februar 2007, 10:16:10

1.) meines Erachtens ist Creme of Coconut in vielen Drinks nicht durch einen Kokossirup zu ersetzen.

Also ich habe schon mehrere Vergleiche gemacht und schmecke einen nur minimalen Unterschied in z.B Pina Colada oder Swimming Pool.




2.) welche Sorte von Creme of Coconut die bessere ist, darüber gab es schon viele Diskussionen.
Coco Tara ist für sehr viele keinesfalls der Standard, sondern eher ein absolutes "NO" (so wie für mich).

Wollte Coco Lopez noch nennen aber der Name ist mir net eingefallen, kann mich an Diskussionen Lopez vs Tara erinnern also nehme ich das Wort Standart zurück ;)


Titel: Re:Swimming Pool !Hilfe!
Beitrag von: malinka am 23. Februar 2007, 14:22:48
Ich hab mir mal letztens den Kokos-Fruchtsirup von Riemerschmid geholt und immer wenn ich was damit mixe setzten sich so winzige Kokosstückchen am Boden ab. Ziemlich unappetitlich...Ist das bei jedem Kokossirup so oder hab ich da mit Riemerschmid einfach die falsche Wahl getroffen? Weil sogesehen würde sich dann ja Thomas Problem mit den Stückchen nicht wirklich lösen, wenn man statt Kokos Creme Kokossirup nimmt, oder?!


Titel: Re:Swimming Pool !Hilfe!
Beitrag von: Mixael am 23. Februar 2007, 14:25:09
Ich hab mir mal letztens den Kokos-Fruchtsirup von Riemerschmid geholt und immer wenn ich was damit mixe setzten sich so winzige Kokosstückchen am Boden ab. Ziemlich unappetitlich...Ist das bei jedem Kokossirup so oder hab ich da mit Riemerschmid einfach die falsche Wahl getroffen? Weil sogesehen würde sich dann ja Thomas Problem mit den Stückchen nicht wirklich lösen, wenn man statt Kokos Creme Kokossirup nimmt, oder?!

Weder mit Riemerschmid, Monin oder Coco Tara hatte ich bisher Stückchen im Cocktail ! Kann mir das nur erklären das der Sirup schon schlecht war, oder vielleicht zu kalt ! keine Ahnung

Edit: Sorry habe das Fruchtsirup übersehen, den habe ich mit kokos noch net gestestet. Besser den Barsirup nehmen


Titel: Re:Swimming Pool !Hilfe!
Beitrag von: SipSailor am 23. Februar 2007, 18:11:11
1.) meines Erachtens ist Creme of Coconut in vielen Drinks nicht durch einen Kokossirup zu ersetzen.

2.) welche Sorte von Creme of Coconut die bessere ist, darüber gab es schon viele Diskussionen.
Coco Tara ist für sehr viele keinesfalls der Standard, sondern eher ein absolutes "NO" (so wie für mich).

Ein weiteres Produkt ist Coco Clou (ehemals: Coco Lopez).
Für mich die wesentlich bessere Wahl !!!


Nachtrag :
auf Produkte wie Kokos-Creme aus der "Asia-Theke" würde ich grundsätzlich verzichten, da diese oftmals für die asiatische Küche kreiert wurden und nicht so viel mit einer Creme of Coconut für den Barbetrieb gemeinsam haben.

Das kann ich zu 100% unterstützen! Mehr gibt es zu dem Thema nicht zu sagen.


Titel: Re:Swimming Pool !Hilfe!
Beitrag von: Nomad am 23. Februar 2007, 18:12:23
Ich hab mir mal letztens den Kokos-Fruchtsirup von Riemerschmid geholt und immer wenn ich was damit mixe setzten sich so winzige Kokosstückchen am Boden ab. Ziemlich unappetitlich...Ist das bei jedem Kokossirup so oder hab ich da mit Riemerschmid einfach die falsche Wahl getroffen? Weil sogesehen würde sich dann ja Thomas Problem mit den Stückchen nicht wirklich lösen, wenn man statt Kokos Creme Kokossirup nimmt, oder?!

Lieber den Kokos Barsirup von Riemerschmid verwenden, da sind so keine "Stückchen" wie beim Fruchtsirup drin. ;)


Titel: Re:Swimming Pool !Hilfe!
Beitrag von: Cypher am 23. Februar 2007, 18:55:03
Lieber den Kokos Barsirup von Riemerschmid verwenden, da sind so keine "Stückchen" wie beim Fruchtsirup drin. ;)
Oder besser den von Giffard, richtig?
Und wieviel davon dann?  ???


Titel: Re:Swimming Pool !Hilfe!
Beitrag von: Cocktailmexican am 23. Februar 2007, 19:28:48
Die Diskussion ist doch sehr langwierig. Du musst selber einmal testen je nach Rezept. In allen Rezepten lässt sich die Cocoscreme, wie schon angesprochen, auch nicht ersetzen. Im Schwimmingpool, ist es denke ich kein Problem.