Cocktails & Dreams - Coole Drinks fŘr hei▀e Sommer
 

15. Dezember 2017, 13:04:41 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: F├╝r Feedback zu den C&D Previews braucht Ihr Zugang im geschlossenen Bereich im Forum - dazu bei talex melden! Bitte E-Mail an talex@barfish.de schicken mit Eurem Forumsnamen, Danke!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 ... 10
 31 
 am: 14. November 2017, 12:55:09 
Begonnen von Microboy - Letzter Beitrag von Marler
Da schlie├če ich mich an - danke f├╝r die bisherigen Tastings!

Und Steves Idee finde ich gut, es geht mir ├Ąhnlich. Mal hier und mal dort eine Flasche Port, mal zwei nebeneinander, aber m├Âglichst objektiv verschiedene Stile bewusst zu verkosten ist bisher nicht vorgekommen. Setzt nat├╝rlich eine gewisse zeitlich Disziplin voraus, was die Durchf├╝hrung des Tastings nach dem Versenden betrifft. Augen rollen

 32 
 am: 13. November 2017, 23:32:26 
Begonnen von Microboy - Letzter Beitrag von Cold Buttered Steve
Ich bin aus dem Tastingbusiness erstmal raus. Es macht zwar nach wie vor Spa├č, aber wie man sieht bekomme ich es zeitlich schlicht nicht gebacken.

Dennoch ersteinmal ein wirklich herzliches Danke, dass du so einige Tastings durchgef├╝hrt hast und da keine M├╝hen scheutest - vor allem bei der Auswertung.  Smiley


Tastingvorschlag: Portwein (f├╝r die kalte Jahreszeit  Zwinkernd )
Warum? Pers├Ânlich habe ich nie mehr als eine offene Flasche Portwein hier und mal verschiedene Marken und Stile (Tawny, Vintage, Ruby, LBV) nebeneinander probieren zu k├Ânnen, das w├Ąre eine gro├če Orientierungshilfe f├╝r mich.

 33 
 am: 13. November 2017, 23:27:23 
Begonnen von StephanoS - Letzter Beitrag von Cold Buttered Steve
Vorweg: Philip Reim habe ich hier im Forum noch nicht entdeckt, f├╝r genauere Infos schreib ihm doch einen Kommentar auf die Blogseite! Ich meine, er antwortet da regelm├Ą├čig.

Dennoch mal als Mutma├čung:
1. Mit einer feinen Raspel eine Bio-Orangenschale abreiben und die St├╝cke trocknen

2. Kleingeschnittene Ingwerst├╝cke in Zuckersirup kochen, bis die f├╝r dich ideale Sch├Ąrfe erreicht wurde. Quelle und zugleich ein Drinktipp f├╝r die kalte Jahreszeit: Trinklaune - Penicillin Cocktail

Zusatz: Zweitoberster Thread der "Offtopic".

 34 
 am: 13. November 2017, 23:24:34 
Begonnen von Arnes - Letzter Beitrag von drum-drum
Was Steve geschrieben hat passt im gro├čen und ganzen. Meine Erfahrung:

Nachdem ich lange Zeit die Handpressen (Mexican Elbow) genutzt habe um wie ein Bartender zu wirken bin ich zu zwei Sachen zur├╝ck: Elektrische Presse f├╝r Cocktailabende mit mehreren Leuten bis hin zu Party mit 100+ Leuten. Und Edelstahl-selber-dreh-Pressen wie von Oma und jedem Haushalt f├╝r den Standardgebrauch. Grund: Die geringe Saftausbeute mit den Handpressen.

 35 
 am: 13. November 2017, 23:19:13 
Begonnen von Arnes - Letzter Beitrag von Cold Buttered Steve
Hallo,

ich frage hier auch mal. Nachdem ich langsam merke wie gro├č der Unterschied zwischen frisch gepresstem Limettensaft und dem aus der Flasche (Rose's) offenbar doch ist denke ich an eine Saftpresse. Das einzelne Auspressen mit der Handpresse ist doch recht m├╝hselig,
Was haltet ihr von so einer elektrischen Presse?
https://www.amazon.de/gp/product/B00AEA31FM/ref=ox_sc_act_title_1?smid=A3JWKAKR8XB7XF&psc=1
Ist das eigentlich effizienter als Handpressen? Bekommt man mehr aus der Limette raus?

Vielen Dank f├╝r einen Tipp


Bei solchen Drehpressen bekommt man sehr viel mehr Feststoffe in den Saft, auch wenn da noch ein Sieb zwischen ist. Insgesamt lohnt sich so eine elektrische Presse eher bei gro├čen Mengen, die man vorpressen will (noch am selben Tag verbrauchen). Allerdings werden die Drinks mit diesem Saft tr├╝ber. Und wenns mal keine Party wird, dann ist die Inbetriebnahme und das Reinigen deutlich aufw├Ąndiger gg├╝. den Alternativen.

Als allgemein sehr gut nutzbare Presse f├╝r Zitrusfr├╝chte eignet sich eine "Mexican Elbow Press". Benutzt hier von der Stammbelegschaft so gut wie jeder und ich find sie auch am praktischsten, schnellsten und leichtesten zu reinigen. Der produzierte Saft ist obendrein so gut wie frei von Fruchtfleisch.

Gef├╝hlterweise kommt da aber weniger Saft als mit einer Drehpresse raus, wobei es da auch je nach Hebelwirkung des Modells Unterschiede geben wird. Besonders die Gr├Â├če der Auflagefl├Ąche finde ich wichtig bei diesen Pressen, da meine erste Elbow Press sich im Grunde genommen nur f├╝r Limetten eignet. Andere wichtige Punkte sind dann noch die Hebelwirkung (Wie viel Kraft brauche ich zum Pressen?) und ob beim Pressen Saft an den Seiten herausspritzt.

Auch wenn ich sie (noch) nicht besitze, kann ich die WMF Presse als Standardempfehlung nennen.

Tldr: Elektrische Pressen k├Ânnen praktisch sein, ersetzen aber keine Handpresse.

Ich hoffe, ich konnte helfen!

Steve

 36 
 am: 13. November 2017, 21:58:18 
Begonnen von StephanoS - Letzter Beitrag von StephanoS
Hallo, ich habe zwei Fragen zu den Cocktails in diesem Blog-Beitrag
http://www.eyeforspirits.com/2017/10/27/herbst-cocktails/

Ich habe mir schon einiges besorgt um die Cocktails nachzumixen. Zu zwei Artikeln habe ich noch eine Frage:
1. Wie stelle ich Orangen-Curry-Zucker (f├╝r "Gib dem Affen Zucker") her? Genauer gefragt, in welcher Form kommen die drei Sachen zusammen. Zucker ist klar, Currypulver auch, aber die Orange?
2. Wie stelle ich Ingwer -Sirup (f├╝r Medicina Latina) her?

Noch eine Frage: Wo finde ich die Rubrik "Zuletzt gemixt"? W├╝rde da gern was schreiben, aber ich finde den Thread nicht mehr.

 37 
 am: 13. November 2017, 21:50:36 
Begonnen von Arnes - Letzter Beitrag von StephanoS
Hallo,

ich frage hier auch mal. Nachdem ich langsam merke wie gro├č der Unterschied zwischen frisch gepresstem Limettensaft und dem aus der Flasche (Rose's) offenbar doch ist denke ich an eine Saftpresse. Das einzelne Auspressen mit der Handpresse ist doch recht m├╝hselig,
Was haltet ihr von so einer elektrischen Presse?
https://www.amazon.de/gp/product/B00AEA31FM/ref=ox_sc_act_title_1?smid=A3JWKAKR8XB7XF&psc=1
Ist das eigentlich effizienter als Handpressen? Bekommt man mehr aus der Limette raus?

Vielen Dank f├╝r einen Tipp

 38 
 am: 13. November 2017, 20:41:05 
Begonnen von Vinnie - Letzter Beitrag von Ed von Schleck
Weitere Frage: ich bin kein Freund des Eiscrushens. Nun habe ich gesehen, dass es auch Formen f├╝r Mini-Eisw├╝rfel mit 1x1x1 cm gibt. K├Ânnte man solche Eisw├╝rfel als Ersatz f├╝r Crushed Ice verwenden?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es Spa├č macht, die alle einzeln rauszufriemeln.

 39 
 am: 13. November 2017, 16:04:28 
Begonnen von Microboy - Letzter Beitrag von T1001
Was w├Ąre denn mal ein Tasting wert?

Calvados?

 40 
 am: 13. November 2017, 14:13:35 
Begonnen von Microboy - Letzter Beitrag von Microboy
Ich bin aus dem Tastingbusiness erstmal raus. Es macht zwar nach wie vor Spa├č, aber wie man sieht bekomme ich es zeitlich schlicht nicht gebacken.

Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 ... 10
Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC