Cocktails & Dreams - Coole Drinks für heiße Sommer
 

21. Oktober 2017, 17:00:29 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Cocktails & Dreams RELAUNCH 2013 - Neuigkeiten im Forum online! Erster Schritt "Tasting Notes" als Preview verfĂĽgbar - Euer Feedback ist gefragt!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 ... 10
 31 
 am: 15. September 2017, 19:52:40 
Begonnen von talex - Letzter Beitrag von Freedom33333
Suche funktioniert nicht richtig. Kann mir nicht vorstellen dass es keine Treffer gibt bei "zombie"

 32 
 am: 15. September 2017, 17:48:29 
Begonnen von Hanni - Letzter Beitrag von Freedom33333
Moinsen, falls jemand Erfahrungswerte mit dem Mai Tai hat  bzw. ganz generell Tipps - worauf achten bei den beiden Rums?

Mein Barstock:

Rum weiĂź:
Appleton White – Jameica
Banks 5 Islands
New Grove Plantation
Wray Nephaw Overproof
Saint James
Metusalem Platino
Tiki Lovers 50%
Dillon Blanc 55%
The Rum Cask

Rum braun:
Appleton Signature Blend
Ron Barcelo Aneja
Apleton Estate 12 yo
el dorado 12
Old Monk
El Dorado Dark
Coruba NPU
Lemonhart 151
Goslings Black Seal

Jemand Tipps welche Rums sich potentiell gut ergänzen?

 33 
 am: 15. September 2017, 16:16:27 
Begonnen von Backju - Letzter Beitrag von Backju
Deutsche Cocktail-Meisterschaft 2017 (DBU)

1. Platz
Paul Thompson, »Ona Mor«, Köln

Don’t call it Buttermilk
---------------------------------
4,5 cl Beefeater London Dry Gin
2 cl frischer Zitronensaft
2 cl Zuckersirup
3 cl Ananassaft
0,75 cl Wiberg Tomatenessig
3 cl pĂĽrierte AprikosenkonfitĂĽre

Garnitur/ Dekoration: Pfeffer, gedörrte Tomate

Bild siehe https://www.falstaff.de/rd/c/dont-call-it-buttermilk/



 34 
 am: 13. September 2017, 12:24:34 
Begonnen von Gimlet - Letzter Beitrag von Manni84
Ich finde das auch gerade sehr spannend.

Mir ist aufgefallen, dass es von Robert Burns einige Zitate gibt die sich auf Whisky beziehen.

------------------------

Robert Burns
Freiheit und Whisky gehören zusammen.

Robert Burns
Mit Whisky trotzen wir dem Satan.

Robert Burns
Oh du, meine Muse, guter alter schottischer Trank! Feure mich an, bis ich stammelnd und zwinkernd deinen Namen preise!

------------------------

Whisky gabs zu dieser Zeit schon. Diesen Zitaten nach dĂĽrfte er ihn nicht ungern getrunken haben.
Wurde hier evtl der Whisky irgendwann von irgendjemanden, vorsätzlich oder nicht, durch Martini ersetzt und das hat sich dann viral verbreitet?



Edit 15.9.2017:

Ich hatte wieder ein wenig Zeit und habe etwas weitergesucht. Man findet Robert Burns' Zitat tatsächlich auch in der Variante mit Whisky wie sich in einer Google Suche zeigt.

Finde leider keine eindeutige Quelle ob ein solches Zitat auch wirklich von ihm stammt.

Wie Gimlet schon schrieb kursiert dieses Zitat auch von Geroge Burns im Netz.

Hier gibts wohl einige Möglichkeiten Sachen zu vertauschen.

 35 
 am: 12. September 2017, 20:58:57 
Begonnen von Gimlet - Letzter Beitrag von Gimlet
Microboy gute Frage. Hat mich jetzt auch neugierig gemacht. Es gibt einen Ausspruch von George Burns einem berühmten amerikanischen Schauspieler und Komiker der sehr ähnlich ist.

Happiness? A good cigar, a good meal, a good cigar and a good woman - or a bad woman; it depends on how much happiness you can handle.

Mehr habe ich auf die Schnelle auch nicht gefunden.

GruĂź Gimlet



 36 
 am: 12. September 2017, 10:03:58 
Begonnen von Gimlet - Letzter Beitrag von Microboy
Aber ist nun das Zitat falsch oder wurde es nur dem falschen Robert Burns zugeordnet. Es gibt ja einige ...

 37 
 am: 11. September 2017, 02:42:41 
Begonnen von Gimlet - Letzter Beitrag von Gimlet
Danke fĂĽrs Feedback Alchemyst.

 38 
 am: 11. September 2017, 00:16:45 
Begonnen von Gimlet - Letzter Beitrag von Alchemyst
Schöner Fund Gimlet. Und feine Recherche!

 39 
 am: 10. September 2017, 07:30:10 
Begonnen von Gimlet - Letzter Beitrag von Gimlet
Hallo Cocktailfreunde,

ich lese nicht nur die hier geschriebenen Beiträge mit Interesse, sondern auch besonders gerne die Signaturen. In der Regel -glaube ich- sagen sie etwas über die Person aus, die sie verwendet. Beim Lesen der letzten Postings gefiel mir die Signatur von unserem Mitglied

mercutio0305

Glück bedeutet einen anständigen Martini, ein anständiges Essen, eine anständige Zigarre und eine anständige Frau ... oder eine unanständige Frau - je nachdem, wieviel Glück man verkraften kann. -Robert Burns

Da ich zufällig auch Lyrik sehr gerne lese, war mir der Name Robert Burns schon bekannt. Aber trotzdem fiel es mir nicht gleich auf. Natürlich habe ich Wikipedia konsultiert und las Robert Burns lebte im 18. Jahrhundert. Er starb 1796. Fällt euch was auf?

Sowohl Martini der Wermut, als auch der Martini Cocktail waren noch nicht erfunden.

Wieder einmal werde ich sehr nachdenklich, wie gefährlich das Netz - das ich sehr intensiv nutze - sein kann. Wie leicht, weil beängstigend schnell, eine falsche Nachricht sich verbreiten kann.

Bei nur einer Google-Suche hatte ich 130.000 Antworten, alle die ich ĂĽberflogen habe bezogen sich auf jenen schottischen Dichter Robert Burns.

Interessant finde ich, daß darunter sehr viele "ZITATE"-Webseiten waren, aber "unerklärlicher" Weise auch Profi-Cocktail-Websites wie http://bar-trends.de/robert-burns/. Die älteste auf der 1. Googleseite aus dem Jahre 2002 von http://www.perfectdrinks.de/zitate.html

@mercutio0305
Mir gefällts trotzdem. Zwinkernd

Da lob ich mir meinen Fredmund Malik. Siehe bitte meine Signatur. Ja richtig. Sie sagt was ĂĽber mich aus.

Schönen Sonntag
Gimlet


 40 
 am: 08. September 2017, 10:45:12 
Begonnen von Cocktailmexican - Letzter Beitrag von Ed von Schleck
Prickly Pear Margarita

6 cl Herradura Blanco
3 cl Limette
1,5 cl Zuckersirup
0,5 cl Cointreau
1 Kaktusfeige
Zucker mit Feige muddlen, Tequila dazu, Hab's dann ein paar Minuten ziehen lassen.
Shake. Strain. On the rocks.

Sehr lecker.

Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 7 ... 10
Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC