Cocktails & Dreams - Coole Drinks fŘr hei▀e Sommer
 

27. Februar 2020, 21:21:33 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: F├╝r Feedback zu den C&D Previews braucht Ihr Zugang im geschlossenen Bereich im Forum - dazu bei talex melden! Bitte E-Mail an talex@barfish.de schicken mit Eurem Forumsnamen, Danke!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Zitronen- / Limettensaft einfrieren?  (Gelesen 4482 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Apollo
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 921



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« am: 22. Mai 2004, 15:42:51 »

F├╝r dieses WE hatte ich einen kleinen Cocktailabend geplant und daf├╝r ca 50 Limetten eingekauft. Leider musste dieser aber f├╝r 2-3 Wochen verschoben werden. Nun hatte ich vor die Limetten zu pressen, filtern und dann einzufrieren. Ist jemandem bekannt ob das ohne gro├če Qualit├Ątsverluste machbar ist?
Gespeichert
Proll79
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 155



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

Zwischen Leber und Milz passt immer noch ein Pils!


« Antworten #1 am: 23. Mai 2004, 07:47:50 »

limetten halten k├╝hl gelagert aber auch ├╝ber diesen zeitraum
Gespeichert
flo
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.070



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

.


« Antworten #2 am: 23. Mai 2004, 07:59:53 »

F├╝r dieses WE hatte ich einen kleinen Cocktailabend geplant und daf├╝r ca 50 Limetten eingekauft. Leider musste dieser aber f├╝r 2-3 Wochen verschoben werden. Nun hatte ich vor die Limetten zu pressen, filtern und dann einzufrieren. Ist jemandem bekannt ob das ohne gro├če Qualit├Ątsverluste machbar ist?
geht auf jeden fall, nur - wie proll79 schon sage - sind limetten gut gelagert auch ├╝ber diese zeitspanne haltbar.
Gespeichert
littledrunkenman
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 483



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

Fragen ├╝ber Fragen


« Antworten #3 am: 23. Mai 2004, 12:56:40 »

das mit lagern geht locker,
aber eifnieren mach ich auch immer. ich frier mir die s├Ąfte meist sogar in eisw├╝rfelform und abgemessen (1 oder 2cl) ein so dass ich auch immer frischen saft zur verf├╝gung hab wenn ich mal nur einen Cocktail mach.
Geht echt super und auch mit s├Ąften wie grapefruit grannberry und solechen exoten. Hab zumindest noch nie negative erfahrung gemacht. (Au├čer dass der Gefrierschrank voll wird *G*)
Gespeichert
drum-drum
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.932



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #4 am: 20. August 2013, 18:05:06 »

Mhhh, ein Thema womit ich mich seit Ewigkeiten nicht besch├Ąftigt habe: Haltbarkeit von Zitrusfr├╝chten

Normalerweise habe ich einen sehr regen Durchsatz, so dass jede Woche neu eingekauft werden muss. Doch nun bin ich gerade im Stress und f├╝r die kommenden Wochen verhindert. Habe aber noch eine richtig gro├če Menge an Zitrusfr├╝chten.

Einfach offen liegen lassen, oder lieber in den K├╝hlschrank bei 8┬░C damit?

Wenn man das Thema googelt findet man mehr Aussagen, dass Zitrusfr├╝chte nicht in den K├╝hlschrank geh├Âren, allerdings steht da keine Temperatur bei. Und ein K├╝hlschrank kann ja von 0┬░ bis 12┬░ oder so haben.

Was w├Ąre eures Erachtens das Beste f├╝r die Fr├╝chte?

Meine M├Âglichkeiten sind: Offen liegen lassen bei 25┬░C oder sie dunkel im K├╝hlschrank bei 8┬░C lagern.

Gespeichert
Freshman
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.636



Aktivit├Ąt (Posts):
1.71%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #5 am: 20. August 2013, 18:12:33 »

Ich machs kurz, leider im Stress.
Wenn die Limetten gespritzt sind einfach leicht absp├╝len und zu 4-5 St├╝ck noch tropfnass in die kleinen Einkaufs├Ąckchen stecken die man immer im Supermarkt beim Gem├╝se findet. Bei Bio-Limetten ordenlich abwaschen denn da sch├╝tzt keine Chemie vor dem Verderb. Dann verschlie├čen, Knopf rein oder Clips und in den K├╝hlschrank.
Nach ein paar Tagen kontrollieren ob welche zu schimmeln anfangen.
So habe ich schon Orangen, Limetten, Zitronen, Grapefruits mehr als 4 Monate gelagert und die waren fast genauso wie am ersten Tag! Kein Braunwerden, Austrocknen usw.. Nach sehr langer Zeit verderben die dann von innen heraus aber solange lagerst du die nicht.
Gespeichert
Martinii
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 118



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #6 am: 22. August 2013, 13:20:57 »

Ich kaufe meine Limetten immer ca. 1 bis 2 Wochen vor dem Bedarf und lagere sie in dieser Zeit in einem T├╝rfach im K├╝hlschrank ein.

Grund:
Ich habe den Eindruck, als ob die Limetten meist sehr unreif verkauft werden. Presst man diese sofort nach dem Kauf aus, dann sind sie noch bockelhart und man kriegt nur schwer etwas Saft heraus. Zudem schmecken sie in diesem Zustand auch noch nicht so gut.
Ein paar Wochen im K├╝hlschrank eingelagert werden sie weicher, besser und effizienter auspressbar und sie schmecken auch besser.
Meiner Erfahrung nach halten sich die Limetten mehrere Wochen im K├╝hlschrank. Irgendwann schrumpeln sie dann etwas zusammen und das Gr├╝n wird gelblich, ich denke sp├Ątestens dann sollten sie aufgebraucht werden.
Mich wundert es immer, das die Dinger nicht zu schimmeln beginnen (wenn ich mich zur├╝ckerinnere ... ich denke vor ein paar Jahren haben sie das noch getan) ... vermutlich verhindert das die nun eingesetzte Chemie.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC