Cocktails & Dreams - Coole Drinks fr heie Sommer
 

18. August 2019, 06:33:51 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Für Feedback zu den C&D Previews braucht Ihr Zugang im geschlossenen Bereich im Forum - dazu bei talex melden! Bitte E-Mail an talex@barfish.de schicken mit Eurem Forumsnamen, Danke!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: 1 ... 6 7 8 [9] 10 11 12 ... 14   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Eiswürfelform  (Gelesen 71960 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Cypher
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 612



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #120 am: 10. Mai 2011, 21:39:43 »

Steht sogar schon in der Artikelbeschreibung Zwinkernd

Hervorragend (auch als Deckel der Eiswürfelformen -> verhindert schnelles Gefrierschrank-Vereisen) eignen sich meiner Meinung nach übrigens Frühstücksbrettchen aus Melamin, sehr formstabil, langlebig, temperaturbeständig usw.
Gespeichert

Zen martini:  A martini with no vermouth at all.  And no gin, either. ~ P.J. O'Rourke

Do not allow children to mix drinks. It is unseemly and they use too much vermouth. ~ Steve Allen
Marler
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 861



Aktivität (Posts):
0%


WWW
« Antworten #121 am: 14. Mai 2011, 12:58:28 »

@drum-drum: Suchst du weiterhin nach deinen Eiswürfelformen?

Bewusst darauf geachtet habe ich schon lange nicht mehr, allerdings kaufte ich auch mal diese Eiswürfelformen. Gab es bei uns beim Praktiker in diesen 1€-Behälter vor der Kasse, bei Kodi und - ich meine es zumindest - auch bei LIDL in schon erwähnten Behältnissen vor der Kasse.

Mir sind die Formen aber ständig entzwei gebrochen, bin dann auch vor etwa einem Jahr komplett auf die Formen von Pearl umgestiegen.
Gespeichert

drum-drum
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.932



Aktivität (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #122 am: 14. Mai 2011, 13:29:52 »

Hi Marler,

Habe mir jetzt inzwischen auch einige Formen von den Silikon-Formen bei Pearl gekauft. Bin nach dem ersten Durchgang von den Dingern recht angetan. Lassen sich auch gut stapeln.

Werde die Plastikformen aber in der Heimat weiterhin nutzen.
Gespeichert
Toersti
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 277



Aktivität (Posts):
0%

« Antworten #123 am: 15. Mai 2011, 00:30:46 »

Hi

Ich habe auch seit 4 Monaten die Formen von Pearl in gebrauch.
Alle 2 Tage fülle ich sie erneut und gebe die würfel in einen kleinen eimer in der Truhe.
Bis jetzt komme ich wunderbar damit zurecht.

Die Silikonformen sind wirklich Spitze.
Vorher hatte ich vom IkEa die Formen aus gummi aber die hielten nicht lange.

Also von mir wärmste Empfehlung von den Pearlformen.

LG Toersti
Gespeichert
Guest
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 94



Aktivität (Posts):
0%

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #124 am: 15. Mai 2011, 15:19:35 »

Ich hab mir jetzt auch diese von Pearl bestellt. Ich denke, dass mir die Größe 3 x 3 ausreichend ist.
Wozu benutzt ihr die 5 x 5 Würfel? Sollte man diese haben?
Gespeichert
Kuglblitz
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 693



Aktivität (Posts):
0%

Rob The Hat


WWW
« Antworten #125 am: 15. Mai 2011, 15:56:33 »

Ich hab mir gestern die Formen von Lurch www.lurch.de aus sog. Platin-Silikon gekauft (12 mal 4x4 cm) und teste sie gerade an einem Old Fashioned.  Cool

Da ich bisher eher kleine Eiswürfel bzw. andere Formen hatte, gefällt mir der wunderschön im Tumbler klimpernde Brocken besonders gut. Ob ich diese dicken Dinger auch in den Shaker bekomme, muss ich noch testen.  Augen rollen

« Letzte Änderung: 15. Mai 2011, 16:19:24 von Kuglblitz » Gespeichert

The Hat needs a good drink!
mojitoo
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.227



Aktivität (Posts):
0%

Cocktails & Dreams!


« Antworten #126 am: 15. Mai 2011, 18:01:23 »

Ob ich diese dicken Dinger auch in den Shaker bekomme, muss ich noch testen.  Augen rollen

ich finde 3x3x3 scheppern schon ganz schön heftig im shaker...aber im glas sehen sie ja ganz gut untergebracht aus....find gut das sie abgerundet sind
Gespeichert

CU
mojitoo
Marler
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 861



Aktivität (Posts):
0%


WWW
« Antworten #127 am: 15. Mai 2011, 18:02:36 »

Wozu benutzt ihr die 5 x 5 Würfel? Sollte man diese haben?

Ich benutze sie in erster Linie für alle Sours und einige andere Drinks, die im Tumbler serviert werden.
Ob man sie unbedingt braucht... Nun ja, ich finde, dass man mit den 3x3cm-Eiwürfeln schon gut bedient ist. Die 5x5cm sind mehr als Blickfang zu verstehen.
Gespeichert

Kraws
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 4



Aktivität (Posts):
0%

« Antworten #128 am: 16. Mai 2011, 13:14:34 »

Für die großen Eiswürfel nutze ich aktuell noch die guten alten Plastikformen. Nach den vielen positiven Erfahrungen werde ich mir aber mal die von Pearl ansehen. Für mein "Crushed-Ice" habe ich seit einiger Zeit auch spezielle Formen im Einsatz:

Die hat meine Freundin damals bei www.moderne-hausfrau.de gekauft.
So brauch ich nicht immer den Ice-Crusher zu benutzen.  Zwinkernd

Sind eigentlich ganz witzig, nur braucht man schon mehr als eine Form oder man bewahrt die fertigen Eisstückchen dann seperat in der Truhe auf.

Grüße
Gespeichert
Semyon
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.152



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #129 am: 16. Mai 2011, 13:15:56 »

Ich hab mir gestern die Formen von Lurch www.lurch.de aus sog. Platin-Silikon gekauft (12 mal 4x4 cm) und teste sie gerade an einem Old Fashioned.  Cool


Die abgeschrägten Kanten finde ich sehr schön!
Gespeichert

"You can’t drink all day if you don’t start in the morning.”

(Ian Burrel)
drum-drum
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.932



Aktivität (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #130 am: 22. Mai 2011, 11:46:44 »

Mal eine Frage zu den Silikon-Formen von Pearl:

Weis einer ob die Dinger einen Spülmaschinengang aushalten? Gibt es irgendwelche Grundregeln zu Silikon, sprich: Alles aus Silikon ist spülmaschinenfest oder genau umgekehrt?
Gespeichert
Dr Pepper
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 238



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #131 am: 22. Mai 2011, 11:54:46 »

meine Silikonform (nicht von Pearl) war nicht spülmaschinenfest Zwinkernd
Gespeichert

STOP
GLOBAL
WARMING
WE NEED ICE
FOR THE PARTY
Cocktailmexican
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.629



Aktivität (Posts):
0%


WWW
« Antworten #132 am: 22. Mai 2011, 11:57:48 »


Da ich bisher eher kleine Eiswürfel bzw. andere Formen hatte, gefällt mir der wunderschön im Tumbler klimpernde Brocken besonders gut. Ob ich diese dicken Dinger auch in den Shaker bekomme, muss ich noch testen.  Augen rollen


Die Kühlwirkung von diesen "Klumpen" in einem Shaker ist nicht gerade der Wahnsinn. Das geht mit kleineren Eiswürfeln um einiges besser. Was gut funktioniert ist, darauf einen Old Fashioned zu rühren. Da kann man sich Zeit lassen und die gewünschte Verwässerung wunderbar einfach steuern. Eiskalt wird der Old Fashioned damit nicht... Ein bisschen mehr Temperatur tut dem Drink ja aber recht gut.

@drum-drum: Meine Formen waren schon mehrmals im Spüler.
Gespeichert

Der Schüttelbecher ist das Instrument des Virtuosen, dessen Kunst sich in der Poesie des Trankes zeigt. - Hans Krönlein -
                                  www.forgottenflavours.com                                                         www.trinklaune.de
Guest
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 94



Aktivität (Posts):
0%

Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #133 am: 22. Mai 2011, 13:04:50 »

Zitat
Die Kühlwirkung von diesen "Klumpen" in einem Shaker ist nicht gerade der Wahnsinn. Das geht mit kleineren Eiswürfeln um einiges besser.

Glaub ich auch. Ich habe zwar jetzt die von Pearl, werde diese Würfel aber wohl nur im Gästeglas einsetzen und nicht im Shaker. Dafür nehm ich dann die alten Fackelmannformen.
Gespeichert
Cocktailmexican
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.629



Aktivität (Posts):
0%


WWW
« Antworten #134 am: 22. Mai 2011, 14:46:45 »

Achso, die 3x3 von Pearl benutze ich eigentlich immer zum Shaken.
Gespeichert

Der Schüttelbecher ist das Instrument des Virtuosen, dessen Kunst sich in der Poesie des Trankes zeigt. - Hans Krönlein -
                                  www.forgottenflavours.com                                                         www.trinklaune.de
Seiten: 1 ... 6 7 8 [9] 10 11 12 ... 14   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC