Cocktails & Dreams - Coole Drinks fr heie Sommer
 

17. Juli 2019, 13:21:11 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Für Feedback zu den C&D Previews braucht Ihr Zugang im geschlossenen Bereich im Forum - dazu bei talex melden! Bitte E-Mail an talex@barfish.de schicken mit Eurem Forumsnamen, Danke!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: 1 ... 10 11 12 [13] 14   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Eiswürfelform  (Gelesen 70836 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
dadid123
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.982



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #180 am: 04. Mai 2013, 20:43:08 »

Ja die Probleme hatte ich anfangs auch

Ich leg immer ein Handtuch unter und mach die formen nicht ganz so voll mit wasser

Dann funktioniert es ganz gut.

Wenn du die formen trotzdem nicht haben willst ich kauf sie dir gerne ab  Grinsend

bis in Köln dann  Zwinkernd


ich schenke sie dir gerne, sehr gerne, Hauptsache ich bin die Dinger los  Smiley
Gespeichert

Resist the temptation to buy inexpensive liquor. Charles H. Baker Jr.
comander
Moderator
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.631



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #181 am: 04. Mai 2013, 20:45:27 »

Ok dann sag ich schon mal danke Zwinkernd
Gespeichert

Zitat:
Selbst ein Kopfschuss wäre während dieser Arbeit eine willkommene Abwechslung
(Daniel Craig Britischer Schauspieler)
dadid123
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.982



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #182 am: 04. Mai 2013, 20:46:28 »

Ich stelle immer drei formen auf ein plastikbrettchen und stelle sie damit in die truhe!

Das ist ja das Problem, "Plastikbrettchen drunter" oder "Handtuch unter" will ich nicht, ich will "Wasser in die Eiswürfelform - Gefrierschrank - fertig!"
Gespeichert

Resist the temptation to buy inexpensive liquor. Charles H. Baker Jr.
drum-drum
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.932



Aktivität (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #183 am: 04. Mai 2013, 21:30:11 »

Ich stelle immer drei formen auf ein plastikbrettchen und stelle sie damit in die truhe!

Das ist ja das Problem, "Plastikbrettchen drunter" oder "Handtuch unter" will ich nicht, ich will "Wasser in die Eiswürfelform - Gefrierschrank - fertig!"

Mhh, ich für meinen Part sehe bei mir diesen Wunsch mit den Formen erfüllt. Einzig zum Herauslösen muss man alles etwas antauen lassen.

Wenn du noch mehr Formen davon hast, so würde ich auch welche übernehmen.
Gespeichert
dadid123
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.982



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #184 am: 05. Mai 2013, 11:15:36 »

...Wenn du noch mehr Formen davon hast, so würde ich auch welche übernehmen.

Ich habe insgesamt nur die sechs Stück dieser Eiswürfelformen welche ich ja schon comander versprochen habe, vielleicht gibt er dir welche ab  Zwinkernd
Gespeichert

Resist the temptation to buy inexpensive liquor. Charles H. Baker Jr.
Mix it Baby
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 149



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #185 am: 12. Mai 2013, 15:57:33 »

Diese Silikon Eiswürfelformen von Pearl gibts auch bei Amazon. Dort wird ihnen in einigen Rezensionen nachgesagt, dass sie nicht geschmacksneutral wären und sich auch irgendeine Substanz im Eis absetzt. Trotz der überwiegend positiven Bewertungen verunsichert mich das und ich bin am überlegen, ob ich lieber wieder die teuren Platin Silikon Formen von Lurch kaufen soll.
Kann jemand zu den Pearl Formen was hinsichtlich Geschmacks- und Geruchsneutralität sagen?
Gespeichert
mangomix
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.214



Aktivität (Posts):
0.57%
Drink less, but better!


WWW
« Antworten #186 am: 12. Mai 2013, 16:16:30 »

Ich nutze die Pear-Formen nur noch. Die "Ablagerungen" könnten auch einfach Rückstände aus dem Wasser sein. Das ist ganz normal wenn das gefriert. Fremdgeschmäcker habe ich auch noch keine im Eis feststellen können. Vielleicht hatte auch jemand Tiefkühlpizza oder sowas mit im Gefrierfach. Soll vorkommen. Das einzige, was ich an den Formen auszusetzen habe, ist, dass sie recht wabbelig sind und man sie gefüllt kaum sicher ins Gefrierfach bugsieren kann. Ein einfacher Kunststoffrahmen, vielleicht noch verbunden mit einer Stapelhilfe, würde da Wunder wirken.
Gespeichert

"Which is the best way to drink a cocktail?" - "Quickly, while it's laughing at you!" (Harry Craddock)
Wiki Loves Cocktails | Cocktailbücher
tk85
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 751



Aktivität (Posts):
1.14%


« Antworten #187 am: 13. Mai 2013, 00:22:32 »

Ich muss da noch mal die Happy Flex in den Raum werfen!
Etwas kleiner und nicht perfekt eckig, aber ich bin sehr zufrieden :-)
Gespeichert

I do not believe in non-functional garnishes
mangomix
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.214



Aktivität (Posts):
0.57%
Drink less, but better!


WWW
« Antworten #188 am: 13. Mai 2013, 08:46:58 »

Yepp, das gleiche Modell gibt oder gab es auch bei Butlers - hatte ich vorher. Trotz der Größe dank des Tabletts gut zu befüllen, dafür löst sich das Eis nicht so bequem aus der Form (separate Vertiefungen, aus denen man die Würfel oft einzeln herausdrücken muss), und die Würfel sind zwar groß, aber halt nicht genau eckig sondern etwas "abgelutscht."
Gespeichert

"Which is the best way to drink a cocktail?" - "Quickly, while it's laughing at you!" (Harry Craddock)
Wiki Loves Cocktails | Cocktailbücher
Sgt. Fischoni
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 207



Aktivität (Posts):
4.57%

« Antworten #189 am: 11. November 2017, 22:18:13 »

Hochinteressanter Thread. Beeindruckend vor allem die Testreihen von Hobbymixer. Schade, dass er damals die weiteren angekündigten Tests nicht mehr gemacht hat bzw. die Ergebnisse nicht mehr mitgeteilt hat.

Aber nun zum Thema: die hier vielfach erwähnten Silikonformen von Pearl (Infactory) erhalten, wie auch die teureren Konkurrenten von Lurch und Tovolo, bei 10-20% der Bewertungen Kommentare, dass sie üblen Geruch verbreiten würden und die Eiswürfel einen ekligen Geschmack hätten. Hier habe ich nichts dergleichen gelesen und ich denke, die Geschmackssinne der Forumsmitglieder sind ziemlich intakt. Gibt es nach wie vor nur Positives zu berichten?
Beim Hersteller Funky Kitchen Products gibt es zum Thema schlechter Geruch/Geschmack bei Eiswürfelformen quasi keine negativen Kommentare. Kennt die jemand? Wären die auch empfehlenswert?

Weitere Frage: ich bin kein Freund des Eiscrushens. Nun habe ich gesehen, dass es auch Formen für Mini-Eiswürfel mit 1x1x1 cm gibt. Könnte man solche Eiswürfel als Ersatz für Crushed Ice verwenden?

VG

Sgt.
Gespeichert
Ed von Schleck
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 680



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #190 am: 13. November 2017, 20:41:05 »

Weitere Frage: ich bin kein Freund des Eiscrushens. Nun habe ich gesehen, dass es auch Formen für Mini-Eiswürfel mit 1x1x1 cm gibt. Könnte man solche Eiswürfel als Ersatz für Crushed Ice verwenden?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es Spaß macht, die alle einzeln rauszufriemeln.
Gespeichert

Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Sgt. Fischoni
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 207



Aktivität (Posts):
4.57%

« Antworten #191 am: 14. November 2017, 21:35:37 »

Da dürftest Du wohl Recht haben. So praxisorientiert hatte ich nicht gedacht... Traurig
Gespeichert
Cold Buttered Steve
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 420



Aktivität (Posts):
0.57%

« Antworten #192 am: 14. November 2017, 22:29:04 »

Da dürftest Du wohl Recht haben. So praxisorientiert hatte ich nicht gedacht... Traurig

Apropos praxisorientiert: Per se vermisse ich sehr, sehr selten Crushed Ice. So gibts hier keine Caipirinhas und nur selten Mint Julep (da verdresche ich dann doch mal Eis im Beutel für). Also de facto kann man auch erstmal so sehr gut eine Bar führen. Crushed Ice für halt zu maximal viel Schmelzwasser und so viel will man meist doch nicht im Drink haben.
Gespeichert

"Cause we're starving. We're hungry for more of the good stuff, thirsty for more of the bad stuff!"
 Example - The Way
StephanoS
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 156



Aktivität (Posts):
2.86%

« Antworten #193 am: 15. November 2017, 09:55:14 »

Da dürftest Du wohl Recht haben. So praxisorientiert hatte ich nicht gedacht... Traurig

Apropos praxisorientiert: Per se vermisse ich sehr, sehr selten Crushed Ice. So gibts hier keine Caipirinhas und nur selten Mint Julep (da verdresche ich dann doch mal Eis im Beutel für). Also de facto kann man auch erstmal so sehr gut eine Bar führen. Crushed Ice für halt zu maximal viel Schmelzwasser und so viel will man meist doch nicht im Drink haben.

Geht mir genauso, Crushed Ice wird nicht wirklich mehr benötigt. Wenn ich einen Caipi mache shake ich den mit normalen Eiswürfeln was bestens klappt.
Gespeichert
Microboy
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 907



Aktivität (Posts):
0%

« Antworten #194 am: 15. November 2017, 10:22:50 »



Das ihr alle keine Eiswanne zuhause habt ...  Grinsend
Gespeichert
Seiten: 1 ... 10 11 12 [13] 14   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC