Cocktails & Dreams - Coole Drinks fŘr hei▀e Sommer
 

25. September 2020, 21:00:53 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Cocktails & Dreams RELAUNCH 2013 - Neuigkeiten im Forum online! Erster Schritt "Tasting Notes" als Preview verf├╝gbar - Euer Feedback ist gefragt!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: 1 ... 64 65 66 [67] 68   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Tequila - Welche Marken sind zu empfehlen  (Gelesen 384518 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Freshman
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.638



Aktivit├Ąt (Posts):
0.57%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #990 am: 24. September 2014, 14:54:09 »

Mir hat der Reposado von den dreien am meisten zugesagt. Du machst keinen Fehler damit  Zwinkernd

Achja, auch bei mir ist inzwischen das Tequila XQ Reposado-Paket angekommen.
Nachdem es den ganzen Weg in Deutschland heil ├╝berstanden hat, haben es die Wiener Postler auf den letzten paar hundert Metern zerdeppert. Es wurde umverpackt und heute zugestellt. Zwei Flaschen XQ Reposado waren komplett hin├╝ber und fehlten, eine Flasche war undicht und teils ausgelaufen.

An der Verpackung d├╝rfen die Jungs gerne noch optimieren  Augen rollen Mal schauen wie der Kundenservice ist.

Der Tequila selbst ist angenehm s├╝ss in der Nase mit deutlicher Karamell/Toffee Note und Agave. Am Gaumen selbst zu Beginn s├╝├č, rund mit Agave, es folgt dann eine w├╝rzige Note die mich unter anderem stark an Zimt erinnert. Im Abgang ist er leider am schw├Ąchsten mit Alkoholnote, eine leicht 'chemische' Note taucht auf und dann ist er weg. F├╝r den normalen Listenpreis (>35ÔéČ) w├╝rde ich ihn nicht kaufen, f├╝r das aktuelle oder nicht mehr aktuelle Angebot aber definitiv ein, zwei Flaschen wert.
« Letzte Änderung: 24. September 2014, 15:01:42 von Freshman » Gespeichert
Hannibal
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 6.303



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #991 am: 24. September 2014, 15:01:16 »

Super, danke. Smiley
Gespeichert
codyy
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 30



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #992 am: 25. September 2014, 17:05:46 »

Also die Erreichbarkeit des Kundenservices war alles andere als zufriedenstellend. Als ich dann aber endlich mal jemanden am Telefon hatte, ging es bei mir sehr schnell und unkompliziert. Angesichts des hohen Anteils an Glasbruch alleine hier im Forum scheinen die ja auch ganz gut in der ├ťbung zu sein...

Mitlerweile sind beide Flaschen wohlbehalten bei mir angekommen. Dass die Flasche echt super aussieht wird hier wohl f├╝r kaum jemanden ein Kaufargument sein, soll aber mal erw├Ąhnt sein.

Geschmacklich finde ich mich in der Beschreibung von Freshman eigentlich recht gut wieder. F├╝r 40-50 ÔéČ w├╝rde ich niemals zugreifen, f├╝r 13,99 aber definitiv den Kauf wert.

Gespeichert
Freshman
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.638



Aktivit├Ąt (Posts):
0.57%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #993 am: 25. September 2014, 17:17:01 »

Also die Erreichbarkeit des Kundenservices war alles andere als zufriedenstellend.
Scheint auch Standard zu sein. Gestern Mittag ein wirklich nettes eMail mit allen n├Âtigen Details gesendet, bis jetzt nicht einmal ein 'Sorry' oder 'Wir arbeiten daran und melden uns' gekriegt  Unentschlossen
Gespeichert
codyy
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 30



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #994 am: 25. September 2014, 19:36:11 »

Auf eine Beantwortung meines Anliegens per Kontaktformular warte ich auch bis heute. W├╝rde es per Telefon empfehlen. Da geht zwar in aller Regel trotz Freizeichen keiner ran, aber irgendwann erbarmt sich mit etwas Gl├╝ck jemand.
Gespeichert
T1001
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 290



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #995 am: 27. Februar 2015, 12:08:11 »

Kurze Frage zu Tapatio Tequila:

Ist der Reposado ├Ąhnlich gut zu bewerten wie der Blanco? Der wird hier im Thread ja einige Male als gut erw├Ąhnt.
Gespeichert
crackone
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 10.346



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #996 am: 27. Februar 2015, 12:19:54 »

Jo, ist er.
Gespeichert

Trinklaune.de - Denken. Schmecken. Genie├čen.

Nichts auf der Welt spricht gegen Gratis-Champagner
Freshman
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.638



Aktivit├Ąt (Posts):
0.57%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #997 am: 27. Februar 2015, 12:41:53 »

Sowohl der Blanco, der Reposado als auch der Anejo sind empfehlenswert. Die Family Reserve kenne ich nicht, die ist mir zu teuer.
Gespeichert
T1001
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 290



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #998 am: 02. M?rz 2015, 16:42:11 »

Vielen Dank. Der Reposado ist bestellt.
Gespeichert
watzon
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 11



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #999 am: 07. Mai 2015, 16:26:33 »

Tachchen!
Hat jemand Erfahrungen mit den Tequilas von Casamigos ?
Um einfach mal so ne Flasche zum Testen sind die mir zu teuer...
Ich freue mich ├╝ber jede Info zum Thema. Danke
Gespeichert
derechteLukas
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 82



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #1000 am: 05. September 2015, 18:50:04 »

Einen wundersch├Ânen guten Abend!
Wei├č jemand von euch, warum die Calle 23 Range im Moment kaum verf├╝gbar ist?
Diese war aufgrund der Preis-Leistungs bisher mein Standard Mix-Tequila-Range.
Gibt es Alternativ-Empfehlung (Literpreis max. 35. Euro)?
Arette und Corralejo sind denke ich auf Dauer etwas zu teuer f├╝r mein Budget (Liegt nicht daran, dass ich gerne mehr ausgeben w├╝rden, sondern einfach finanziell begrenzt bin).
Gespeichert
Raiza
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 273



Aktivit├Ąt (Posts):
0%
Noch am Anfang


« Antworten #1001 am: 05. September 2015, 19:29:13 »

Hab meinen Corralejo die Tage leer bekommen. Ich hatte den blanco und wollte den wahrscheinlich auch nachkaufen.
Der w├Ąre ja auch in deinem Budget(35ÔéČ/Liter).

Ich lausche aber mal gespannt, ob noch andere Empfehlungen kommen, dann kann ich auch mal einen anderen probieren.
Gespeichert

~Drinking rum before 10am makes you a pirate, not an alcoholic~
Freshman
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.638



Aktivit├Ąt (Posts):
0.57%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #1002 am: 07. September 2015, 07:45:35 »

Espolon Blanco und Cabrito Reposado finde ich sehr gut. Der Cabrito Blanco ist auch gut, und meist sehr g├╝nstig zu bekommen, hat aber eine intensive fruchtige Note ├Ąhnlich dem DonAgustin die nicht jeder mag.
Gespeichert
MJM
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.113



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #1003 am: 11. September 2015, 10:21:22 »

Hier gibt es den Calle 23 doch! Au├čerdem wurde auf eine 0,7 l Flasche umgestellt, was ich pers├Ânlich sehr gut finde, da es auch mein Standard-Mixing-Tequila ist.
Gespeichert

Raiza
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 273



Aktivit├Ąt (Posts):
0%
Noch am Anfang


« Antworten #1004 am: 11. September 2015, 12:27:01 »

Ah sehr sch├Ân bei Banneke fehlte er bisher immer komplett.
Gespeichert

~Drinking rum before 10am makes you a pirate, not an alcoholic~
Seiten: 1 ... 64 65 66 [67] 68   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC