Cocktails & Dreams - Coole Drinks für heiße Sommer
 

24. November 2020, 21:27:57 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Cocktails & Dreams RELAUNCH 2013 - Neuigkeiten im Forum online! Erster Schritt "Tasting Notes" als Preview verfĂŒgbar - Euer Feedback ist gefragt!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: [1] 2 3   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Rezepte mit Wein  (Gelesen 15401 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
ahleckz
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 10



AktivitÀt (Posts):
0%

der Harz rockt!!!


« am: 19. Juli 2005, 18:23:55 »

Ich brauche dringend Rezepturen wo Wein die Basis ist.
« Letzte Änderung: 30. Juli 2005, 18:38:20 von hobbymixer » Gespeichert

shake it!!!!!!!
kwai feh
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 592



AktivitÀt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #1 am: 19. Juli 2005, 19:51:58 »

http://www.cocktaildreams.de/cooldrinks/cocktailrezept.american-beauty.320.html

http://www.cocktaildreams.de/cooldrinks/cocktailrezept.asian-dream.138.html

http://www.cocktaildreams.de/cooldrinks/cocktailrezept.eistee.31.html

http://www.cocktaildreams.de/cooldrinks/cocktailrezept.port-wine-cobbler.296.html

http://www.cocktaildreams.de/cooldrinks/cocktailrezept.winter-starlight-punsch.307.html
Gespeichert

Spirituoseninsel.de - der Online-Shop fĂŒr Spirituosen, Barsirup, Mixzutaten und Barzubehör
adaxl
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 150



AktivitÀt (Posts):
0%

Ich mixe also bin ich


« Antworten #2 am: 20. Juli 2005, 09:21:55 »

Ein guter Rotwein-Cocktail ist der Ruby:
4 cl Rotwein
1 cl Maraschino
1 cl Zitronensaft
1 dash Angostura
Mit Eis schĂŒtteln und in ein Cocktailglas abseihen.
Dekoration: 1 Zitronenscheibe
Gespeichert

Gruß
Adaxl aus Wien
Bademeister911
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 69



AktivitÀt (Posts):
0%


« Antworten #3 am: 20. Juli 2005, 16:36:37 »

Einfach super an heißen Sommerabenden:

Bicicletta

2cl Campari
trockener Weißwein
Soda

Mit viel Eis verrĂŒhren. Die Weißwein/Sodamenge kann man dem eigenem Geschmack anpassen.
Gespeichert
cristo
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 210



AktivitÀt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #4 am: 23. Juli 2005, 13:37:45 »

das Rezept meines VorgÀngers kann man auch verÀndern, nÀmlich statt Campari einfach Aperol nehmen.

Auch sehr beliebt an heissen Tagen:

2cl CassisseĂ© mit Weisswein auffĂŒllen und Eis dazu.

oder

2cl PĂȘcher Mignon mit Weisswein auffĂŒllen, Eis dazu.



Gespeichert

Blog zu meiner Hotelmeisterweiterbildung

http://einherbstinheidelberg.blogspot.com
Backju
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.546



AktivitÀt (Posts):
0%


« Antworten #5 am: 26. August 2009, 21:04:05 »

Am vergangenen Wochenende haben einige Foren-Mitglieder mit mir an einer Weinprobe im Weingut "Dr. Crusius" teilgenommen.

Als nach fröhlichem Ablauf und ca. einem Dutzend Proben die Weine mit hoher RestsĂŒsse auf den Tisch kamen, wurde spontan beschlossen, am spĂ€teren Abend Cocktail-Rezepte mit diesen Weinen zu kreieren.

Der Leiter der Weinprobe wurde kurzentschlossen zu der abendlichen Runde eingeladen und er brachte uns am spÀten Abend je eine Flasche Beerenauslese und Eiswein mit.


Daraus wurden dann folgende Rezepte entwickelt:


"Crusius meets Gin"
=================
4 cl Gin (Bombay 47%)
5,5 cl Eiswein
1,5 cl Zitronensaft (frisch gepresst)


"Crusius goes Mexico"
===================
3 cl Tequila blanco (Sauza Tres Generaciones Plata)
1 cl Tequila Anejo (Sauza Tres Generaciones Anejo)
6 cl Wein (Beerenauslese)
1,5 cl Limettensaft (frisch gepresst)
dash Agaven-Dicksaft


Beides sehr lecker, wobei mir persönlich das Tequila-Rezept noch etwas besser schmeckte.


Gespeichert

Niemand beging einen grĂ¶ĂŸeren Fehler als jener, der nichts tat, weil er nur wenig tun konnte.
(Edmund Burke, englischer Philosoph, 1729-1797)
Alchemyst
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 4.375



AktivitÀt (Posts):
0.57%

Messen, mischen, rĂŒhren wird zum ... fĂŒhren


WWW
« Antworten #6 am: 26. August 2009, 21:12:51 »

Ja, es hat richtig Spaß gemacht.
Wir werden das nĂ€chste Woche auf trinklaune nochmal ausfĂŒhrlich aufarbeiten...
Gespeichert

Ein Drink ist kein willkĂŒrliches ZusammenschĂŒtten von beliebigen Zutaten. In einem Drink steckt sehr viel mehr Kulturgut als in einem bloßen GetrĂ€nk  [Gonçalo de Sousa Monteiro]   -   "Got Ice?" Because a cocktail without ice is just warm booze with juice!
www.trinklaune.de
mafisa
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 312



AktivitÀt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #7 am: 27. August 2009, 12:13:03 »

Buch: New York Bartender sind sehr viele Wein-Rezepte enthalten.
Gespeichert
Arikael
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.338



AktivitÀt (Posts):
0%

Heavy Metal Pirate


WWW
« Antworten #8 am: 26. Juli 2010, 20:00:55 »

Ich suche Cocktails mit Rotwein. Sollten auch im Sommer gut trinkbar sein, also nix warmes.
Ideen, VorschlÀge? (den New York Sour kenn ich bereits Zwinkernd )
Gespeichert

a cocktail-blog from switzerland

Wollt ihr das totale Sieb?
mkey
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 733



AktivitÀt (Posts):
0%


« Antworten #9 am: 26. Juli 2010, 20:27:52 »

Da gibt es noch den Manhattan Cooler. Hat mit einem seinem Namensverwandten nichts zu tun.

Bin mir unsicher bei der Rezeptur, aber ich meine es ist ein schöner frischer Daiquiri (Blue Bay Zwinkernd ) im Longdrinkglas mit Rotwein aufgefĂŒllt.
Gespeichert

"Kein Genuß ist vorĂŒbergehend; denn der Eindruck, den er zurĂŒcklĂ€ĂŸt, ist bleibend."
 - Goethe -
guennik
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.205



AktivitÀt (Posts):
0%

Nur kein Stress!


« Antworten #10 am: 26. Juli 2010, 20:43:20 »

Brunswick Sour. Hab ich allerdings nie selbst probiert.
Gespeichert

There is a theory which states that if ever anyone discovers exactly what the Universe is for and why it is here, it will instantly disappear and be replaced by something even more bizarre and inexplicable. - There is another theory which states that this has already happened.
kaptain
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.403



AktivitÀt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #11 am: 27. Juli 2010, 11:51:06 »

Bei den Rezepten vom Trollinger 2.0 Contest sollte genĂŒgend Auswahl vorhanden sein:
http://www.scribd.com/doc/17604972/Trollinger-Cocktails-Gesamt
Gespeichert

Meistens muss es eben Rum sein
Metalking
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.559



AktivitÀt (Posts):
0%

Up The Cocktails


WWW
« Antworten #12 am: 27. Juli 2010, 12:13:43 »

Bei den Rezepten vom Trollinger 2.0 Contest sollte genĂŒgend Auswahl vorhanden sein:
http://www.scribd.com/doc/17604972/Trollinger-Cocktails-Gesamt

Nur dass man Trollinger nich trinken sollte Lächelnd
Gespeichert

So come take a Drink
and drown your Sorrows
all of your fears will be gone till Tomorrow
drum-drum
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.933



AktivitÀt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #13 am: 16. August 2011, 22:11:07 »

Gerade mal 2 der Siegerdrinks aus dem Trollinger 2.0 Contest gemixt:

Pferdle & Äffle Cobbler, Tom Jakschas
6 cl Trollinger
2 cl Chambord
1 cl Monin Vanille
1 cl frischer Zitronensaft
1 dash Angostura

Alle Zutaten miteinander shaken und per finestrain auf Crushed Ice abseihen. Mit Brombeeren, Himbeeren, rote Trauben und einer Zitronenscheibe dekorieren.


Herbal Experience, Alexander Hildebrand
8 cl Trollinger
2 cl Orangenmarmelade
0,5 cl Agavendicksaft
1/2 Zweig Rosmarin
2 cl Schwarz-GrĂŒnteeaufguss

Alle Zutaten miteinander shaken und per finestrain in einen Tumbler abseihen. Dekoriert wird das Glas mit einer Zitronenspalte und einem Rosmarinzweig



Den letzteren werde ich sofort wieder verwerfen, trifft nicht meinen Geschmack. Aber mit dem Pferdle & Äffle Cobbler kann man arbeiten.
Gespeichert
drum-drum
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.933



AktivitÀt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #14 am: 14. Dezember 2011, 19:16:17 »

Brunswick Sour. Hab ich allerdings nie selbst probiert.

Ich kopiere die Rezeptur hier mal hinein, nicht dass der Link irgendwann nicht mehr funktioniert.

Brunswick Sour

Sour glass
1 1/2 oz Bacardi rum, light (4.5 cl, 3/8 gills)
3/4 oz fresh lime juice (2 cl, 3/16 gills)
1 tsp sugar (4 dashes)
Float claret on top
Serve in a sour glass (4.0 oz)
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC