Cocktails & Dreams - Coole Drinks fŘr hei▀e Sommer
 

27. Februar 2020, 21:44:44 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: F├╝r Feedback zu den C&D Previews braucht Ihr Zugang im geschlossenen Bereich im Forum - dazu bei talex melden! Bitte E-Mail an talex@barfish.de schicken mit Eurem Forumsnamen, Danke!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Frage zu Mixern  (Gelesen 2319 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
xaverin
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 902



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

NARF!


« am: 30. Juli 2005, 19:21:05 »

Hi, ich haebe mir in letzter Zeit ├╝berlegt ob ich mir nicht einen Mixer zulegen soll.
Jetzt habe ich einen g├╝nstigen f├╝r meinen Studentengeldbeutel passenden Mixer gefunden...
Der ist von TCM und kostet 14,99ÔéČ - hat 400W . 4 Geschwindigkeitsstufen und einen Knopf f├╝r max. Speed.

Jetzt wollte ich mal fragen ob den hier jemand hat und ob ihr was dazu zu sagen habt.
Reichen 400W?

Gru├č Xavi
Gespeichert

Und denkt dran Kinder - nicht den gelben Schnee essen!
talex
Community-Manager
Administrator
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.445



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

Community Manager


WWW
« Antworten #1 am: 31. Juli 2005, 10:04:31 »

Hi, ich haebe mir in letzter Zeit ├╝berlegt ob ich mir nicht einen Mixer zulegen soll.
Jetzt habe ich einen g├╝nstigen f├╝r meinen Studentengeldbeutel passenden Mixer gefunden...
Der ist von TCM und kostet 14,99ÔéČ - hat 400W . 4 Geschwindigkeitsstufen und einen Knopf f├╝r max. Speed.

Jetzt wollte ich mal fragen ob den hier jemand hat und ob ihr was dazu zu sagen habt.
Reichen 400W?

Gru├č Xavi

Bei Mixern f├╝r 15-40 Euro ist vielleicht der Preis billig, die Verarbeitung aber auch. Bei einem Mxier f├╝r 20 Euro musste ich feststellen, dass es den Inhalt durhc den (schlecht schlie├čenden) Deckel beim Mixen immer oben rausdr├╝ckt! Also nur einen billigen Mixer nehmen, wenn der Deckel solide erscheint und auch absolut dicht schlie├čt. Sonst gibts nur Sauerei!

"Geiz" ist nicht geil - nur billig :-) sonst nix
Gespeichert
mastermitch
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 8



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #2 am: 31. Juli 2005, 19:14:51 »

Ja giebt es einen wo man sagen kann das der ein Gutes Preis Leistungsverh├Ąltnis hat?
Bitte eure meinungen dazu ?!
Gespeichert
cristo
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 210



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #3 am: 01. August 2005, 10:31:07 »

auf jeden fall sind die ger├Ąte von Hamilton Beach zum empfehlen.
die sind unverw├╝stlich, und da macht sich der etwas h├Âhere preis dann auch bezahlt.
ausserdem sehen die gut aus, und profibars haben auch ausschliesslich Hamilton Beach.
ich w├╝rde sagen, einfach mal ebay checken  Zwinkernd
Gespeichert

Blog zu meiner Hotelmeisterweiterbildung

http://einherbstinheidelberg.blogspot.com
crackone
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 10.346



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #4 am: 01. August 2005, 13:57:21 »

Ich habe einen von Braun, aht so 60ÔéČ gekostet, der ist klasse. 550 Watt, 5 Stufen usw..... Es muss kein Hamilton Beach Blender sein, die sind wirklich teuer!
Gespeichert

Trinklaune.de - Denken. Schmecken. Genie├čen.

Nichts auf der Welt spricht gegen Gratis-Champagner
brankochef
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 124



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #5 am: 02. August 2005, 11:40:08 »

ich m├Âchte mir in n├Ąchster zeit einen neuen mixer zulegen, mein alter noch mit plastik beh├Ąlter und nur 0,9 liter fassungsverm├Âgen soll ausgetauscht werden.

mich w├╝rde interessieren, was ich von diesen drei formsch├Ânen, klassischen, verchromten "old school"-mixern haltet.

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0000AR1O0/qid%3D1122979029/028-8660509-1221318
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0007ZSGG8/qid%3D1122979006/028-8660509-1221318
http://www.geizhals.at/eu/a75291.html

mfg brankochef
Gespeichert
crackone
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 10.346



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #6 am: 02. August 2005, 12:20:33 »

Moin!
Ich denke, wenn es einer der drei sein soll w├╝rde ich den g├╝nstigsten, aber leistungsst├Ąrksten empfehlen. 525 Watt f├╝r 30ÔéČ sind ein guter Deal, leider stehe da nix ├╝ber dei Anzahl der Geschwindigkeitsstufen oder Icecrushfunktion (F├╝r Frozen-Drinks). Die anderen beiden haben mE zu wenig Power, ich w├╝rde etwas ab 500 Watt empfehlen.
Gespeichert

Trinklaune.de - Denken. Schmecken. Genie├čen.

Nichts auf der Welt spricht gegen Gratis-Champagner
utze-99
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 77



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

Mmm Rum-Kugeln


WWW
« Antworten #7 am: 02. August 2005, 12:21:38 »

Den Letzten. Sch├Ân sind die Dinger definitiv. Habe so eine n auch zu hause und das ist doch auch was f├╝r┬┤s Auge Smiley
Gespeichert

comander
Moderator
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.632



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #8 am: 02. August 2005, 21:43:27 »

auf jeden fall sind die ger├Ąte von Hamilton Beach zum empfehlen.
die sind unverw├╝stlich, und da macht sich der etwas h├Âhere preis dann auch bezahlt.
ausserdem sehen die gut aus, und profibars haben auch ausschliesslich Hamilton Beach.
ich w├╝rde sagen, einfach mal ebay checken  Zwinkernd




Hallo



Hamilton Beach sind ja gut uns sch├Ân   Grinsend Cool
aber f├╝r den Anfang etwas teuer.
Ich mach meine Frozen Drinks zur Zeit mit dem Zauberstab von esge

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0001AQS96/idealocom/ref%3Dnosim/028-6578685-1536546
Zwar nicht mit diesem Modell der w├Ąre aber eine Alternative.
Mein alter hat mal 60 ÔéČuro gekostet.   Grinsend


Gru├č co....
Gespeichert

Zitat:
Selbst ein Kopfschuss w├Ąre w├Ąhrend dieser Arbeit eine willkommene Abwechslung
(Daniel Craig Britischer Schauspieler)
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC