Cocktails & Dreams - Coole Drinks fr heie Sommer
 

28. M?rz 2020, 09:35:07 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Für Feedback zu den C&D Previews braucht Ihr Zugang im geschlossenen Bereich im Forum - dazu bei talex melden! Bitte E-Mail an talex@barfish.de schicken mit Eurem Forumsnamen, Danke!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: guter weißer Rum  (Gelesen 28635 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
phux
Gast
« Antworten #45 am: 24. Juli 2006, 13:13:54 »

wenn's ein weisser kubaner sein muss - wieso auch immer- tut's der von havana.
bei jamaika immer appleton bzw. wray & nephew als +proof.
rhum agricole: clement canne bleue o. grappe blache, falls möglich premier canne
(gefällt mir besser als troi rivieres, besonders als ti punch).
alles rein subjektiv, natürlich.
Gespeichert
Voenix
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 983



Aktivität (Posts):
0%

carpe noctem


« Antworten #46 am: 24. Juli 2006, 14:40:46 »

wenn's ein weisser kubaner sein muss - wieso auch immer- tut's der von havana.
Der tut's bestimmt, aber ich möchte eigentlich davon wegkommen, weil es inzwischen günstigere und teils bessere (?) Cubaner gibt - zumindest bei Versendern.
Gespeichert
SipSailor
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.705



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #47 am: 24. Juli 2006, 16:05:29 »

[...] El Dorado (wo?) [...]
Beim Kölner Rum Kontor entdeckt.

Na wenigstens noch eine Quelle. Ich wollte gerade auf Barpartner.de verweisen, meine bisherige Quelle, aber die gibt es offenbar nicht mehr. Und weder Barfish noch die Weinqualle haben die einfachen Sorten im Programm.

weil es inzwischen günstigere und teils bessere (?) Cubaner gibt - zumindest bei Versendern.
Mulata und Arecha sind aber nicht gerade günstiger, oder von welchen Kubanern sprichst Du sonst?
« Letzte Änderung: 24. Juli 2006, 16:09:15 von Tiefenrausch » Gespeichert

Jede hinreichend entwickelte Technik unterscheidet sich nicht mehr von Magie. - Arthur C. Clarke
jp
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.559



Aktivität (Posts):
0%

serve it with style


« Antworten #48 am: 24. Juli 2006, 16:28:22 »

Vielleicht Varadero?
Auch net günstiger...
Gespeichert
Voenix
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 983



Aktivität (Posts):
0%

carpe noctem


« Antworten #49 am: 24. Juli 2006, 19:15:43 »

Ihr habt Recht, die sind gar nicht günstiger. Habe zwar gerade meine "Einkaufsliste" nicht da, aber ein kurzer Blick in ein paar Shops gibt bestätigt Euren Einwand.
Okay, günstiger nehme ich zurück, aber bessere gibt es.  Zwinkernd  Auf jeden Fall andere. Grinsend



edit: So, jetzt bin ich langsam doch etwas verzweifelt...
Grund ist, daß ich eigentlich auch einen anderen weißen cubanischen Rum probieren wollte (also mal nicht HC), aber nachdem ich den weißen Mulata offenbar nirgends bekommen kann, finde ich keine Alternative zum HC3.  Traurig
Kann mir jemand sagen, ob es außer dem Mulata noch einen anderen weißen Cubaner gibt, der besser ist, als der HC3?

Caney?
Varadero?
Santiago de Cuba?
Liberacion?
...?

Oder kann mir jemand sagen, ob von den genannten einer zumindest nicht besser ist?  Zwinkernd

P.S.: Ich habe eigentlich nichts gegen HC (ganz im Gegenteil), es geht mir nur darum, daß ich mal einen anderen Cubaner  probieren wollte. Wenn's da zur Zeit nix vernünftiges gibt, lasse ich das aber halt bleiben...
« Letzte Änderung: 26. Juli 2006, 13:23:18 von Voenix » Gespeichert
Voenix
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 983



Aktivität (Posts):
0%

carpe noctem


« Antworten #50 am: 26. Juli 2006, 13:46:19 »

Gespeichert
jp
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.559



Aktivität (Posts):
0%

serve it with style


« Antworten #51 am: 26. Juli 2006, 13:48:05 »

ups, sorry Zwinkernd

Ja, also ich finde den weißen Arecha besser als den HC3! Smiley

Grüße,
Jean-Paul
Gespeichert
Voenix
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 983



Aktivität (Posts):
0%

carpe noctem


« Antworten #52 am: 26. Juli 2006, 13:54:05 »

ups, sorry Zwinkernd

Ja, also ich finde den weißen Arecha besser als den HC3! Smiley

Grüße,
Jean-Paul
Wo gibt's den denn?
"Meine" Versender haben den nicht...
Gespeichert
jp
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.559



Aktivität (Posts):
0%

serve it with style


« Antworten #53 am: 26. Juli 2006, 13:57:36 »

vor einem halben Jahr ca. bei barfish bestellt...

Ich weiß, die haben ihn nicht mehr (warum eigentlich?), seitdem nehm ich den Carta Oro, auch super, aber eben nicht weiß Zwinkernd.

Grüße,
Jean-Paul
« Letzte Änderung: 26. Juli 2006, 13:58:01 von jp » Gespeichert
Voenix
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 983



Aktivität (Posts):
0%

carpe noctem


« Antworten #54 am: 26. Juli 2006, 14:03:08 »

Ich weiß, die haben ihn nicht mehr (warum eigentlich?), seitdem nehm ich den Carta Oro, auch super, aber eben nicht weiß Zwinkernd.
Jaaaa, sollte schon ein weißer sein.
Hatte schon überlegt, den Mulata Anejo zu bestellen, aber nachdem ich neulich mal den "goldenen" HC (Bezeichnung vergessen) im Mojito hatte, und nicht begeistert war, bin ich da sehr skeptisch...
Gespeichert
Voenix
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 983



Aktivität (Posts):
0%

carpe noctem


« Antworten #55 am: 28. Juli 2006, 12:15:44 »

So, "Anfrage" hat sich erledigt - soeben bestellt:

- Angostura White Butterfly (0,7l)
- Botran Blanca (0,7l)
- Brugal Blanco (0,7l)
- Caney Carta Blanca 3 Años (0,7l)
- Cruzan Premium Light (0,7l)
- El Dorado Superior White (1l)
- Hemingway 3y (0,7l)
- Liberacion 3y (0,7l)

Nennt mich ruhig verrückt, ich freu' mich trotzdem drauf, mal ein paar weiße Rums vergleichen zu können.  Grinsend
Dankeschön nochmal für Feedback zu meiner (R)Umfrage, und an Hobby für seine Rumhitliste.


Außerdem noch mitbestellt:

- Sauza Hornitos (schon wieder fast all')
- Chambord (Pink Mojito, ich komme)
- Angostura Dark Butterfly (*neugierig-bin*)
- Appleton Estate Extra (bin der Mai-Tai-Werbung im Forum verfallen)
- Tanqueray No Ten (tschüß Bombay)
Gespeichert
crackone
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 10.346



Aktivität (Posts):
0%


WWW
« Antworten #56 am: 29. Juli 2006, 09:53:23 »

Das ist doch mal eine feine Bestellung =]
Gespeichert

Trinklaune.de - Denken. Schmecken. Genießen.

Nichts auf der Welt spricht gegen Gratis-Champagner
DreamWalker
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 58



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #57 am: 01. Mai 2009, 16:42:58 »

So mal wieder ne extra Anfrage wegen mir Grinsend hab ja schon in einigen Threads hier genervt und muss das hier nun auch tun.
Gibt viel hier im Forum zu Rum aber bei der Bandbreite an Produkten auch kein Wunder.
Suche nun selber ein guten weißen aber bei den vielen Empfehlungen konnte ich mich noch nicht für einen entscheiden, in die engere Wahl ziehe ich diese:
-Appleton White Classic Jamaica
-Brugal Blanco
-El Dorado White Rum
-Matusalem Platino
-Botran Ron Etiqueta Blanca
Sonstige Marken:
-Cartavio
-Havana Club
-Neisson
-Trois Rivieres
-J.M.
-Mulata

Suche etwas was nicht zu speziell/ausgefallen ist sondern eher ein "typischen" weißen aber eben doch einer der was zu bieten hat, vorgesehen ist er primär zum mixen.
Wenn sich da die Profis vielleicht nochmal zu einigen Meinungsäußerungen durchringen würden wäre das äußerst hilfreich.

BTW würde der Thread nicht besser in "Spirituosen-Tests und Reviews" passen?
« Letzte Änderung: 01. Mai 2009, 16:44:02 von DreamWalker » Gespeichert
drum-drum
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.933



Aktivität (Posts):
0.57%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #58 am: 01. Mai 2009, 16:59:05 »

Die eine richtige Antwort auf diese Frage wird es nicht geben. Jeder weiße Rum schmeckt anders. Es gibt allerdings ganz spezielle weiße Rumsorten und welche, die universeller einsetzbar sind.


-Appleton White Classic Jamaica --> nutze ich für Cuba Libre
-Brugal Blanco --> Besitze ich, aber noch nicht getestet
-El Dorado White Rum --> nutze ich für eine Pina Colada (nur sehr dezentes Rum-Aroma)
-Havana Club --> Hier wird der 3-jährige empfohlen --> zum anfangen sicherlich nicht schlecht
-Neisson --> meines Wissens nach ein Agricole Rum (sehr speziell)
-Trois Rivieres  --> meines Wissens nach ein Agricole Rum (sehr speziell)
-J.M.  --> meines Wissens nach ein Agricole Rum (sehr speziell)
Gespeichert
Hannibal
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 6.303



Aktivität (Posts):
0%

« Antworten #59 am: 01. Mai 2009, 17:04:50 »

Da weißer Rum eig. ganz günstg ist würd ich mir folgende 3 kaufen:

El Dorado White (sehr universell)
Blue Bay
Matusalem Platino
Gespeichert
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC