Cocktails & Dreams - Coole Drinks für heiße Sommer
 

23. Februar 2020, 01:29:22 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Cocktails & Dreams RELAUNCH 2013 - Neuigkeiten im Forum online! Erster Schritt "Tasting Notes" als Preview verfĂĽgbar - Euer Feedback ist gefragt!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: 1 ... 6 7 8 [9] 10 11 12 ... 22   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Partyguide - Planung der perfekten Cocktailparty  (Gelesen 223832 mal)
0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.
The Mai Tai
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 6



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #120 am: 29. Juli 2009, 14:01:40 »

Die Strohhälme würde ich gerne für den Erdbeer-Daiquiri haben. Ich habe schon die Möglichkeit in der Metro einzukaufen, jedoch rechnet sich die Fahrt nur für die Strohhälme nicht.

Zum bösen Wort Grinsend : Meine beste Freundin trinkt diesen "Cocktail" gerne, weil sie RedBull liebt.
Und den Tequila Sunrise trinkt eine andere Freundin gerne. Deswegen dachte ich, setze ich diese Getränke auf meine Karte. Jedoch ist der Gedanke, einen Cocktail zu machen den keine von uns kennt, auch nicht schlecht. Ich werde mir das Rezept vom Paloma gleich mal angucken...

@mangomix
Meinst du das Rezept, das mir nicht zugesagt hat oder mein MaiTai Rezept.
Gespeichert
ZeeD
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.420



Aktivität (Posts):
0%

« Antworten #121 am: 29. Juli 2009, 17:34:13 »

Meinst du das Rezept, das mir nicht zugesagt hat oder mein MaiTai Rezept.

Am besten mal beide Zwinkernd am besten auch mit den verwendeten Spirituosen (also Marke, Bezeichnung) Smiley
« Letzte Änderung: 29. Juli 2009, 17:34:52 von ZeeD » Gespeichert
mangomix
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.215



Aktivität (Posts):
0.57%
Drink less, but better!


WWW
« Antworten #122 am: 29. Juli 2009, 18:21:47 »

@mangomix Meinst du das Rezept, das mir nicht zugesagt hat oder mein MaiTai Rezept.

Sorry wegen dem "ER", ich hatte natürlich nicht "hinter" den Nickname geschaut ... Ich meinte dein "bewährtes" Rezept, das beinahe-Original aus der Datenbank kenne ich und finde es sehr schön, aber für es lebt natürlich von den richtigen Zutaten und entspricht auch nicht dem, was sich viele landläufig unter Mai Tai vorstellen. Daher war ich neugierig.
Gespeichert

"Which is the best way to drink a cocktail?" - "Quickly, while it's laughing at you!" (Harry Craddock)
Wiki Loves Cocktails | CocktailbĂĽcher
The Mai Tai
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 6



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #123 am: 29. Juli 2009, 19:23:47 »

Kein Thema wegen dem 'er'. Habe geschmunzelt...

Das Rezept, das mir alleine vom lesen nicht so zusagt ist das Rezept von der Hauptseite. Ich kenne den Mai Tai nur mit mehreren Fruchtsäften.
Mein Rezept ist folgendermaĂźen:
4 cl Rum (Pott 54%)
2 cl Orangenlikör (Bols)
2 cl Grenadine
1 cl Mandellikör (Amaretto)
2 cl Zitronensaft (Hitchcock)
Limette ĂĽber dem Glas ausdrĂĽcken und in den Cocktail rein
mit Orangensaft, Grapefruitsaft und Ananassaft nach Geschmack auffĂĽllen
und noch viel gecrushtes Eis
Das Rezept ist von einem Freund meiner Eltern.
« Letzte Änderung: 29. Juli 2009, 19:24:34 von The Mai Tai » Gespeichert
Jigger
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.317



Aktivität (Posts):
0%

OMGITM


« Antworten #124 am: 29. Juli 2009, 19:29:07 »

Wuaah  Grinsend Hättest Du lieber nicht sagen sollen.
Das Rezept von der HS ist wunderbar erweiterbar mit Orangensaft frisch gepresst, allerdings wĂĽrde ich das ganze nicht mehr Mai Tai nennen
 Zwinkernd
« Letzte Änderung: 29. Juli 2009, 19:30:37 von Jigger » Gespeichert
ZeeD
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.420



Aktivität (Posts):
0%

« Antworten #125 am: 29. Juli 2009, 19:35:21 »

Hast du das Rezept der Hauptseite ebenfalls mit dem Pott 54% gemacht?
Gespeichert
exator
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 565



Aktivität (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #126 am: 29. Juli 2009, 19:37:04 »

Wuaah   Grinsend Hättest Du lieber nicht sagen sollen.
Den leckeren Rum mit Orangensaft besudeln...gnn...

Aber "erweitern" ist auch eine tolle Beschönigung für "verschandeln". Muss ich mir merken.
Gespeichert
mangomix
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.215



Aktivität (Posts):
0.57%
Drink less, but better!


WWW
« Antworten #127 am: 29. Juli 2009, 19:46:25 »

@Zeed:

Offenbar nicht (zum GlĂĽck!):
Das Rezept, das mir alleine vom lesen nicht so zusagt ist das Rezept von der Hauptseite.

@The Mai Tai:

Danke für das Rezept, ... da waren jetzt noch ganz viele "böse Wörter" drin, aber die süffisanten Kommentare dazu überlasse ich anderen ... ;-)

Nur soviel, mit solchen und ähnlichen Rezepten haben die meisten hier angefangen oder ihre Lust am Mixen entdeckt, mich eingeschlossen. Und manchmal (aber nur manchmal) denke ich: ach, das war doch ne schöne Zeit, als man sich über einen Mai Tai mit Flaschen-Zitronensaft, Pott, Amaretto und Säften noch so richtig freuen konnte und er einem toll geschmeckt hat ... (Und während ich dies schreibe, hab ich grad für 150 EUR schlappe 3 Flaschen Spirituosen und 2 Bitters bestellt ...)

In diesem Sinne, Cheers und gute Gelingen der Party!
Gespeichert

"Which is the best way to drink a cocktail?" - "Quickly, while it's laughing at you!" (Harry Craddock)
Wiki Loves Cocktails | CocktailbĂĽcher
ZeeD
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.420



Aktivität (Posts):
0%

« Antworten #128 am: 29. Juli 2009, 19:54:07 »

Und während ich dies schreibe, hab ich grad für 150 EUR schlappe 3 Flaschen Spirituosen und 2 Bitters bestellt ...
Da war aber jemand sparsam Zwinkernd

@The Mai Tai:
Meine allerallerallererste Empfehlung für dich wäre ein anderer Rum Zwinkernd
Das wird deine Rumdrinks in eine ganz neue Geschmacksgalaxie katapultieren.
Ich empfehle einen Appleton V/X - ist ein schöner, universeller, preiswerter Rum.
Gespeichert
The Mai Tai
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 6



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #129 am: 29. Juli 2009, 20:19:14 »

 Grinsend Grinsend Grinsend

Naja, solange ich noch finanziell gesehen nicht so anspruchsvoll sein kann, muss ich mich wohl mit besudelten Cocktails zufrieden geben ...  Smiley

Irgendwann werde ich dann sicherlich auch mal das Rezept von der Hauptseite ausprobieren. Bisher ist der Mai Tai eigentlich in dieser Form mein Lieblingscocktail. Sieht man ja auch an meinem Usernamen ...   Smiley
Z. Bsp. schmeckt er mir in meiner Lieblingscocktailbar nicht, da er da ohne O-Saft und mit zuviel Mandelgeschmack gemacht wird. In einer anderen Bar wiederum wird er mit O-Saft gemacht...

Die Preise fĂĽr den empfohlenen Rum sind noch OK fĂĽr mich. Gibts den denn auch in einem normalen Supermarkt wie Kaufland? (Ich vermute fast, nein.)
Gespeichert
ZeeD
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.420



Aktivität (Posts):
0%

« Antworten #130 am: 29. Juli 2009, 20:20:47 »

Nein, leider nicht. Ich empfehle dir die Bestellung bei Barfish. Geht schnell und problemlos, und mach dir der Flaschen wegen keine Sorgen, bei mir sind bisher alle in hervorragendem Zustand angekommen Smiley
Gespeichert
mangomix
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.215



Aktivität (Posts):
0.57%
Drink less, but better!


WWW
« Antworten #131 am: 29. Juli 2009, 20:32:44 »

Bei einem gut sortierten Getränkehändler  bekommt man die Appleton Rums in der Regel (in meinem 150.000 EW-Dorf haben zumindest die beiden "guten" Händler sie) - in Supermärkten habe ich sie noch nicht gesehen. Ansonsten, ja, bei barfish kann man bedenkenlos bestellen, weitere Einkaufsquellen siind im Anfängerthread von crackone.
Gespeichert

"Which is the best way to drink a cocktail?" - "Quickly, while it's laughing at you!" (Harry Craddock)
Wiki Loves Cocktails | CocktailbĂĽcher
dollwitsch
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 8



Aktivität (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #132 am: 30. Dezember 2009, 21:12:01 »

Hey Leute!
Möchte nächste Woche eine kleine Cocktailparty (6-8 Leute) machen. Hat jemand eine kleine Einkaufsliste womit man mit wenig unterschiedlichen Spirituosen + Säfte viele Cocktails machen kann?

grĂĽĂźe
Gespeichert
LastDiary
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 63



Aktivität (Posts):
0%

I <3 Cocktails


« Antworten #133 am: 20. Januar 2010, 09:51:36 »

Hallo Ihr Lieben, auch wenn hier schon lange keiner mehr rein geschrieben hat versuche ich mein Glück mal hier da ich ein wenig Hilfe benötige. Es geht um Folgendes:
Ich werde nächste Woche 22 Jahre alt und wollte zum Geburtstag eine Cocktailparty veranstalten. Seit 2-3 Jahren mixe ich privat zu gegebenen Anlässen Cocktails, also noch lange kein Meister des Fachs, eher Anfänger, da ich bisher nur die Standardcocktails wie Tequila Sunrise,Caipi und Cuba Libre Zubereitet habe. Zu der kommenden Cocktailparty wurde von meinen Gästen gewünscht, mal ein paar neue Cocktails probieren zu wollen. Zu der Party kommen 25 Leute. Ich habe Zuhause eigentlich alles was man braucht:
2 Shaker,Jigger,Strainer, eine "große" Eisbox, Ausgießer, einen Barlöffel und einen Stössel.
Für die Party werde ich zwischen 230€ und 250€ zur Verfügung haben. Allerdings würde ich gerne verschiedene Arten von Cocktails die nach Möglichkeit natürlich die gleichen Spititousen und Säfte benötigen. Mit Arten von Cocktails meine ich: süß,fruchtig,cremig und was es da sonst noch so gibt. Habe mir jetzt ein paar Cocktails ausgesucht die mir sehr gefallen, wo ich mir aber unsicher bin ob sie nicht zu viele unterschiedlichen Sachen benötigen. Long Island Icetea,Planters Punch, Caipi, Frozen Daiquiri, Green Devil und Teardropp oder Pina Colada. Mich würde jetzt Interessieren ob bei diesen Cocktails mit max. 250€ auskommen werde oder doch lieber andere Cocktails auswählen sollte.
Und was ich noch gern wissen würde: Wo kauf ich die Säfte und Spitituosen? www.barfish.de, bei Trink Gut oder doch lieber in der Metro? Was ist billiger? In der Hoffnung das jemand Antwortet schonmal ein herzliches Dankeschön von mir =))
Gespeichert
Mixael
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 4.027



Aktivität (Posts):
0%

Ich bin gerĂĽhrt, von einem Martini.


WWW
« Antworten #134 am: 20. Januar 2010, 10:57:24 »

Long Island würde ich weglassen, zuviele Spirituosen und für die vielen Spirituosen (€€) zuwenig Geschmackserlebnis Zwinkernd
Planters Punch ist ne nette Sache aber guck das de in deiner Rumauswahl richtig liegst Zwinkernd  
Fruchtig und sehr lecker ist auch das Simple Rezept von Sex on the Beach.
Wenn du was noch was schönes mit Rum haben willst mach doch nen Daiquiri , einer meiner Favoriten.
Pina finde ich gut was aber meist noch besser ankommt weils ein originelles Geschmackserlebnis ist, ist die Mango Colada Zwinkernd Die Mädels werden begeistert sein (und natĂĽrlich die Jungs die noch nicht auf Herb umgestiegen sind  Grinsend )  Anstatt des von dir immer gemachten Caipis kannst de ja dann nen leggeren Mojito anbieten. Frozen Daiquiri hört sich gut an. Green Devil und Teardrop gucke ich mir gleich an.
Da du ja über 125 € (Versandkostenfrei) bist kannst du die Spirituosen und den Sirup ruhig bei Barfish bestellen,.. die sind schnell in der Lieferung und haben eigentlich alles was das Mixerherz begehrt also sparst dir die rennerei.
Säfte kannst de dann in nem Rewe oder Edeka Markt kaufen
Was auch immer gut ankommt ist der Spain oder der Prince mit Licor 43. (Wenn dann nur einen von beiden , sind ähnlich wegen Maracuja - 43 / Würde Spain vorschlagen, sonst benötigst du noch Tequila)

GrĂĽĂźe Micha


edit: Green Devil hört sich in der Zusammenstellung für mich komisch an
Rum, Whiskey, Kokos, Orange  Huch

Teardrop hab ich nicht gefunden

Warenkorb könnte dann ungefähr so aussehen:

1 x  Licor 43 Cuarenta y Tres - 31% - 700 ml
1 x  Appleton Estate V/X Rum - 40% - 700 ml
2 x  Appleton White Classic Jamaica Rum - 40% - 1000 ml
1 x  Ocean Spray Cranberry Classic (Tetra Pak) - 1000 ml
1 x  Monin Kokos Sirup - 700 ml
1 x  Monin WeiĂźer Rohrzucker Sirup - 1000 ml
1 x  De Kuyper Peachtree - 20% - 700 ml
2 x  Absolut Vodka Blue - 40% - 1000 ml
2 x  Old Monk Very Old Vatted Indian Rum (7 Jahre) - 42.8% - 1000 ml
1 x  Monin Grenadine Sirup - 700 ml
 
 
165.45EUR

Dazu noch frisches Obst und Säfte und du bist bei deinen geplanten 230 €


Damit wären dann zu machen:
Spain
Daiquiri
Frozen Daiquiri
(kannst ja ĂĽberlegen ob de beide willst, wenn dann wĂĽrde ich den Frozen mit Appleton White machen -spritziger- und den normalen mit Old Monk)
Planters Punch
Mojito
Mango Colada und
Sex on the Beach
« Letzte Änderung: 20. Januar 2010, 12:11:55 von dermischaaee » Gespeichert

"Kein Tropfen geht verloren von dem, was Weise trinken!"Friedrich Martin von Bodenstedt
"Wodka macht aus allen Menschen Russen."Iwan Rebroff
Seiten: 1 ... 6 7 8 [9] 10 11 12 ... 22   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC