Cocktails & Dreams - Coole Drinks fr heie Sommer
 

27. Januar 2020, 19:49:31 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Für Feedback zu den C&D Previews braucht Ihr Zugang im geschlossenen Bereich im Forum - dazu bei talex melden! Bitte E-Mail an talex@barfish.de schicken mit Eurem Forumsnamen, Danke!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Abkürzung Gl.  (Gelesen 3067 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
twl
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 3



Aktivität (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« am: 16. Januar 2007, 16:04:18 »

Hallo!
Ich hab eine Frage! Wir haben ein sehr altes Cocktailbuch, da kommt in mehreren Rezepten die Abkürzung Gl. als Mengenangabe vor. Was heißt das?? Ich habe das bis jetzt noch nirgendst erklärt gefunden! Glas kann es wohl nicht heißen, da es in einem Rezept oft zweimal vorkommt, z.b.
1 Gl. Cognac
1 Gl. Cherry
...

Und wenn es doch Glas heißen sollte, welchen Messinhalt hat dieses Glas??
Danke wär super wenn mir jemand helfen könnte!
Gespeichert
twl
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 3



Aktivität (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #1 am: 16. Januar 2007, 16:22:09 »

Ähem, schon sehr alt... ich finde grade keine Jahreszahl, aber es heißt "Mixbuch - Das Buch der guten Mischgetränke" von Franz J. Müller, Humboldt Taschenbücher, Gebrüder Weiss Verlag - lebendiges Wissen Berlin-München. Ich schätze so aus den 50-er 60-er jahren.

Glas hab ich ja als allererstes auch gedacht, die frage ist nur welche menge ist das dann. Ich habe auch schon an Likörglas gedacht, doch das wird mit lkgl. abgekürzt.
Gespeichert
Partyboy
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.192



Aktivität (Posts):
0%


WWW
« Antworten #2 am: 16. Januar 2007, 22:25:06 »

atimme da c.ocktail zu ; vielleicht sagst uns mal das pina colada rezept aus dem buch ; ich würde jetzt behaupten das 1 (shooter)glas, 2cl sind
Gespeichert

Drink less, but better!
http://cocktailwelt.blogspot.com/
twl
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 3



Aktivität (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #3 am: 17. Januar 2007, 09:26:33 »

Hmm... Also in dem Buch sind glaub ich nicht so die Klassiker drin, zuminest finde ich jetzt keinen. Wie gesagt es kommt auch nicht in allen Rezepten vor sondern hin und wieder. Aber hier ein paar beispiele vielleicht helfen die weiter:

Gin and Tonic
In ein Viertelliterglas gibt man
einige Stücke Eis
1 Gl. Gin
1 Schnitte Zitrone
m. Tonic auffüllen

Eton-Blazer
in ein viertelliterglas ibt man
3-4 stücke eis
saft einer zitrone
2 Bl. Johannisbeersirup
1 Bl. Kirschwasser
1/2 Gl. Gin
m. Sodawasser auffüllen

Royal (Cobbler)
1 Gl. Cointreau
1 Gl. Weißwein
m. Sekt auffüllen+früchten garnieren

Lebenswecker
1 Weinglas starken kalten Kaffee
1 Gl. Cognac
1 Gl. Cherry
Eis
Gespeichert
Partyboy
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.192



Aktivität (Posts):
0%


WWW
« Antworten #4 am: 17. Januar 2007, 10:17:03 »

1gl = 4cl ; was meinen die anderen dazu?
Gespeichert

Drink less, but better!
http://cocktailwelt.blogspot.com/
W0mbat
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 289



Aktivität (Posts):
0%

Ich kann auch ohne Spaß Alkohol haben!


« Antworten #5 am: 17. Januar 2007, 13:08:15 »

Ja, stimme dir zu, Partyboy. Hört sich sehr danach an.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC