Cocktails & Dreams - Coole Drinks fŘr hei▀e Sommer
 

15. Juli 2020, 13:10:54 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Cocktails & Dreams RELAUNCH 2013 - Neuigkeiten im Forum online! Erster Schritt "Tasting Notes" als Preview verf├╝gbar - Euer Feedback ist gefragt!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Feine Rezepte mit Cola  (Gelesen 39480 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
crackone
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 10.346



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #45 am: 18. September 2007, 12:18:01 »

Jo, v├Âllig richtig, habe ja auch geschrieben, dass ich es nochmal rauskrame...
Gespeichert

Trinklaune.de - Denken. Schmecken. Genie├čen.

Nichts auf der Welt spricht gegen Gratis-Champagner
Berti501
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.916



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails!


WWW
« Antworten #46 am: 18. September 2007, 12:23:03 »

Ihr k├Ânnt ja ├╝ber den Eistee denken was Ihr wollt, ist mir ziemlich egal, ich trinke Ihn trotzdem ab und zu...und wer das nicht versteht hat halt Pech gehabt.

Und ab und zu mache ich mir auch einen Zombie, aus lauter Rumsorten ├╝ber 20 Euro, st├Ârt mich aber auch nicht.
Und wenn man Alkohol trinkt, egal in welcher Form, kommt es nunmal auch vor da├č man mal etwas zuviel hat.
Auch das st├Ârt mich nicht...fahre ja kein Auto mehr oder sonst was...
Gespeichert
Alchemyst
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 4.373



Aktivit├Ąt (Posts):
0.57%

Messen, mischen, r├╝hren wird zum ... f├╝hren


WWW
« Antworten #47 am: 18. September 2007, 12:33:23 »

"Against ones liking there is no disputing.
There is no accounting for tastes."

├ťber seinen Geschmack braucht man nicht Rechenschaft abzulegen.
Gespeichert

Ein Drink ist kein willk├╝rliches Zusammensch├╝tten von beliebigen Zutaten. In einem Drink steckt sehr viel mehr Kulturgut als in einem blo├čen Getr├Ąnk  [Gon├žalo de Sousa Monteiro]   -   "Got Ice?" Because a cocktail without ice is just warm booze with juice!
www.trinklaune.de
JimBeam
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.085



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #48 am: 18. September 2007, 12:39:19 »

korrekt Smiley

Und nun ein Calippo Orange Zunge
Gespeichert

Man sollte immer eine kleine Flasche Whiskey dabei haben, f├╝r den Fall eines Schlangenbisses. Und au├čerdem sollte man immer eine kleine Schlange dabei haben.
W.C. Fields
crackone
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 10.346



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #49 am: 18. September 2007, 12:41:16 »

Ist ja auch absolute Ermessens- und Geschmackssache.
Jeder kann trinken was er mag und jeder kann auch sagen, was er dar├╝ber denkt.
Gespeichert

Trinklaune.de - Denken. Schmecken. Genie├čen.

Nichts auf der Welt spricht gegen Gratis-Champagner
Berti501
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.916



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails!


WWW
« Antworten #50 am: 18. September 2007, 13:30:35 »

Jeder kann trinken was er mag und jeder kann auch sagen, was er dar├╝ber denkt.
Eben.
├ťbrigens habe ich neulich mal den Etiqueta Negra mit Cola probiert, schmeckt auch nicht schlecht.
Da kommt der Colageschmack auch nicht so stark durch Zwinkernd
war ein Tip vom Importeur, und in dem Moment auch umsonst....
« Letzte Änderung: 18. September 2007, 13:30:49 von Berti501 » Gespeichert
crackone
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 10.346



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #51 am: 18. September 2007, 14:22:26 »

Meines Erachtens Perlen vor die S├Ąue... Ein fantastischer Rum, aber mit Cola?
All die feinen Nuancen gehen verloren....

Finde ich schlimm, dass der Importeur so etwas empfiehlt...
Gespeichert

Trinklaune.de - Denken. Schmecken. Genie├čen.

Nichts auf der Welt spricht gegen Gratis-Champagner
Alchemyst
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 4.373



Aktivit├Ąt (Posts):
0.57%

Messen, mischen, r├╝hren wird zum ... f├╝hren


WWW
« Antworten #52 am: 18. September 2007, 14:32:36 »

Genau d a s ist das Problem dieses Threads.
Cola kleistert alles zu!
(und Importeure agieren wie Fastfood-Restaurant-Manager:
als Kulturbanausen und Kommerzjunkies.)
Gespeichert

Ein Drink ist kein willk├╝rliches Zusammensch├╝tten von beliebigen Zutaten. In einem Drink steckt sehr viel mehr Kulturgut als in einem blo├čen Getr├Ąnk  [Gon├žalo de Sousa Monteiro]   -   "Got Ice?" Because a cocktail without ice is just warm booze with juice!
www.trinklaune.de
crackone
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 10.346



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #53 am: 18. September 2007, 15:00:46 »

Nochmal zum Zacapa mit Cola, ich denke wer das ernstlich bestellt hat den Rum einfach nicht verstanden....
Gespeichert

Trinklaune.de - Denken. Schmecken. Genie├čen.

Nichts auf der Welt spricht gegen Gratis-Champagner
Cocktailmexican
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.629



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #54 am: 18. September 2007, 15:09:57 »

Es gibt ja auch Menschen, die extra nach London gekommen sind um dann nach der Barshow im Lonsdale noch einen Cuba Libre mit HC7 zu bestellen  Grinsend

Man oh man, und die nennen sich "Super Premium Import". Wenn man nur ein bisschen Ahnung h├Ątte, w├╝rde man wissen, dass die Phosphate in der Cola so einiges aufl├Âsen.
Gespeichert

Der Sch├╝ttelbecher ist das Instrument des Virtuosen, dessen Kunst sich in der Poesie des Trankes zeigt. - Hans Kr├Ânlein -
                                  www.forgottenflavours.com                                                         www.trinklaune.de
the-N.O.S.E.
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 118



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

Ich liebe gute Spirituosen!


WWW
« Antworten #55 am: 19. September 2007, 10:30:18 »

Man will verkaufen, somit ist es egal womit der Rum zu sich genommen wird. Der Etiqueta ist ├╝brigens speziell f├╝r die Gastronomie entwickelt worden.
Mir als Puristin ist das auch zuwider, ich lebe aber auch vom Verkauf und sollte und darf mir da keinen Kopf dr├╝ber machen, was meine Kunden mit den guten Tropfen alles so anstellen.   Schweigend Ist wahrscheinlich auch besser so bei einigen.  Cool

the N.O.S.E.
Gespeichert
Zotzmaster
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 267



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

kleiner Anf├Ąnger


« Antworten #56 am: 19. September 2007, 10:34:26 »

Hmmm naja ich habe letztens mit nem Kumpel auch meinen Liberacion 15 am Ende 1:1 mit Cola und Eis getrunken.

Pur fand mein Kumpel ihn schrecklich (trink aber sonst auch noch nichts pur)und ich ihn auch nicht sooo toll, mit dem Schu├č Cola und Eis fanden wir beide ihn allerdings sehr gut.

Ist alles eine Sache der Gewohnheit, ich f├╝r meinen Teil probiere ja erst seit kurzem Rum pp. auch pur und anfangs gefiel mir der Zacapa 23 auch nicht so megatoll, wie ich ihn erwartete hatte anhand der ganzen Beschreibungen etc.

Aber nachdem ich ihn nun ├Âfters mal nen bisl genippt habe und bewu├čt zu schmecken versucht habe, sehe ich das  neuerdings schon langsam anders.
Langsam fangen mir meine gekaufen Premium-rums an zu schmecken, auch wenn das Geschmackliche Hocherlebnis noch ein wenig weg ist...

Ist halt Gewohnheitssache und da ich mit meinen Freunden fr├╝her fast immer nur cubaLibre, Zombie und auch mal den LIIT getrunken haben, ist man den Geschmack mit Cola noch sehr gewohnt und schlimm finde ich ihn allemale ├╝berhaupt nicht.

Zwinkernd Wer wei├č wie es in 1-2 Jahren aussieht, da will ich wohl kaum noch puren Genu├č von Premiums missen und verzichte auch ├Âfters auf Cola-Drinks.

Gespeichert

-Schweigen ist ein Argument, was nicht zu widerlegen ist-
Zotzmaster
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 267



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

kleiner Anf├Ąnger


« Antworten #57 am: 19. September 2007, 10:36:26 »

Es gibt ja auch Menschen, die extra nach London gekommen sind um dann nach der Barshow im Lonsdale noch einen Cuba Libre mit HC7 zu bestellen  Grinsend

Man oh man, und die nennen sich "Super Premium Import". Wenn man nur ein bisschen Ahnung h├Ątte, w├╝rde man wissen, dass die Phosphate in der Cola so einiges aufl├Âsen.

Achja - aber schmecken tut das mir zb. auch sehr sehr gut. Und darum geht es halt, egal ob ich nun ein kleiner Furz bin oder aber auch ein Premium Importeur oder der Papst... Zwinkernd da muss man sich nicht zwangsl├Ąufig anders verhalten und gerade im Bereich von Speisen/Getr├Ąnk finde ich, dass dort niemand, egal was man von Beruf etc. ist, einen bestimmten Geschmack haben MUSS.

 Zwinkernd
Gespeichert

-Schweigen ist ein Argument, was nicht zu widerlegen ist-
the-N.O.S.E.
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 118



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

Ich liebe gute Spirituosen!


WWW
« Antworten #58 am: 19. September 2007, 10:38:52 »

na Zotzmaster, bist ja auf dem Weg der Besserung  Zwinkernd
Eines verrate ich Dir schon mal: sobald Du ein Purist geworden bist, wirds teuer  Schockiert, und wenn du sogar ein Sammler wirst, wird`s sauteuer  Grinsend
Es gibt viel zu entdecken, schenkens wir ein  Zwinkernd

Beste Gr├╝├če aus Berlin
the N.O.S.E.
Gespeichert
Berti501
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.916



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails!


WWW
« Antworten #59 am: 19. September 2007, 10:44:15 »

Im eigentlichen Sinne ist es zu Schade manchen Rum mit Cola oder auch anderen Sachen zu vermischen, aber im Endeffekt entscheidet nunmal jeder selbst was man trinken will.
W├Ąre ja ├╝bel wenn alle nur das gleiche trinken wollen, da g├Ąbe es ja bald noch weniger Auswahl.
Und ├╝ber Geschmack kann man bekanntlich nicht streiten.

Zum Gl├╝ck sind wir ja in einem freien Land wo man ├╝berwiegend tun und lassen kann was man will Lächelnd
Gespeichert
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC