Cocktails & Dreams - Coole Drinks fŘr hei▀e Sommer
 

28. September 2020, 17:29:42 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Cocktails & Dreams RELAUNCH 2013 - Neuigkeiten im Forum online! Erster Schritt "Tasting Notes" als Preview verf├╝gbar - Euer Feedback ist gefragt!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: 1 2 [3] 4 5 6 ... 47   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Mai Tai  (Gelesen 293645 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
JimBeam
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.085



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #30 am: 16. Oktober 2007, 10:58:31 »

Das Original von Trader Vic sah wie folgt aus, wobei die 6 cl 17j├Ąhriger Wray and Nephew-Rum im Laufe der Zeit durch jeweils 3 cl Jamaica- sowie 3 cl Martiniquerum ersetzt wurden.

6 cl 17j├Ąhriger W&N-Rum
1,5 cl Dry Orange Curacao
0,75 Rock candy Sirup
0,75 cl Orgeat
Saft einer Limette

shake - strain - on the rocks

Sehr lecker....

Brauche ich den Dry Orange Curacao noch f├╝r gro├čartig andere Drinks? Bin am ├╝berlegen ihn mir anzuschaffen. Aber falls man den durchaus mit Cointreau oder Triple Sec ersetzen kann, w├Ąrs mir das glaube ich nicht wert.

Jemand einen kleinen Tip f├╝r den kleinen Jim? Smiley
Gespeichert

Man sollte immer eine kleine Flasche Whiskey dabei haben, f├╝r den Fall eines Schlangenbisses. Und au├čerdem sollte man immer eine kleine Schlange dabei haben.
W.C. Fields
Alchemyst
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 4.374



Aktivit├Ąt (Posts):
0.57%

Messen, mischen, r├╝hren wird zum ... f├╝hren


WWW
« Antworten #31 am: 16. Oktober 2007, 12:13:49 »

Noch so einer "KLEINER" hier  Ärgerlich

Hallo Jimmy
Dry orange brauchst du NICHT.
Den kannst du gut ersetzen durch einen
"Triple Sec Curacao"

Wenn du ihn mehr "dry" haben m├Âchtest hilft ein Spritzer! Orangenbitter

Spar dein Geld.
Mein Dry Orange wird einfach auch nicht alle.
Gespeichert

Ein Drink ist kein willk├╝rliches Zusammensch├╝tten von beliebigen Zutaten. In einem Drink steckt sehr viel mehr Kulturgut als in einem blo├čen Getr├Ąnk  [Gon├žalo de Sousa Monteiro]   -   "Got Ice?" Because a cocktail without ice is just warm booze with juice!
www.trinklaune.de
SipSailor
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.705



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #32 am: 16. Oktober 2007, 12:19:12 »

Meiner auch nicht, aber auch nicht schlecht. Wenn man sich das Geld sparen will, kann man das aber an dieser Stelle ohne gro├če Bedenken tun.

Noch so einer "KLEINER" hier  Ärgerlich

Nicht alles ernst nehmen!
« Letzte Änderung: 16. Oktober 2007, 12:19:59 von Tiefenrausch » Gespeichert

Jede hinreichend entwickelte Technik unterscheidet sich nicht mehr von Magie. - Arthur C. Clarke
Berti501
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.916



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails!


WWW
« Antworten #33 am: 16. Oktober 2007, 13:09:14 »

Ich nehme immer Cointreau, finde der schmeckt einfach besser im Mai Tai....
Gespeichert
Backju
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.546



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #34 am: 16. Oktober 2007, 13:10:15 »

In Ermangelung eines "Dry Orange" ersetze ich diesen in meinen "Vic's Mai Tai" durch Cointreau !

Einem m├Ąchtigen Rum ist es m.E. egal, wer ihm aus der Familie der Cura├žaos in dieser Rezeptur Gesellschaft leistet.

Gespeichert

Niemand beging einen gr├Â├čeren Fehler als jener, der nichts tat, weil er nur wenig tun konnte.
(Edmund Burke, englischer Philosoph, 1729-1797)
Apollo
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 921



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #35 am: 16. Oktober 2007, 16:50:12 »

In Ermangelung eines "Dry Orange" ersetze ich diesen in meinen "Vic's Mai Tai" durch Cointreau !

Einem m├Ąchtigen Rum ist es m.E. egal, wer ihm aus der Familie der Cura├žaos in dieser Rezeptur Gesellschaft leistet.

Dem Rum vielleicht, aber mir ist dann doch der eher herbe DryOrange lieber. Au├čerdem tr├Ągt er neben dem Rum zur Farbgebung bei. Wenn ich allerdings keine DO da hab, dann kann w├╝rd ich wohl auch den Cointreau nehmen.
Gespeichert
JimBeam
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.085



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #36 am: 16. Oktober 2007, 20:10:31 »

ich danke euch f├╝r die Antworten!

@ Alchi:
Ich bin tats├Ąchlich klein Zunge
Gespeichert

Man sollte immer eine kleine Flasche Whiskey dabei haben, f├╝r den Fall eines Schlangenbisses. Und au├čerdem sollte man immer eine kleine Schlange dabei haben.
W.C. Fields
crackone
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 10.346



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #37 am: 17. Oktober 2007, 01:03:18 »

Dry orange brauchst du NICHT.

Da muss ich widersprechen, gerade in aelteren Rezepten ist Dry Orange benoetigt. Marie Brizard macht beinen recht anstaendigen....
Gespeichert

Trinklaune.de - Denken. Schmecken. Genie├čen.

Nichts auf der Welt spricht gegen Gratis-Champagner
JimBeam
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.085



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #38 am: 17. Oktober 2007, 07:17:58 »

hmm .... dann w├Ąrs vielleicht doch eine ├ťberlegung wert. Gerade weil ich ein paar Drinks aus dem Buch "Vintage Spirits .....) testen wollte.
Gespeichert

Man sollte immer eine kleine Flasche Whiskey dabei haben, f├╝r den Fall eines Schlangenbisses. Und au├čerdem sollte man immer eine kleine Schlange dabei haben.
W.C. Fields
Backju
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.546



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #39 am: 17. Oktober 2007, 08:14:50 »

Da muss ich widersprechen, gerade in aelteren Rezepten ist Dry Orange benoetigt. Marie Brizard macht beinen recht anstaendigen....

@ crackone :
In der aktuellen Range von Marie Brizard finde ich keinen "Dry Orange".
(siehe http://www.mariebrizard.com/en/gamme,3,4,,marie-brizard-fruit-liqueurs.html )

Meinst Du eventuell den MB Curacao Orange oder den MB Grand Orange ?
Gespeichert

Niemand beging einen gr├Â├čeren Fehler als jener, der nichts tat, weil er nur wenig tun konnte.
(Edmund Burke, englischer Philosoph, 1729-1797)
Alchemyst
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 4.374



Aktivit├Ąt (Posts):
0.57%

Messen, mischen, r├╝hren wird zum ... f├╝hren


WWW
« Antworten #40 am: 17. Oktober 2007, 14:05:01 »

@ crackone
Finde ich gut, wenn du ├Ąltere Rezepte mit Dry Orange hast.
W├Ąre ja mal einen neuen Rezept-Thread wert!

@ Forumsfamilie
Wenn Orangenlik├Âr/Triple Sec gefordert wird, kann man ihn fast immer mit Gewinn durch Cointreau ersetzen. Genau genommen kann man so auf Triple Sec verzichten.
Cointreau ist nunmal ein absolutes Spitzenprodukt, wunderbar rund, mit einem tollen Aroma.

Im Mai Tai aber finde ich ihn nicht so ideal - vielleicht ist er mir da zu weich (und das gilt auch f├╝r den Grand Manier Nachbauversuch Grand Orange von MB, der im Maitai total farblos ist und eh nichts zu suchen hat)

Ich habe den Dry Orange von Bols (einer der wenigen gelungenen Bols Lik├Âre) und der schmeckt weniger s├╝ss (=dry), bzw. herber als alles , was ich sonst im Orangenlik├Âr-Bereich getrunken habe.
[W├Ąre sehr interessant mal alle nebeneinander zu probieren..]
Das spricht f├╝r den Kauf.
Gut ist auch , dass er nur 24% hat (der Drink ist
ja schon h├Âherprozentig)


Mir pers├Ânlich schmeckt aber am besten im Maitai mein "Nachbau":
Triple Sec Curacao=Bitterorangenlik├Âr mit ein, zwei Spritzern Orangenbitter. (so ├Ąhnlich macht es auch Bols beim Dry Orange!)

Also man nehme das Rezept von Trader Vic
mit einem Bitterorangenlik├Âr
(das bedeutet ein wenig mehr F r u c h t i g k e i t! ,
dies sei denen gesagt, denen der Ananassaft fehlt) Zwinkernd
plus Orangen-Bitter nach gusto

Nachteil: etwas h├Âherprozentiger, minimal weniger Farbe
Nat├╝rlich beschreibe ich hier keine neue wunderbare MaiTai Variante ( die haben eh alle versagt), es geht hier um
N u a n c e n .

Fragen die sich mir ergeben:
Was f├╝r einen Curaco Lik├Âr nahm Vic Bergeron? (Bols, DeKuyper, Marie Brizard ?  Zwinkernd Grinsend )

Wie ist der Dry Orange von De Kuyper?

Wie ist der Orange Curacao von MB
(ein Bitterorangenschalendestillat mit Cognac etwas abgerundet) hier einzuordnen?
« Letzte Änderung: 17. Oktober 2007, 15:24:03 von Alchemyst » Gespeichert

Ein Drink ist kein willk├╝rliches Zusammensch├╝tten von beliebigen Zutaten. In einem Drink steckt sehr viel mehr Kulturgut als in einem blo├čen Getr├Ąnk  [Gon├žalo de Sousa Monteiro]   -   "Got Ice?" Because a cocktail without ice is just warm booze with juice!
www.trinklaune.de
JimBeam
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.085



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #41 am: 17. Oktober 2007, 15:47:12 »

Ich danke dir herzlichst f├╝r diesen Kommentar.

Den n├Ąchsten Mai Tai den ich trinken werde, werde ich so probieren... also Cointreau + Orangen Bitter.

Mal schaun was du mir da empfiehlst Smiley
Gespeichert

Man sollte immer eine kleine Flasche Whiskey dabei haben, f├╝r den Fall eines Schlangenbisses. Und au├čerdem sollte man immer eine kleine Schlange dabei haben.
W.C. Fields
SipSailor
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.705



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #42 am: 17. Oktober 2007, 16:08:27 »

Was f├╝r einen Curaco Lik├Âr nahm Vic Bergeron?

Zitat
...some orange curacao from Holland...
Gespeichert

Jede hinreichend entwickelte Technik unterscheidet sich nicht mehr von Magie. - Arthur C. Clarke
Alchemyst
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 4.374



Aktivit├Ąt (Posts):
0.57%

Messen, mischen, r├╝hren wird zum ... f├╝hren


WWW
« Antworten #43 am: 17. Oktober 2007, 17:05:38 »

Was f├╝r einen Curaco Lik├Âr nahm Vic Bergeron? (Bols, DeKuyper, Marie Brizard ?  Zwinkernd Grinsend )

...und ich dachte, es w├Ąre nur ein nettes Bonmot,
doch dann kam Tiefenrausch mit der Realit├Ąt...

Zitat
...some orange curacao from Holland...
« Letzte Änderung: 17. Oktober 2007, 17:06:12 von Alchemyst » Gespeichert

Ein Drink ist kein willk├╝rliches Zusammensch├╝tten von beliebigen Zutaten. In einem Drink steckt sehr viel mehr Kulturgut als in einem blo├čen Getr├Ąnk  [Gon├žalo de Sousa Monteiro]   -   "Got Ice?" Because a cocktail without ice is just warm booze with juice!
www.trinklaune.de
Berti501
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.916



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails!


WWW
« Antworten #44 am: 18. Oktober 2007, 09:25:07 »

Inspiriert durch dieses Thema habe ich gestern mal 2 Mai Tai probiert.
In beiden dieselben Zutaten, nur in dem einen Dry Orange von Bols und in dem anderen Cointreau.
Der mit Cointreau ist viel angenehmer im Geschmack, weicher, harmonischer einfach.
Das hat mich nur best├Ątigt was ich schon immer dachte.
Ich nehme weiterhin Cointreau...
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 6 ... 47   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC