Cocktails & Dreams - Coole Drinks fŘr hei▀e Sommer
 

28. November 2020, 23:23:21 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: F├╝r Feedback zu den C&D Previews braucht Ihr Zugang im geschlossenen Bereich im Forum - dazu bei talex melden! Bitte E-Mail an talex@barfish.de schicken mit Eurem Forumsnamen, Danke!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Forumstreffen - Die Drinks  (Gelesen 8728 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Partyboy
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.192



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« am: 08. Oktober 2007, 20:46:53 »

Schreibt doch hier bitte alles rezeptm├Ą├čige was mit dem Treffen zusammen h├Ąngt oder hing hier rein. Dann sit alles einigerma├čen zusammen und man wei├č wo die Rezepte zu finden sind

Hier schon mal die Rezepte zum Award
http://www.cocktaildreams.de/forum/index.php?board=2;action=display;threadid=5225


Desweiteren woll DER drink unseres Treffens


Basil Daiquiri
6cl Rum (Caney)
3cl Limettensaft
2cl Zuckersirup
jede Menge K├Ânigskraut Grinsend

Zuerst das Mixingglas mit ca. einem halben B├╝ndel Basilikumbl├Ątter f├╝llen (sollte wirklich sehr gro├čz├╝gig gef├╝llt werden) und die anderen Zutaten darauf geben. Alles leicht muddeln und per doubel-strain in einen gek├╝hlten Cocktailspitz geben. Im Biancalani wurde das gef├╝llte Glas vor dem shaken noch einige Minuten stehen gelassen, damit der Basilikum seine Aromen abgeben kann - das ist wichtig! Also auch das Eis erst kurz vor dem shaken ins Mixingglas geben!



Desweiteren hat mich jemand nach einem Drink gefragt in dem Pyrat X.O. vermixt wird aber es viel mir nicht mehr ein. Hier ist es:


Premium Punch
6 cl Pyrat X.O.
6 cl Wasser
2,5 cl Limettensaft
3 cl Zuckersirup
3 dash Angostura


Ich m├Âchte bitte noch folgende Dinge:

.

-das Rezept f├╝r diesen klasse Arctica und bitte das Rezept f├╝r Schwedenpunsch im Versuchslabor dazu Zwinkernd

-Torben du sagtest du kennst diese Martini-Variante mit dem Chartreuse? Smiley
« Letzte Änderung: 08. Oktober 2007, 20:49:44 von Partyboy » Gespeichert

Drink less, but better!
http://cocktailwelt.blogspot.com/
Backju
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.546



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #1 am: 08. Oktober 2007, 21:09:31 »

Doctor Cocktail
4 cl Swedish Punsch
4 cl Limettensaft

Swedish Punsch besteht u.a. aus Arak, Cognac, Wei├čwein, Limettensaft, Zucker und Gew├╝rzen.

Ich hoffe, Cocktailmexican wird eine gr├Â├čere Menge herstellen und uns anbieten.


Arctic Cocktail
4 cl Calisay  (spanischer Lik├Âr)
3 cl Sloe Gin
1 dash TBT Orange Bitter


Asbach Night Cap
4 cl Asbach Uralt "Privat" V.S.O.P  (8 Jahre)
1 Eiweiss
2 BL Rohrzucker
1 cl Zitronensaft
3 dash Benedictine


Martinez
12 cl Antica Formula Vermut
3 cl Gin (Old Tom Style)
2 dash Maraschino
1 dash Bitter


Royal Sloe Gin Fizz
6 cl Sloe Gin
3 cl Zitronensaft
1,5 cl Zuckersirup
1 Ei (komplett)

shake / without Ice / plus Soda


Ich hoffe, ich konnte alles richtig notieren. Wenn nicht, bitte PM.



« Letzte Änderung: 08. Oktober 2007, 21:22:59 von Cocktailmexican » Gespeichert

Niemand beging einen gr├Â├čeren Fehler als jener, der nichts tat, weil er nur wenig tun konnte.
(Edmund Burke, englischer Philosoph, 1729-1797)
axim
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 813



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #2 am: 08. Oktober 2007, 21:17:08 »

Ich bin noch an Mikes Whisk(e)y Sour Rezept interessiert, hatte mir sehr gefallen und die Suchfunktionbringt nichts zu Tage Smiley
« Letzte Änderung: 08. Oktober 2007, 21:22:31 von axim » Gespeichert
Alchemyst
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 4.375



Aktivit├Ąt (Posts):
0.57%

Messen, mischen, r├╝hren wird zum ... f├╝hren


WWW
« Antworten #3 am: 08. Oktober 2007, 21:41:24 »

Ich bin noch an Mikes Whisk(e)y Sour Rezept interessiert, hatte mir sehr gefallen und die Suchfunktionbringt nichts zu Tage Smiley

Evtl. bei Cocktailscout. Mike ist dort Top20 Poster und sein Rum Sour Rezept ist dort Top4 Drink und auch sehr lecker.
« Letzte Änderung: 08. Oktober 2007, 21:52:48 von Alchemyst » Gespeichert

Ein Drink ist kein willk├╝rliches Zusammensch├╝tten von beliebigen Zutaten. In einem Drink steckt sehr viel mehr Kulturgut als in einem blo├čen Getr├Ąnk  [Gon├žalo de Sousa Monteiro]   -   "Got Ice?" Because a cocktail without ice is just warm booze with juice!
www.trinklaune.de
Shakermaster
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 30



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #4 am: 09. Oktober 2007, 00:32:31 »

Ich bin noch an Mikes Whisk(e)y Sour Rezept interessiert, hatte mir sehr gefallen und die Suchfunktionbringt nichts zu Tage Smiley
http://www.cocktailscout.de/cocktail_RumSour_Variante_Triobar_rezept_642.html
Gespeichert

Gru├č: Shakermaster
Alchemyst
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 4.375



Aktivit├Ąt (Posts):
0.57%

Messen, mischen, r├╝hren wird zum ... f├╝hren


WWW
« Antworten #5 am: 09. Oktober 2007, 08:52:44 »

Ich bin noch an Mikes Whisk(e)y Sour Rezept interessiert, hatte mir sehr gefallen und die Suchfunktionbringt nichts zu Tage Smiley
http://www.cocktailscout.de/cocktail_RumSour_Variante_Triobar_rezept_642.html

Das war ich nicht, das war ich nicht
das war ich diesmal nicht  Grinsend
Gespeichert

Ein Drink ist kein willk├╝rliches Zusammensch├╝tten von beliebigen Zutaten. In einem Drink steckt sehr viel mehr Kulturgut als in einem blo├čen Getr├Ąnk  [Gon├žalo de Sousa Monteiro]   -   "Got Ice?" Because a cocktail without ice is just warm booze with juice!
www.trinklaune.de
crackone
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 10.346



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #6 am: 09. Oktober 2007, 11:24:07 »

Hier der Bijou (manchmal auch als "Jewel" gelistet): mal mit trockenem, mal mit s├╝├čem Wermut anzutreffen:

http://www.cocktaildb.com/recipe_detail?id=2703
« Letzte Änderung: 09. Oktober 2007, 11:24:30 von crackone » Gespeichert

Trinklaune.de - Denken. Schmecken. Genie├čen.

Nichts auf der Welt spricht gegen Gratis-Champagner
chrischan
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 463



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Snooker!


« Antworten #7 am: 10. Oktober 2007, 11:24:44 »

Crackone hat Freihand noch einen sehr leckeren Drink kreiert. Habe leider meine Notiz dazu verlegt. Ich versuche es mal aus dem Ged├Ąchtnis:

5 cl Tequila Blanco
2 cl Madarinenlik├Âr
3 cl Vermouth Carpano
1 cl Vermouth Noilly Prat
...

Der Rest fehlt mir, wahrscheinlich noch Limette oder Zitrone. Wer wei├č es?

Zudem h├Ątte ich gerne noch Berti┬┤s Rezept f├╝r eine Cocktailmeisterschaft. Auf dem Drink waren Schokosplitter oder ├Ąhnliches..
Gespeichert
SipSailor
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.705



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #8 am: 10. Oktober 2007, 11:31:47 »

Die Entdeckung des Wochenendes f├╝r mich (neben vielen anderen) ist der Holunderbl├╝tengeschmack in Cocktails. So ist mein H├Âhepunkt unter den Cocktailrezepten ein Cocktail, den mir der Barkeeper im Biancalani auf meine Anregung hin gemixt hat. Ich habe das Rezept zu Hause rekonstruiert. Wie auch andere best├Ątigen k├Ânnen, schmeckt der Cocktail Hammeegeil. Zwinkernd In Klammern die im Biancalani sowie auch von mir verwendeten Marken.

Angels Never Die
================
in Caipiglas
6 cl Tequila (Sauza Hornitos)
2,5 cl Holunderbl├╝tensirup (d'arbo)
2,5 cl Limettensaft
2 BL Bitterorangenmarmelade (Koo)
- Marmelade mit Barl├Âffel aufl├Âsen -
mit Eis auff├╝llen
- gut verr├╝hren -
ein paar Tropfen Grenadine dar├╝bergeben (nur f├╝r die Optik)

Im Biancalani wurde crushed ice verwendet. Man kann aber auch gut Eisw├╝rfel nehmen, dann wird der Geschmack noch etwas intensiver.
Gespeichert

Jede hinreichend entwickelte Technik unterscheidet sich nicht mehr von Magie. - Arthur C. Clarke
SipSailor
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.705



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #9 am: 10. Oktober 2007, 11:44:14 »

Crackones Cocktail f├╝r mich (so ganz freihand kann es nicht gewesen sein, er ist sehr pr├Ązise abgestimmt):

Teakdeck Cocktail
=================
5 cl Tequila Blanco
2,5 cl Madarinenlik├Âr
0,75 - 1 cl Triple Sec
2,5 - 3 cl Vermouth rosso (Carpano Antica Formula)
1 cl Vermouth dry (Noilly Prat)
1 cl Grapefruitsaft

(Glas: Cocktailspitz)

Bertis Rezept ist der

Toguma
2 cl Absolut Apeach
1 cl Dooleys
1 cl Guavensirup
1 cl Pfirsichnektar
2 cl Maracujanektar

Auf Eis gut shaken und in einen vorgek├╝hlten Cocktailspitz abseihen
Eine Physalis ans Glas und den Drink mit Grob geraspelter Lindt Chilischokolade bestreuen.
« Letzte Änderung: 11. Oktober 2007, 12:11:03 von Tiefenrausch » Gespeichert

Jede hinreichend entwickelte Technik unterscheidet sich nicht mehr von Magie. - Arthur C. Clarke
Berti501
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.916



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails!


WWW
« Antworten #10 am: 10. Oktober 2007, 12:17:52 »

Wie, ich will gerade das Rezept verlinken und da steht es ja schon....L├╝mmel... Zwinkernd
Gespeichert
comander
Moderator
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.632



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #11 am: 11. Oktober 2007, 19:00:46 »

Hallo Leute Smiley

Ich bitte alle diejenigen die am Cocktailaward in Hattersheim
teilgenommen haben die Rezepte
auf der Hauptseite:
www.cocktaildreams.de  einzugeben


@ Crackone
du wolltest mir noch ein pn Schreiben
wegen dem St. Germain
Ich muss noch wissen :
"Geschmack" und "Beschreibung" des Produkts

gru├č com....
Gespeichert

Zitat:
Selbst ein Kopfschuss w├Ąre w├Ąhrend dieser Arbeit eine willkommene Abwechslung
(Daniel Craig Britischer Schauspieler)
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC