Cocktails & Dreams - Coole Drinks fŘr hei▀e Sommer
 

24. November 2020, 22:25:56 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: F├╝r Feedback zu den C&D Previews braucht Ihr Zugang im geschlossenen Bereich im Forum - dazu bei talex melden! Bitte E-Mail an talex@barfish.de schicken mit Eurem Forumsnamen, Danke!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: [1] 2 3 4 5   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Basil Daiquiri  (Gelesen 22699 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Backju
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.546



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« am: 03. November 2007, 21:06:31 »

...
Basil Daiquiri
6cl Rum (Caney)
3cl Limettensaft
2cl Zuckersirup
jede Menge K├Ânigskraut Grinsend
...

...
6 cl Kubanischer Rum (Caney Oro)
0,5 cl Crackone┬┤s Falernum  Grinsend
2 cl Zuckersirup
Saft einer Limette
ca. 25 Basilikumbl├Ątter
...

Ich w├╝rde gerne den Basil Daiquiri nachmixen, habe aber keinen Caney-Rum.

Ist der "Havana Club A├▒ejo 5 A├▒jos (Especial)" ein empfehlenswertes Ersatz-Produkt ?

Welches Produkt w├╝rdet ihr mir aus den mir zur Verf├╝gung stehenden Produkten (siehe http://www.barmaster.de) empfehlen ?


Gespeichert

Niemand beging einen gr├Â├čeren Fehler als jener, der nichts tat, weil er nur wenig tun konnte.
(Edmund Burke, englischer Philosoph, 1729-1797)
Partyboy
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.192



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #1 am: 04. November 2007, 09:18:07 »

Hi J├╝rgen,

Commander hat mir verichert das der Rum den Unterschied im Drink ausmacht - ich habe auch nicht den im Original benutzten Caney, wahr aber mit HC Blanco ganz zufrieden.

Aus deiner Liste k├Ânnte ich mir auch HC3 oder Cartavio Silver vorstellen Smiley
Gespeichert

Drink less, but better!
http://cocktailwelt.blogspot.com/
Cocktailmexican
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.629



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #2 am: 04. November 2007, 10:06:55 »

Kannst ja mal was anderes versuchen und den 1919 nehmen
« Letzte Änderung: 04. November 2007, 10:07:42 von Cocktailmexican » Gespeichert

Der Sch├╝ttelbecher ist das Instrument des Virtuosen, dessen Kunst sich in der Poesie des Trankes zeigt. - Hans Kr├Ânlein -
                                  www.forgottenflavours.com                                                         www.trinklaune.de
crackone
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 10.346



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #3 am: 04. November 2007, 12:21:49 »

Caney ist keine Pflicht... Wenn du den kubanischen Stil magst, versuch's mit Mulata....
Gespeichert

Trinklaune.de - Denken. Schmecken. Genie├čen.

Nichts auf der Welt spricht gegen Gratis-Champagner
Backju
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.546



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #4 am: 04. November 2007, 13:10:35 »

Caney ist keine Pflicht... Wenn du den kubanischen Stil magst, versuch's mit Mulata....

... da ich nur die Aldi-Abf├╝llung des Mulata habe, ist dies wahrscheinlich keine echte Alternative.
(Sorry, das konntest Du nat├╝rlich nicht wissen)

P.S.: Da f├Ąllt mir ein, da├č ich das Ergebnis des Mulata-Vergleichstests Original- und Aldi-Abf├╝llung noch gar nicht gepostet habe (folgt aber umgehend).
Gespeichert

Niemand beging einen gr├Â├čeren Fehler als jener, der nichts tat, weil er nur wenig tun konnte.
(Edmund Burke, englischer Philosoph, 1729-1797)
Berti501
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.916



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails!


WWW
« Antworten #5 am: 04. November 2007, 16:40:49 »

Hi Backju,
ich habe den Basil inzwischen mit einigen Rums getestet und bin bis jetzt beim HC3 h├Ąngengeblieben.
Heute wird Er aber mit HC Especial probiert und dann nehme ich mal einen Sucre de Canne Sirup von Giffard, denke der gibt auch noch etwas mehr Aroma her.
Gespeichert
Berti501
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.916



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails!


WWW
« Antworten #6 am: 04. November 2007, 18:01:23 »

Ich habe den Drink eben gerade mit HC especial gemacht und kann es nur empfehlen.
Werde aber noch einige weitere Sorten testen....wenn ich wieder Basilikum habe...reicht Heute nur noch f├╝r einen Weinen Weinen
Gespeichert
JimBeam
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.085



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #7 am: 04. November 2007, 20:06:51 »

werd mir morgen auch nen Topf holen ...
Gespeichert

Man sollte immer eine kleine Flasche Whiskey dabei haben, f├╝r den Fall eines Schlangenbisses. Und au├čerdem sollte man immer eine kleine Schlange dabei haben.
W.C. Fields
comander
Moderator
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.632



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #8 am: 04. November 2007, 21:42:28 »

Hallo Leute

Hai Backju

Ich hatte auch zuerst den HC 3 und beim 2 Versuch den HC Especial verwendet.

Der Gerschmack war zwar ganz gut aber nicht  das selbe Aroma wie im Biancalani
Mit dem HC Especial kam es dem Aroma sehr nahe war aber immer noch nicht optimal.

Dann hatte ich vor 2 Wochen mir den Caney bei Barfish bestellt:

http://www.barfish.de/catalog/product_info.php/manufacturers_id/394/products_id/1727

Der Rum ist wirklich sehr mild und Passend f├╝r diesen Drink.


@ crackone
Den Mulata Reserva werde ich noch mal ausprobieren und dann meine Meinung posten Grinsend



Gru├č com ....

 
Gespeichert

Zitat:
Selbst ein Kopfschuss w├Ąre w├Ąhrend dieser Arbeit eine willkommene Abwechslung
(Daniel Craig Britischer Schauspieler)
Hannibal
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 6.303



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #9 am: 06. November 2007, 17:35:40 »

Von welchem Mulata redet ihr denn eig.?
Gespeichert
Backju
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.546



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #10 am: 06. November 2007, 18:48:10 »

Von welchem Mulata redet ihr denn eig.?



-> http://www.barfish.de/catalog/product_info.php/manufacturers_id/329/products_id/1309
Gespeichert

Niemand beging einen gr├Â├čeren Fehler als jener, der nichts tat, weil er nur wenig tun konnte.
(Edmund Burke, englischer Philosoph, 1729-1797)
Hannibal
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 6.303



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #11 am: 07. November 2007, 16:17:55 »

Danke, der is ja eig. recht bezahlbar.
Gespeichert
BringitoN
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.046



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #12 am: 21. November 2007, 16:17:20 »

Ich war mit dem El Dorado white auch zufrieden...
Gespeichert
Zotzmaster
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 267



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

kleiner Anf├Ąnger


« Antworten #13 am: 21. November 2007, 16:25:59 »

ich h├Ątte hc3, appleton white und brugal blanco zur auswahl bei mir.

Da sollte ich dann wohl lieber den hc3 nehmen !?
Gespeichert

-Schweigen ist ein Argument, was nicht zu widerlegen ist-
Hannibal
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 6.303



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #14 am: 22. Februar 2008, 22:31:12 »

Probiers aus, ich hab auch dem Appleton White und w├╝rde auch den HC3 bevorzugen.
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 4 5   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC