Cocktails & Dreams - Coole Drinks fŘr hei▀e Sommer
 

05. April 2020, 07:48:36 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: F├╝r Feedback zu den C&D Previews braucht Ihr Zugang im geschlossenen Bereich im Forum - dazu bei talex melden! Bitte E-Mail an talex@barfish.de schicken mit Eurem Forumsnamen, Danke!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: 1 ... 74 75 76 [77] 78 79 80 ... 87   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Vom Leben gelernt...  (Gelesen 347852 mal)
0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.
oscomp
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.334



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #1140 am: 05. Juli 2012, 20:52:37 »

was machst Du mit 42 Limetten???
Ich kaufe auch immer stiegenweise in der Fegro oder Metro. Selbst wenn ich dann nicht alle Limetten rechtzeitig verbrauchen sollte, ist das deutlich g├╝nstiger als der Einzelkauf..
Gespeichert

"Abstinenzler: Ein Mensch, welcher der Versuchung erliegt, sich selbst eines Vergn├╝gens zu berauben" (Ambrose Bierce)

Trinklaune
Ginthusiast
gotu
Development
Sr. Member
******
Offline Offline

Beiträge: 387



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #1141 am: 05. Juli 2012, 20:59:46 »

Im K├╝hlschrank gelagert halten die sich sogar l├Ąnger als 2 Wochen... 48 St├╝ck kamen bei Selgros/Fegro heute 10,90 + Versandsteuer, also sagen wir mal 12 Euro / 48 St├╝ck = 25 Cent/St├╝ck und top-Qualit├Ąt (wenn auch nicht Bio; ich glaube aber, die sind zwar gewachst, aber unbehandelt).
Gespeichert
Gimlet
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 394



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #1142 am: 05. Juli 2012, 22:00:47 »

Hallo gotu,

ich k├Ânnte jetzt etwas zu dem Thema  "unbehandelt" schreiben, aber unterhaltsamer ist dieser 6 min├╝tige Beitrag des WDR. Nur kurz "unbehandelt" ist kein gesetzlich gesicherter Begriff. Ich kann dir nur raten Bio-Produkte zu kaufen, da Pestizide generell nur teilweise abwaschbar sind.

http://www.wdr.de/tv/markt/sendungsbeitraege/2011/1205/03_zitrusfruechte.jsp

Gr├╝├če
Gespeichert

Weder Plausibilit├Ąt noch der Umstand, dass etwas an Universit├Ąten gelehrt wird, noch die Tatsache, dass etwas g├Ąngige Meinung ist, sind Garanten f├╝r dessen Richtigkeit. (Fredmund Malik- Berater)
Hannibal
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 6.303



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #1143 am: 05. Juli 2012, 22:12:41 »

F├╝r Zitronen und Orangen war das auch so mein Kenntnisstand.
Ich dachte allerdings, das Limetten meist nur gewachst werden.
Gespeichert
gotu
Development
Sr. Member
******
Offline Offline

Beiträge: 387



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #1144 am: 05. Juli 2012, 22:40:04 »

Hallo gimlet,

ich kaufe wann immer m├Âglich Bio-Fr├╝chte, v.a., wenn ich die Schale mitverarbeiten m├Âchte. Bei Zitronen und Orangen ist das auch kein Problem, die bekomme ich quasi ├╝berall als Bio-Variante. Bio-Limetten sind allerdings mitunter sehr schwer aufzutreiben und wenn ich dann doch z.B. im Alnatura mal welche finde, vergeht mir die Lust auf Caipi und co., weil die extrem klein, saftarm, schrumpelig und unansehnlich sind. Traurig

Falls aber nur der Saft verwendet werden soll, ist das m.W. unbedenklich. Gut absp├╝len ist eh Pflicht. Aufpassen sollte man nur bei behandelten Fr├╝chten und der Verwendung mit Schale in Drinks.
« Letzte Änderung: 05. Juli 2012, 22:43:32 von gotu » Gespeichert
Gimlet
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 394



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #1145 am: 05. Juli 2012, 22:59:37 »

@ Hannibal
die meisten Limetten im Supermarkt sind mit Konservierungs-Mitteln behandelt und sind diesbez├╝glich auch so ausgezeichnet (Thiabendazol etc.). Deshalb glaube ich, da├č die "gleiche Masche" auch bei Limetten angewendet wird. Auch viele Lebensmittel-H├Ąndler/Verk├Ąufer fallen auf dieses "unbehandelt" herein.

@ gotu
das sie sehr klein sind liegt vielleicht daran, da├č es Key-Limetten (mexikanische) und nicht die hier ├╝blichen Tahiti-Limetten (gr├Â├čer) sind. Wachs und Konservierungsstoffe dienen dazu, da├č die Fr├╝chte nachdem sie geerntet und gereinigt wurden (dabei wird die nat├╝rliche Schutzschicht abgewaschen) nicht so schnell verderben. Der Zustand den du beschreibst sollte aber auch bei Bio-Limetten nicht in den Verkauf kommen. Bei unserem Alnatura ist das nicht so. Vielleicht sprichst Du mal mit dem Filialleiter und der sagt dir wann frische Ware reinkommt. Es h├Ąngt nat├╝rlich auch davon ab, wieviel Bio-L├Ąden man in seiner Umgebung hat und da sind wir hier gut ausgestattet - zum Gl├╝ck.

Ich bin auch von der Verwendung mit Schale ausgegangen. Wobei bei Gem├╝se das Problem bestehen bleibt.
« Letzte Änderung: 05. Juli 2012, 23:01:53 von Gimlet » Gespeichert

Weder Plausibilit├Ąt noch der Umstand, dass etwas an Universit├Ąten gelehrt wird, noch die Tatsache, dass etwas g├Ąngige Meinung ist, sind Garanten f├╝r dessen Richtigkeit. (Fredmund Malik- Berater)
gotu
Development
Sr. Member
******
Offline Offline

Beiträge: 387



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #1146 am: 05. Juli 2012, 23:04:21 »

Naja, hier in Berlin haben wir auch schon eine ganz gute Auswahl... man muss halt nur wissen "wo" und ggf. einen gewissen Weg in Kauf nehmen.

Bei den Limettennetzen von Selgros stand auf keinem Etikett etwas von Thiabendazol etc., bei den Zitronen hingegen schon. Soweit ich wei├č besteht hier in Deutschland doch Kennzeichnungspflicht?

Edit: Ich erinnere mich, dass es bei meinem fr├╝heren Biomarkt in Mainz ganz hervorragende Limetten gab...
Gespeichert
Gimlet
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 394



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #1147 am: 05. Juli 2012, 23:13:18 »

Das mit der Kennzeichnungspflicht gilt wie in dem WDR Beitrag zu sehen, eben nur wenn die Ware nach der Ernte behandelt wird. Wenn die Fr├╝chte bei der Behandlung noch h├Ąngen, mu├č dies nicht gekennzeichnet werden bzw. wird es aus "Gier" nicht getan. Hier habe ich nochmal ein altes Lesezeichen entdeckt. Stiftung Warentest mit "Berliner" Limetten. PDF "Heftartikel als Download" ist kostenlos zu ├Âffnen

http://www.test.de/Limetten-Nur-Bio-ohne-Pestizide-1538634-1536247/
Gespeichert

Weder Plausibilit├Ąt noch der Umstand, dass etwas an Universit├Ąten gelehrt wird, noch die Tatsache, dass etwas g├Ąngige Meinung ist, sind Garanten f├╝r dessen Richtigkeit. (Fredmund Malik- Berater)
gotu
Development
Sr. Member
******
Offline Offline

Beiträge: 387



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #1148 am: 05. Juli 2012, 23:53:29 »

Danke, klasse Link.

Quintessenz: Nach M├Âglichkeit Bio verwenden, aber auch keinen Kopp machen, wenn man mal keine bekommt. Gute Reinigung ist dann aber Pflicht.
Gespeichert
Metalking
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.559



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

Up The Cocktails


WWW
« Antworten #1149 am: 06. Juli 2012, 01:32:59 »

was machst Du mit 42 Limetten???
Ich kaufe auch immer stiegenweise in der Fegro oder Metro. Selbst wenn ich dann nicht alle Limetten rechtzeitig verbrauchen sollte, ist das deutlich g├╝nstiger als der Einzelkauf..

Muss ganz kurz die Diskussion unterbrechen. Ganz viel Liebe f├╝r dieses Wort! Da kommt Bayernfeeling auf Zwinkernd.
Gespeichert

So come take a Drink
and drown your Sorrows
all of your fears will be gone till Tomorrow
dadid123
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.982



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #1150 am: 06. Juli 2012, 19:53:26 »

...Muss ganz kurz die Diskussion unterbrechen. Ganz viel Liebe f├╝r dieses Wort! Da kommt Bayernfeeling auf Zwinkernd.

Hehe, wir Badener benutzen das Wort "Stiege" auch schon sehr lange, allerdings sind dann nur 20 St├╝ck drin  Grinsend
Gespeichert

Resist the temptation to buy inexpensive liquor. Charles H. Baker Jr.
ERDi
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 329



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #1151 am: 12. Juli 2012, 18:42:56 »

Wenn man im Supermarkt ,und wenn es im Herausgehen nach dem eigentlichen Einkauf ist, 1 l Campari Flaschen im Angebot f├╝r 8,99ÔéČ sieht, dann schl├Ągt man zu und sagt sich nicht 'morgen', dann n├Ąmlich sind sie ausverkauft.
Gespeichert
RikeW
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 122



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #1152 am: 12. Juli 2012, 20:36:12 »

Danke, klasse Link.

Quintessenz: Nach M├Âglichkeit Bio verwenden, aber auch keinen Kopp machen, wenn man mal keine bekommt. Gute Reinigung ist dann aber Pflicht.

Wie denn? Ich hab irgendwo hier ne Diskussion um Seife und ├ľl verfolgt, aber die versandete, bevor eine Antwort gefunden wurde.
Gespeichert
gotu
Development
Sr. Member
******
Offline Offline

Beiträge: 387



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #1153 am: 12. Juli 2012, 23:08:28 »

Lauwarmes - hei├čes Wasser und schrubben tuts.
Gespeichert
Freshman
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.637



Aktivit├Ąt (Posts):
0.57%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #1154 am: 18. Juli 2012, 08:39:45 »

Drei von Vier Angestellten im sortimentreichsten Getr├Ąnkeladen in Wien wissen nicht, da├č es einen Cocktail Namens Martini gibt  Augen rollen
Gespeichert
Seiten: 1 ... 74 75 76 [77] 78 79 80 ... 87   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC