Cocktails & Dreams - Coole Drinks für heiße Sommer
 

21. November 2018, 14:36:02 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: FĂŒr Feedback zu den C&D Previews braucht Ihr Zugang im geschlossenen Bereich im Forum - dazu bei talex melden! Bitte E-Mail an talex@barfish.de schicken mit Eurem Forumsnamen, Danke!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: [1] 2 3 4 ... 860   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Zuletzt gemixter Drink  (Gelesen 2600968 mal)
0 Mitglieder und 13 Gäste betrachten dieses Thema.
Cocktailmexican
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.629



AktivitÀt (Posts):
0%


WWW
« am: 04. Januar 2007, 10:32:22 »

FĂŒr mich erstmal 2x Ramos Fizz

Einmal nach folgendem Rezept:

5cl Gin
2cl Zuckersirup
2cl Sahne
1,5cl Limettensaft
1,5cl Zitronensaft
1 Eiweiß
8 Tropfen TBT Orange Flower Water
Soda

und zweitens:
5cl Gin
4cl Zuckersirup
6cl Milch oder Sahne (Ich habe Milch genommen)
1,5cl Limettensaft
1,5cl Zitronensaft
2cl Eiweiß
2 Tropfen TBT Orange Flower Water
Soda

Letzterer hat mir besser geschmeckt. Auch der erste aber ein Top Drink. Werde noch eine andere Variante testen.

Dann noch einen Gimlet No. Ten ĂĄ la Bar Nou

http://www.nightguide.tv/videodominik2.swf

6cl Tanqueray Ten
3cl LimeJuice
Saft einer viertel Limette
Zitronenspirale im Glas

Auch sehr lecker.

FĂŒr einen Gast der sich immer Drinks aus dem Diffords Guide aussucht:

Bahamas Daiquiri
=============

4,5cl Dunkler Rum
2cl Malibu
0,75cl Kahlua
4,5cl Ananassaft
1,5cl Limettensaft

Ich fand ihn eher durchschnittlich.

Wirklich gut war folgender Drink:

Liquid Lover
=========
4,5cl Zubrowka
2cl Parfait Amour
2cl LimeJuice
1,5cl Zitronensaft
2cl Wasser (ohne KohlensÀure) <-- Das kam mir irgendwie komisch vor
« Letzte Änderung: 04. Januar 2007, 19:59:05 von Cocktailmexican » Gespeichert

Der SchĂŒttelbecher ist das Instrument des Virtuosen, dessen Kunst sich in der Poesie des Trankes zeigt. - Hans Krönlein -
                                  www.forgottenflavours.com                                                         www.trinklaune.de
crackone
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 10.346



AktivitÀt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #1 am: 04. Januar 2007, 12:28:37 »

Ja, das ist ja hÀufiger so im Diffordsguide.... omit if wet ice.
Gespeichert

Trinklaune.de - Denken. Schmecken. Genießen.

Nichts auf der Welt spricht gegen Gratis-Champagner
Triobar
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.187



AktivitÀt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #2 am: 04. Januar 2007, 17:10:14 »

FĂŒr mich erstmal 2x Ramos Fizz

Einmal nach folgendem Rezept:

5cl Gin
2cl Zuckersirup
2cl Sahne
1,5cl Limettensaft
1,5cl Zitronensaft
1 Eiweiß
8 Tropfen TBT Orange Flower Water
Soda

und zweitens:
5cl Gin
4cl Zuckersirup
60cl Milch oder Sahne (Ich habe Milch genommen)
1,5cl Limettensaft
1,5cl Zitronensaft
2cl Eiweiß
2 Tropfen TBT Orange Flower Water
Soda

Letzterer hat mir besser geschmeckt. Auch der erste aber ein Top Drink. Werde noch eine andere Variante testen.
Die zweite Variante hat dir besser geschmeckt???
Du kleines Leckermaeulchen!!!
Ich wuerde mal die Variante mit 6 cl testen!!!
 Grinsend
Gespeichert

Ciao euer Mike
Triobar Berlin
Institut fĂŒr angewandte Barkultur
www.triobar.net
Cocktailmexican
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.629



AktivitÀt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #3 am: 04. Januar 2007, 20:00:07 »

Na gut... nĂ€chstes Mal. Hab mich schon gewundert warum das nich alles in mein Shakerglas gehen wollte  Grinsend
Gespeichert

Der SchĂŒttelbecher ist das Instrument des Virtuosen, dessen Kunst sich in der Poesie des Trankes zeigt. - Hans Krönlein -
                                  www.forgottenflavours.com                                                         www.trinklaune.de
xeo
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 321



AktivitÀt (Posts):
0%


« Antworten #4 am: 05. Januar 2007, 19:00:24 »

Gerade eine Pina Pistada.

Habe sie mit

4 cl Appleton Dark
3 cl Pistaziensirup
2,5 cl Sahne und
8 cl Ananassaft

gemixt und muss sagen, dass sich das Ergebnis wirklich gut trinken lĂ€sst. FĂŒr alle die Pistazieneis mögen ein absolutes Muss!
Gespeichert
mojitolover
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 30



AktivitÀt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #5 am: 06. Januar 2007, 00:06:14 »

Trinke grad einen Caipi  Grinsend
Allerdings eine Spezialversion mit ein paar OrangenstĂŒcken dazu. Schmeckt auch lecker. Zunge
Gespeichert
comander
Moderator
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.630



AktivitÀt (Posts):
0%


« Antworten #6 am: 07. Januar 2007, 02:45:32 »

Ich hab jetzt feierabend  Grinsend


und zum abschluss des Tages hab ich mir mal einen Spezial Mai Tai gemacht

4 cl Trois Rivieres 42% (10 Jahre)
3 cl Saint James Royal Ambre 45%
2 cl Lemon Hart 73%
2 cl Dark Falernum 11%  (von Mike)
2 cl Zuckersirup
2 cl Zitronensaft (frisch)
1 cl Mandelsirup (Giffard)
1 Limette

Limette geachtelt und gemudellt und dann alle Zutaten
im Shaker mit Crushed Eis krĂ€ftig geschĂŒtelt  Grinsend

Der schmeckt ja mal richtig geil Cool  L&#228;chelnd


Prost   Zwinkernd


Gruß com..
Gespeichert

Zitat:
Selbst ein Kopfschuss wÀre wÀhrend dieser Arbeit eine willkommene Abwechslung
(Daniel Craig Britischer Schauspieler)
Cocktailmexican
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.629



AktivitÀt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #7 am: 07. Januar 2007, 13:29:42 »

Painkiller fĂŒr meine Freundin... sie wollte den unbedingt trinken wegen CoC.

9cl Rum (Pusser's)
9cl Ananassaft
3cl CoC
3cl O-Saft

Ich habe mir eine Eigenkreation gemacht (wie eigentlich fast immer).
Diesmal mit Apfelsaft, Ron Miel, CoC, Gosling Black Seal. War mir sehr gelungen wie ich fand.
Gespeichert

Der SchĂŒttelbecher ist das Instrument des Virtuosen, dessen Kunst sich in der Poesie des Trankes zeigt. - Hans Krönlein -
                                  www.forgottenflavours.com                                                         www.trinklaune.de
crackone
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 10.346



AktivitÀt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #8 am: 07. Januar 2007, 19:11:51 »

9cl Rum (Pusser's)
9cl Ananassaft
3cl CoC
3cl O-Saft

krÀftig....


Diesmal mit Apfelsaft, Ron Miel, CoC, Gosling Black Seal. War mir sehr gelungen wie ich fand.


Klingt auch wirklich richtig lecker!!
Gespeichert

Trinklaune.de - Denken. Schmecken. Genießen.

Nichts auf der Welt spricht gegen Gratis-Champagner
xeo
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 321



AktivitÀt (Posts):
0%


« Antworten #9 am: 07. Januar 2007, 19:17:51 »

"Smile"
 
2 cl weißer Rum (ich habe Brugal Blanco verwendet)
2 cl Malibu
4 cl Cranberry Saft
1,5 cl Erdbeersirup

Sehr lecker! Das wirklich Positive an dem Drink fĂŒr mich: Bis auf den Rum kommen alle Zutaten sehr gut zum Vorschein und lassen sich einzeln herausschmecken.

Edit: Und gerade noch einen Sex on the Beach um den Ocean Spray ein bisschen zu leeren.
Gibt es da noch ein Rezept mit, an dem man nicht vorbei kommt?
« Letzte Änderung: 07. Januar 2007, 20:43:17 von xeo » Gespeichert
Partyboy
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.192



AktivitÀt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #10 am: 08. Januar 2007, 16:01:18 »

mal eine pina colada^^
Gespeichert

Drink less, but better!
http://cocktailwelt.blogspot.com/
Stony
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 17



AktivitÀt (Posts):
0%

www.perfect-cocktails.info


WWW
« Antworten #11 am: 08. Januar 2007, 17:07:40 »

Gestern gabs: Cocosun

3cl    Kahlua
3cl    Malibu
14cl  Ananassaft

Ist ab jetzt einer meiner Lieblinge :-)
Gespeichert

xeo
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 321



AktivitÀt (Posts):
0%


« Antworten #12 am: 08. Januar 2007, 18:44:43 »

Nochmal was mit Cranberry: Papageno

1cl Passoa
2cl Sauza Hornitos
3cl Licor 43
2 cl frischer Limettensaft
8 cl Cranberrysaft (Ocean Spray)
4 cl Maracujanektar (Fruxano)

Sehr fruchtig und wie zu erwarten starker Cranberry Geschmack. Allerdings schmeckt man alle drei Spirituosen kaum durch. Den 43er noch am deutlichsten. Ich werde ihn beim nÀchsten Mal mit einem geringeren Saftanteil probieren.

Schönen Dank fĂŒr diesen Cocktail Crackone, im Sommer sicher ein klasse Drink.
Gespeichert
Cocktailmexican
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.629



AktivitÀt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #13 am: 08. Januar 2007, 22:24:25 »

Probier ihn doch mal mit einem Reposado Tequila, wenn du einen hast. Dann schmeckst du den auch eher heraus.
Gespeichert

Der SchĂŒttelbecher ist das Instrument des Virtuosen, dessen Kunst sich in der Poesie des Trankes zeigt. - Hans Krönlein -
                                  www.forgottenflavours.com                                                         www.trinklaune.de
crackone
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 10.346



AktivitÀt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #14 am: 08. Januar 2007, 22:28:30 »

...der Hornitos ist doch ein Reposado... Zwar ein sehr fruchtiger, aber Reposado...


Danke fĂŒr dein Lob xeo Zwinkernd
Gespeichert

Trinklaune.de - Denken. Schmecken. Genießen.

Nichts auf der Welt spricht gegen Gratis-Champagner
Seiten: [1] 2 3 4 ... 860   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC