Cocktails & Dreams - Coole Drinks fŘr hei▀e Sommer
 

14. August 2018, 23:04:12 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Cocktails & Dreams RELAUNCH 2013 - Neuigkeiten im Forum online! Erster Schritt "Tasting Notes" als Preview verf├╝gbar - Euer Feedback ist gefragt!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: 1 ... 4 5 6 [7] 8 9   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Falernum?  (Gelesen 73557 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Ron_Haggy
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 26



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

WWW
« Antworten #90 am: 23. Juli 2017, 19:15:05 »

Da ich den Weisen Rum von 3 Island sehr gut finde habe ich mir den Falernum geholt und getestet:
Pur finde ich ihn wirklich gut, nicht so s├╝├č und sch├Ân "w├╝rzig"
Im Corn 'N Oil kommt er auch gut!

Gespeichert
Ed von Schleck
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 674



Aktivit├Ąt (Posts):
0.57%


« Antworten #91 am: 24. Juli 2017, 11:47:17 »

Ich habe auf amazon noch ein Falernum entdeckt: untitled Falernum
Keine Ahnung, wie lange es das schon gibt.

Jedenfalls ist die Auswahl an kommerziellen Produkten mittlerweile ganz beachtlich:

3 Island Falerum
Bonpland Falernum
Intense Falernum
Revolte Falernum
The Amber Falernum
TBT Golden Falernum
untitled Falernum
Velvet Falernum

Jetzt m├╝sste man nur noch eine qualitative Klassifizierung vornehmen  Zwinkernd

« Letzte Änderung: 24. Juli 2017, 11:49:02 von Ed von Schleck » Gespeichert

Hier k├Ânnte Ihre Werbung stehen.
oscomp
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.332



Aktivit├Ąt (Posts):
0.57%


WWW
« Antworten #92 am: 24. Juli 2017, 21:28:41 »

The Amber Falernum von Heinrich von Have (sagt mir gar nichts).
Formerly known as FF
Gespeichert

"Abstinenzler: Ein Mensch, welcher der Versuchung erliegt, sich selbst eines Vergn├╝gens zu berauben" (Ambrose Bierce)

Trinklaune
Ginthusiast
Freshman
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.610



Aktivit├Ąt (Posts):
1.71%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #93 am: 26. Juli 2017, 07:50:51 »

The Amber Falernum von Heinrich von Have (sagt mir gar nichts).
Formerly known as FF
Interessant...
Gespeichert
lubitsch
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 97



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #94 am: 16. August 2017, 15:57:28 »

The Amber Falernum von Heinrich von Have (sagt mir gar nichts).
Formerly known as FF

ok Schockiert
Gespeichert
Manni84
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 29



Aktivit├Ąt (Posts):
0.57%

« Antworten #95 am: 03. Oktober 2017, 17:56:49 »

The Amber Falernum von Heinrich von Have (sagt mir gar nichts).
Formerly known as FF

Ernsthaft?  Schockiert

Bin Fasziniert wie ihr hier immer wieder an diese Hintergrund-Infos kommt.
Gespeichert
Freedom33333
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 250



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #96 am: 21. Oktober 2017, 14:52:04 »

Sagt mal falls hier noch jemand mitlesen sollte (Zwinkernd) der Erfahrungen mit selber herstellen hat - ich habe jetzt den Testsieger ausm damaligen Forumswettbewerb nochmal nachgemixt, hab auch extrem auf Hygiene und alles geachtet, aber jetzt sieht das Zeug nach einer Woche so aus:

https://picload.org/view/dgwdrcwl/1.jpg.html

d.h es sind extrem viele Schwebeteilchen drin, die sich dann auch unten absetzen. Geschmack und Geruch sind einwandfrei. habs halt nicht durchn Kaffeefilter filtriert, h├Ątt ich vllt. mal machen sollen.

Kann ich das jetzt einfach nachholen? Oder meint ihr das Zeug ist vergammelt?
Gespeichert
Ed von Schleck
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 674



Aktivit├Ąt (Posts):
0.57%


« Antworten #97 am: 23. Oktober 2017, 12:58:09 »

Ich w├╝sste nicht, warum du das nicht noch nachholen k├Ânntest.

Ich bin von Kaffeefiltern allerdings nicht sonderlich ├╝berzeugt. Dir verstopfen schnell und saugen sich komplett mit der kostbaren Fl├╝ssigkeit voll. Ich w├╝rde irgendetwas synthetisches benutzen, wenn m├Âglich. Ich benutze so einen Stoff, der einem Fliegengitter f├╝r die Fenster nicht un├Ąhnlich ist - nur viel feinmaschiger. Ich habe aber keine Ahnung, was dessen eigentlicher Verwendungszweck ist. Ist vermutlich irgendetwas aus der Bastelecke...
Gespeichert

Hier k├Ânnte Ihre Werbung stehen.
Microboy
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 849



Aktivit├Ąt (Posts):
0.57%

« Antworten #98 am: 23. Oktober 2017, 16:23:40 »

https://www.kochwiki.org/wiki/Zubereitung:Passiertuch
Gespeichert
tk85
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 724



Aktivit├Ąt (Posts):
1.14%


« Antworten #99 am: 23. Oktober 2017, 19:50:37 »

Sagt mal falls hier noch jemand mitlesen sollte (Zwinkernd) der Erfahrungen mit selber herstellen hat -
[...]
Kann ich das jetzt einfach nachholen? Oder meint ihr das Zeug ist vergammelt?

kein Problem, einfach sch├╝tteln und gut ist. Verschlossen im K├╝hlschrank lagern und das bochi#6 Falernum ist locker ein halbes Jahr und l├Ąnger haltbar (├Ąlter wurde es bei mir nie bevor es leer war...)
Gespeichert

I do not believe in non-functional garnishes
Sgt. Fischoni
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 145



Aktivit├Ąt (Posts):
13.71%

« Antworten #100 am: 17. Januar 2018, 10:45:32 »

Hat jemand in der Zwischenzeit das Amber Falernum von Heinrich von Have bzw. das Revolte Falernum getestet?

Amber Falernum w├Ąre spannend, wenn die urspr├╝ngliche, hier immer wieder als als geschmacklich exzellente Rezeptur von Forgotten Flavors verwendet w├╝rde. Wobei ich schon sagen muss, dass ich den Literpreis ziemlich gesalzen finde. Und die St├Ąrke von nur 17% gef├Ąllt mir auch nicht, da ich nicht wirklich viel verwenden w├╝rde.

Revolte hat mit seinen Rums einen guten Ruf. Der Preis ist ok und der Alkoholgehalt von 24% w├Ąre f├╝r mich auch sehr positiv.

Vielen Dank f├╝r Infos!

Sgt.
Gespeichert
StephanoS
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 120



Aktivit├Ąt (Posts):
6.86%

« Antworten #101 am: 17. Januar 2018, 13:01:36 »

Ist beides auf der Einkaufsliste. Bin sehr gespannt wie sich die beiden Falernums zwischem dem eher dezenten Velvet Falernum und dem ziemlich intensiven Bitter Truth positionieren.

Hat jemand in der Zwischenzeit das Amber Falernum von Heinrich von Have bzw. das Revolte Falernum getestet?

Amber Falernum w├Ąre spannend, wenn die urspr├╝ngliche, hier immer wieder als als geschmacklich exzellente Rezeptur von Forgotten Flavors verwendet w├╝rde. Wobei ich schon sagen muss, dass ich den Literpreis ziemlich gesalzen finde. Und die St├Ąrke von nur 17% gef├Ąllt mir auch nicht, da ich nicht wirklich viel verwenden w├╝rde.

Revolte hat mit seinen Rums einen guten Ruf. Der Preis ist ok und der Alkoholgehalt von 24% w├Ąre f├╝r mich auch sehr positiv.

Vielen Dank f├╝r Infos!

Sgt.
Gespeichert
Sgt. Fischoni
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 145



Aktivit├Ąt (Posts):
13.71%

« Antworten #102 am: 17. Januar 2018, 19:25:12 »

Du hast schon zwei Falernum und kaufst nochmal zwei?!  Schockiert Respekt, mir w├╝rde eines v├Âllig gen├╝gen. Bin schon auf Deinen Bericht gespannt!
Gespeichert
StephanoS
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 120



Aktivit├Ąt (Posts):
6.86%

« Antworten #103 am: 17. Januar 2018, 21:20:57 »

Du hast schon zwei Falernum und kaufst nochmal zwei?!  Schockiert Respekt, mir w├╝rde eines v├Âllig gen├╝gen. Bin schon auf Deinen Bericht gespannt!

Danke, Falernum geh├Ârt zu den Sachen im Tiki-Bereich die mir halt viel Spa├č machen.
H├Ątte auch nie gedacht, dass ich mal 46 Sorten Rum im Regal habe Grinsend
Gespeichert
Sgt. Fischoni
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 145



Aktivit├Ąt (Posts):
13.71%

« Antworten #104 am: 09. M?rz 2018, 07:32:34 »

Hallo StephanoS, wie ich gelesen habe, hast Du Dir das Revolte Falernum gekauft. Wie macht es sich im Vergleich zu den anderen Falernums? Danke !
Gespeichert
Seiten: 1 ... 4 5 6 [7] 8 9   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC