Cocktails & Dreams - Coole Drinks fŘr hei▀e Sommer
 

24. Februar 2020, 03:21:53 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: F├╝r Feedback zu den C&D Previews braucht Ihr Zugang im geschlossenen Bereich im Forum - dazu bei talex melden! Bitte E-Mail an talex@barfish.de schicken mit Eurem Forumsnamen, Danke!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: 1 [2] 3 4 5 ... 15   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Welcher Bourbon?  (Gelesen 104869 mal)
0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.
Arikael
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.338



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

Heavy Metal Pirate


WWW
« Antworten #15 am: 27. Oktober 2008, 07:49:57 »

Gute Frage, darauf habe ich mich nicht geachtet.
Ich denke es war der 8 j├Ąhrige, werde aber nochmals nachfragen.
Gespeichert

a cocktail-blog from switzerland

Wollt ihr das totale Sieb?
crackone
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 10.346



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #16 am: 27. Oktober 2008, 09:04:08 »

Allerdings konnte ich gestern auch den Wild Turkey 101 (50.5%) probieren und ich war begeistert. Trotz mehr Volumenprozente als die Standart-Abf├╝llung, brennt der 101er weniger [...]

Ist er 101er nicht die Standardabf├╝llung? Den gibt's dann wiederum in 8 und 12 Jahre alt, aber ein Wild Turkey mit weniger Volumenprozenten ist mir noch cinht begegnet...
Gespeichert

Trinklaune.de - Denken. Schmecken. Genie├čen.

Nichts auf der Welt spricht gegen Gratis-Champagner
Arikael
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.338



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

Heavy Metal Pirate


WWW
« Antworten #17 am: 27. Oktober 2008, 09:11:34 »

Doch, doch, ich habe zuhause einen mit 40% oder 43.4 (ziemlich langweilig)
Siehe auch hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Wild_Turkey

Ich ging davon aus, dass dieser 80 Proof, die Standardabf├╝llung ist. Zumindest in der Schweiz, hier wird praktisch nur dieser verkauft.

EDIT:
Aber ich nehme an, dass du Recht hast und der 101er die Standardabf├╝llung ist. So zumindest wird der 101er auf der Wild Turkey Seite pr├Ąsentiert.
Und wenn ich mich richtig erinnere, war es auch diese Abf├╝llung (ohne Jahresangabe), welche ich probierte habe.

Sorry f├╝r die Verwirrung Zwinkernd
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2008, 09:22:48 von Arikael » Gespeichert

a cocktail-blog from switzerland

Wollt ihr das totale Sieb?
crackone
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 10.346



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #18 am: 27. Oktober 2008, 09:27:32 »

 Grinsend
Gespeichert

Trinklaune.de - Denken. Schmecken. Genie├čen.

Nichts auf der Welt spricht gegen Gratis-Champagner
Arikael
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.338



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

Heavy Metal Pirate


WWW
« Antworten #19 am: 27. Oktober 2008, 09:31:13 »

Naja, von der Schweiz auszugehen war ein Fehler.
Den hier wird grunds├Ątzlich immer die Low-Alcohol Abf├╝llung verkauft (falls ├╝berhaupt)
Bombay Sapphire, Beefeater.
Ich bin erstaunt, dass Tanqueray vorm Import nicht mit Wasser gestreckt wird  Augen rollen Grinsend
Gespeichert

a cocktail-blog from switzerland

Wollt ihr das totale Sieb?
Alchemyst
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 4.371



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

Messen, mischen, r├╝hren wird zum ... f├╝hren


WWW
« Antworten #20 am: 27. Oktober 2008, 09:45:21 »

Naja, von der Schweiz auszugehen war ein Fehler.
Den hier wird grunds├Ątzlich immer die Low-Alcohol Abf├╝llung verkauft...

Tja, die Amerikaner brauchen halt h├Âherprozentige Bourbons, weil sie Bourbon oft mit verw├Ąsserndem Eis trinken...
Gespeichert

Ein Drink ist kein willk├╝rliches Zusammensch├╝tten von beliebigen Zutaten. In einem Drink steckt sehr viel mehr Kulturgut als in einem blo├čen Getr├Ąnk  [Gon├žalo de Sousa Monteiro]   -   "Got Ice?" Because a cocktail without ice is just warm booze with juice!
www.trinklaune.de
Hannibal
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 6.303



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #21 am: 27. Oktober 2008, 15:52:27 »

Ich dacht immer, die vertragen nix...Budweiser... Grinsend
Gespeichert
ZeeD
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.420



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

« Antworten #22 am: 27. Oktober 2008, 16:22:10 »

Die bringen den halt mit Eisw├╝rfeln seeeehr weit runter Zwinkernd
Gespeichert
pacmansh
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 568



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #23 am: 19. November 2008, 00:53:32 »

So, nochmal zur├╝ck zum Thema.
Muss mir jetzt auch unbedingt mal nen ordentlichen Bourbon zulegen und dachte da entweder an:

Blanton's Original (46,5%)
oder
Blanton's Special Reserve (40%)
oder dann doch den
Woodford Reserve

Zu den Blanton's. Wenn ich hier mal so im Forum durchgucke beziehen sich die meisten auf den Special Reserve. Liegt es am Preis oder daran, dass sich "Special Reserve" so cool anh├Ârt oder ist der einfach leckerer (oder gef├Ąlliger, wie auch immer)?
« Letzte Änderung: 19. November 2008, 00:54:14 von pacmansh » Gespeichert
crackone
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 10.346



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #24 am: 19. November 2008, 09:13:50 »

Bei Blanton's hat der Special Reserve ein sch├Ânes PLV, ist aber die Standard-Abf├╝llung. Ich empfehle den Original Single Barrel, liegt auf einem Preisniveau mit Woodford.


Der Blanton's hat mehr Power, der Woodford ist ein wenig milder.

Welcher dir mir zusagt musst du selbst entscheiden.
Gespeichert

Trinklaune.de - Denken. Schmecken. Genie├čen.

Nichts auf der Welt spricht gegen Gratis-Champagner
pacmansh
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 568



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #25 am: 19. November 2008, 09:57:06 »

Sehr sch├Ân. Solche Aussage habe ich mir doch gew├╝nscht.

Gespeichert
guennik
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.205



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

Nur kein Stress!


« Antworten #26 am: 02. Dezember 2008, 22:34:55 »

W├╝rde mich mal interessieren, ob hier jemand folgende Bourbons schonmal probiert hat und was dazu sagen kann Smiley:

- George Dickel No. 12
- Wild Turkey Rare Breed
- Evan Williams Single Barrel
- Old Grand Dad 114 Proof
- Elijah Craig 12J
- Four Roses Single Barrel

LG
Guenni

« Letzte Änderung: 02. Dezember 2008, 22:35:14 von guennik » Gespeichert

There is a theory which states that if ever anyone discovers exactly what the Universe is for and why it is here, it will instantly disappear and be replaced by something even more bizarre and inexplicable. - There is another theory which states that this has already happened.
Valdr
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.356



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

Classic Cocktails!


WWW
« Antworten #27 am: 02. Dezember 2008, 22:50:16 »

hab 2 bourbons:

-woodford reserve, der gef├Ąllt mir sehr gut
-buffalo trace, bin drauf gespannt, hab nur gutes gelesen
Gespeichert

Metalking
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.559



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

Up The Cocktails


WWW
« Antworten #28 am: 15. Dezember 2008, 14:40:00 »

Stelle gerade meine Barfishbestellung zusammen:
Mein erster Bourbon soll auch dabei sein.
Die Preisklasse von 25 Euro habe ich mir f├╝r den Anfang als Vorstellung gesetzt.

http://www.barfish.de/catalog/product_info.php/products_id/1062
Zu diesem Blanton┬┤s hat mich das gebracht und da hier ├╝ber Maker┬┤s Mark eher weniger gute Worte verloren werden, hab ich den mal au├čen vorgelassen...oder lohnt er sich doch mehr?

Keine Meinung dazu? Kein Vorschlag f├╝r einen Anderen in der Preisklasse?
Werde nachher bestellen, also ihr habt nicht mehr viel Zeit, um mich zu belehren Lächelnd
« Letzte Änderung: 16. Dezember 2008, 16:34:33 von Metalking » Gespeichert

So come take a Drink
and drown your Sorrows
all of your fears will be gone till Tomorrow
exator
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 565



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #29 am: 20. Dezember 2008, 18:40:42 »

Hmm, dann werde ich mir den MM wohl doch nicht holen, im Sonderangebot...

Der Crown Royal soll doch so gut sein, meine ich zumindest mal gelesen zu haben hier im Forum.
Da es ein Blend ist, wei├č ich aber nicht ob er sich f├╝r Drinks die Bourbon verlangen eignet oder inwiefern das noch ein Bourbon ist?!
« Letzte Änderung: 20. Dezember 2008, 18:41:16 von exator » Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 4 5 ... 15   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC