Cocktails & Dreams - Coole Drinks fr heie Sommer
 

13. November 2019, 00:10:51 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Cocktails & Dreams RELAUNCH 2013 - Neuigkeiten im Forum online! Erster Schritt "Tasting Notes" als Preview verfügbar - Euer Feedback ist gefragt!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: 1 2 3 4 [5]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Kaffeelikör  (Gelesen 27794 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Freshman
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.633



Aktivität (Posts):
2.29%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #60 am: 10. Oktober 2016, 07:42:38 »

Ich kann mich noch gut an den Kaffeelikör Test erinnern. Neben der Cassis-Partie ein sehr anstrengender Test weil sehr intensiv in den Aromen. Seit damals benutze ich den Giffard oder Marie Brizard, hängt davon ab wo ich bestelle. Der Patron Tequila XO Kaffeelikör ist sehr gut. Ordentlich Prozente, leichtes Tequilaaroma und vor Allem merkt man das guter Kaffee verwendet wurde. Beim Sierra fällt einem das Gegenteil auf bzw. sind da zuviele Kakaoaromen und schlechter Tequila dabei. Boudier war auch ok, es waren überhaupt sehr wenige Ausrutscher damals dabei bis auf den Irishman  Grinsend
Gespeichert
Microboy
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 910



Aktivität (Posts):
1.14%

« Antworten #61 am: 10. Oktober 2016, 09:07:54 »

Mein Favorite: Nuevas Rias
Gespeichert
Freshman
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.633



Aktivität (Posts):
2.29%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #62 am: 10. Oktober 2016, 15:38:39 »

Ja, gibt es da nicht auch einen Trinklaune Artikel?
Das interessante daran, die meisten Produkte dieses Herstellers sind eher nicht zu empfehlen.
Gespeichert
T1001
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 289



Aktivität (Posts):
0%

« Antworten #63 am: 10. Oktober 2016, 17:33:25 »

Seit Jahren Boudier.
Mittlerweile die 3te oder 4te Flasche.

Wieoft benützt du denn Kaffeelikör? Hast du keine Probleme mit den "nur" 21% in Sachen Haltbarkeit?
Gespeichert
Alchemyst
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 4.371



Aktivität (Posts):
0%

Messen, mischen, rühren wird zum ... führen


WWW
« Antworten #64 am: 10. Oktober 2016, 17:36:58 »

Ja, gibt es da nicht auch einen Trinklaune Artikel?


Nicht einen, sondern DEN Artikel...  Zwinkernd
mit Nuevas Rias als Testsieger und Heering, Patron und Boudier als Kauftipp

http://trinklaune.de/2014/05/09/trinklaune-meets-stockholm-espresso-club-28-kaffeelikoere
Gespeichert

Ein Drink ist kein willkürliches Zusammenschütten von beliebigen Zutaten. In einem Drink steckt sehr viel mehr Kulturgut als in einem bloßen Getränk  [Gonçalo de Sousa Monteiro]   -   "Got Ice?" Because a cocktail without ice is just warm booze with juice!
www.trinklaune.de
Freshman
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.633



Aktivität (Posts):
2.29%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #65 am: 10. Oktober 2016, 17:46:07 »

Ja, gibt es da nicht auch einen Trinklaune Artikel?


Nicht einen, sondern DEN Artikel...  Zwinkernd
mit Nuevas Rias als Testsieger und Heering, Patron und Boudier als Kauftipp

http://trinklaune.de/2014/05/09/trinklaune-meets-stockholm-espresso-club-28-kaffeelikoere
Ratioph.. äh Alchemyst, da werden sie geholfen  Grinsend
Gespeichert
Alchemyst
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 4.371



Aktivität (Posts):
0%

Messen, mischen, rühren wird zum ... führen


WWW
« Antworten #66 am: 10. Oktober 2016, 17:52:56 »

 Grinsend
Gespeichert

Ein Drink ist kein willkürliches Zusammenschütten von beliebigen Zutaten. In einem Drink steckt sehr viel mehr Kulturgut als in einem bloßen Getränk  [Gonçalo de Sousa Monteiro]   -   "Got Ice?" Because a cocktail without ice is just warm booze with juice!
www.trinklaune.de
Sgt. Fischoni
Full Member
***
Offline Offline

Beiträge: 222



Aktivität (Posts):
5.71%

« Antworten #67 am: 24. Oktober 2016, 17:53:30 »

Hatte mir aufgrund des Artikels einen der Kauftipps zugelegt, den Heering Coffee Likör. Der hat für sich genommen ein tolles Aroma, im Cocktail hat er mich jedoch noch nicht überzeugt. Hatte zuvor immer nur den Kahlua genutzt. Der ist nur etwa halb so stark und deutlich süßer. Vermutlich kann ich mich deshalb nur schwer an den neuen Geschmack gewöhnen. Werde es auch nochmal mit einem schwächeren Likör versuchen.
Gespeichert
Angrist
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 562



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #68 am: 26. Oktober 2016, 22:48:06 »

Kahlua hat ja auch Vanille drin, was andere Kaffeeliköre ja nicht unbedingt haben.

Ich finde Kahlua ist gerade in einem White Russian da doch schwer zu ersetzen
Gespeichert
Freshman
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.633



Aktivität (Posts):
2.29%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #69 am: 27. Oktober 2016, 07:39:15 »

Ein Dash Vanillesirup/Licor43 oder etwas Vanilleschote darüber reiben sollte das 'Problem' lösen und sieht im letzteren Fall auch optisch besser aus.
Gespeichert
Seiten: 1 2 3 4 [5]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC