Cocktails & Dreams - Coole Drinks für heiße Sommer
 

25. Mai 2020, 01:51:48 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: FĂŒr Feedback zu den C&D Previews braucht Ihr Zugang im geschlossenen Bereich im Forum - dazu bei talex melden! Bitte E-Mail an talex@barfish.de schicken mit Eurem Forumsnamen, Danke!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Klebeetiketten gesucht  (Gelesen 2206 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
drum-drum
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.933



AktivitÀt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« am: 18. November 2009, 19:18:10 »

Hi Leute,

Ich möchte in diesem Thread mal Empfehlungen fĂŒr Klebeetiketten aller GrĂ¶ĂŸen sammeln. Es werden hier ja oft Klebeetiketten fĂŒr Tastings, Probeflaschen, Eigenproduktionen, "geteilte Flaschen" etc benötigt.

Ich wĂŒrde gerne Erfahrungen hören bzgl. QualitĂ€t, Preis etc. Schließlich sollen die Etiketten ja auch halten!

Nix wÀre schlimmer, als wenn bei Tastings z.B. die Etiketten mit den Nummern abfallen. OMG, nur der Gedanke^^ - Die ganze Arbeit umsonst.


Also, womit habt ihr gute, womit schlecht Erfahrungen gemacht?
Gespeichert
crackone
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 10.346



AktivitÀt (Posts):
0%


WWW
« Antworten #1 am: 18. November 2009, 19:20:30 »

Dann wĂ€re es wirklich ein Blindtasting Lächelnd
Gespeichert

Trinklaune.de - Denken. Schmecken. Genießen.

Nichts auf der Welt spricht gegen Gratis-Champagner
JimBeam
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.085



AktivitÀt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #2 am: 18. November 2009, 19:24:17 »

Habe mir welche fĂŒrn Abbel undn Ei bei Ebay geholt ... steht "Europe 100" drauf ... funktionieren einwandfrei.
Beklebe damit immer meine KArteikarten. Bis jetzt halten alle ^^
Gespeichert

Man sollte immer eine kleine Flasche Whiskey dabei haben, fĂŒr den Fall eines Schlangenbisses. Und außerdem sollte man immer eine kleine Schlange dabei haben.
W.C. Fields
Hannibal
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 6.303



AktivitÀt (Posts):
0%

« Antworten #3 am: 18. November 2009, 19:53:02 »

Karteikarten kann man aber auch leicht bekleben (weder der OberflÀche), es geht hier ja um Glas, aber da sollten mal die damit Erfahrung haben, was sagen.
Gespeichert
JimBeam
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 2.085



AktivitÀt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #4 am: 18. November 2009, 20:31:18 »

Habe auch schon meine Flaschen die ich abgefĂŒllt habe, damit beklebt.
HĂ€lt auch heute noch.
Gespeichert

Man sollte immer eine kleine Flasche Whiskey dabei haben, fĂŒr den Fall eines Schlangenbisses. Und außerdem sollte man immer eine kleine Schlange dabei haben.
W.C. Fields
drum-drum
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.933



AktivitÀt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #5 am: 18. November 2009, 20:40:09 »

Die Markenteile von "Avery Zweckform" können auch nicht verkehrt sein, oder hat damit schon mal jemand schlechte Erfahrungen gemacht?
Gespeichert
Berti501
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.916



AktivitÀt (Posts):
0%

I love Cocktails!


WWW
« Antworten #6 am: 24. November 2009, 09:28:51 »

Da gibt es soviele verschiedene Varianten von Avery, wir haben die auf der Arbeit.
Wir haben silberne Metalletiketten die auch mal Naß werden können, die kleben sehr gut.
Sind zum Einsatz hinter der Bar fĂŒr selbst angesetztes z.B. gut geeignet.
Gibt es in 5 verschiedenen GrĂ¶ĂŸen, von Din A 4  bis ganz klein, evtl. fĂŒr ProbeflĂ€schchen geeignet.
Gespeichert
Sauroctonar
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 424



AktivitÀt (Posts):
0%

Enjoy your drink!!!


« Antworten #7 am: 24. November 2009, 18:22:54 »

Benutze auch manchmal die von Avery, kosten zwar recht gut, halten dafĂŒr aber auch und sind durch das kostenlose Tool das Avery dazuliefert auch Ă€ußerst einfach zu bedrucken.
Und sie halten eigentllich auf allem^^

Wer sie mit nem Laserdrucker bedruckt sollte auch keine großen Probleme bei Feuchtigkeit mit Verwischen bekommen.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC