Cocktails & Dreams - Coole Drinks für heiße Sommer
 

14. Dezember 2017, 09:02:49 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: FĂŒr Feedback zu den C&D Previews braucht Ihr Zugang im geschlossenen Bereich im Forum - dazu bei talex melden! Bitte E-Mail an talex@barfish.de schicken mit Eurem Forumsnamen, Danke!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: 1 ... 8 9 10 [11]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Barbilder - zeigt eure Heimbar  (Gelesen 44074 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Ron_Haggy
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 26



AktivitÀt (Posts):
0%

WWW
« Antworten #150 am: 28. Dezember 2015, 19:14:44 »

Hallo,
ich bin hier im Forum schon einige Zeit angemeldet und habe schon viele gute Tipp's und Infos gefunden.
Meine Flaschen hatte ich die ganze Zeit im Keller gelagert, damit ist jetzt Schluss, ich habe mir eine Flaschentreppe und ein kurzes Board fĂŒr GlĂ€ser gebaut , diese dann in einen 60cm tiefes IKEA Regal eingebaut. Die WĂ€nde habe ich dann noch mit Schilfrohr verkleidet.
Trotz BeschrĂ€nkung auf Rum und Gin, ist das Fach schon fast voll  Augen rollen

Gespeichert
Angrist
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 519



AktivitÀt (Posts):
0%


« Antworten #151 am: 29. Dezember 2015, 11:34:11 »

Zuerst mal,schöne Sache, muss man sagen


Ist so eine Treppe nicht genauso unpraktisch, da man immer noch reihe 1 und 2 wegrĂ€umen muss, wenn man an Reihe 3 rankommen will, da du ja ein Brett drĂŒbergemacht hast, so dass man die Flaschen nicht nach oben rausheben kann
Gespeichert
Ron_Haggy
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 26



AktivitÀt (Posts):
0%

WWW
« Antworten #152 am: 29. Dezember 2015, 15:49:01 »

Da hast du natĂŒrlich recht, aber an die zweite Reihe kommt man ohne UmrĂ€umen, da das GlĂ€serbrett nicht so tief ist wie die Flaschentreppe reicht es die Flaschen nach vorne raus zu kippen. Bei Reihe 3 muß man etwas schieben, aber das geht auf alle FĂ€lle besser mit der Treppe!
Gespeichert
dadid123
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.981



AktivitÀt (Posts):
0%


« Antworten #153 am: 01. Januar 2016, 21:43:01 »

Hallo,
ich bin hier im Forum schon einige Zeit angemeldet und habe schon viele gute Tipp's und Infos gefunden.
Meine Flaschen hatte ich die ganze Zeit im Keller gelagert, damit ist jetzt Schluss, ich habe mir eine Flaschentreppe und ein kurzes Board fĂŒr GlĂ€ser gebaut , diese dann in einen 60cm tiefes IKEA Regal eingebaut. Die WĂ€nde habe ich dann noch mit Schilfrohr verkleidet.
Trotz BeschrĂ€nkung auf Rum und Gin, ist das Fach schon fast voll  Augen rollen


sehr schön, und du wirst sehen wie schnell auch der letzten Stellplatz vergeben sein wird und du anbauen musst  Zwinkernd
Gespeichert

Resist the temptation to buy inexpensive liquor. Charles H. Baker Jr.
StephanoS
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 35



AktivitÀt (Posts):
6.86%

« Antworten #154 am: 19. April 2017, 20:21:52 »

Hallo,
habe mir im letzten halben Jahr eine kleine Hausbar eingerichtet, dank der DachschrÀgen ist der Platzt etwas begrenzt. Aber so konnte ich jetzt hier schon einige schöne Feiern veranstalten.
Gespeichert
dadid123
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.981



AktivitÀt (Posts):
0%


« Antworten #155 am: 19. April 2017, 22:10:56 »

Hallo StephanoS, herzlich willkommen im Forum und viel Spaß in deiner Hausbar. Das Ambiente ist sehr einladend, wenn deine Drinks auf gleichem Niveau zubereitet, serviert und genossen werden siehst du schönen Zeiten entgegen. Cheers!
Gespeichert

Resist the temptation to buy inexpensive liquor. Charles H. Baker Jr.
StephanoS
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 35



AktivitÀt (Posts):
6.86%

« Antworten #156 am: 20. April 2017, 20:02:01 »

Hallo StephanoS, herzlich willkommen im Forum und viel Spaß in deiner Hausbar. Das Ambiente ist sehr einladend, wenn deine Drinks auf gleichem Niveau zubereitet, serviert und genossen werden siehst du schönen Zeiten entgegen. Cheers!

Hallo und vielen Dank fĂŒr den Kommentar.
Ich glaube einige Drinks werden schon ganz gut, aber natĂŒrlich muss man in den Details ganz viel lernen. Ich probiere viele Rezepte aus, manches wird dann schon ziemlich gut, anderes kann man noch ĂŒberdenken.
Begeistert bin ich z.B vom Mai Tai nach Schumann (mit V/X und Saint James) oder dem Ancient Mariner (mit Pimento Dram)
Ich habe noch eine andere Leidenschaft, nÀmlich Musik (House) zu mixen. Jetzt muss ich mich immer entscheiden was gerade anliegt.
Falls jemand zwischen Hamburg und Bremen dabei ist kann er sich gern mal bei mir zum Erfahrungsaustausch melden. Derzeit mache ich einmal im Monat einen Barabend, vielleicht hat ja mal jemand Lust dabei zu sein.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 8 9 10 [11]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC