Cocktails & Dreams - Coole Drinks fr heie Sommer
 

24. November 2020, 21:20:13 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Für Feedback zu den C&D Previews braucht Ihr Zugang im geschlossenen Bereich im Forum - dazu bei talex melden! Bitte E-Mail an talex@barfish.de schicken mit Eurem Forumsnamen, Danke!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: [1] 2   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Rezepte mit Chartreuse Verte / Green / Grün  (Gelesen 13012 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
SipSailor
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.705



Aktivität (Posts):
0%


« am: 21. Mai 2011, 19:49:24 »

Hier bitte alle Rezepte mit der grünen Variante des Likörs reinschreiben, Rezepte mit dem gelben Pendant bitte hier.

Dann will ich mal den Anfang machen:

Beuser & Angus Special
(Gonçalo de Sousa Monteiro)
1 Eiweiß
5 cl Chartreuse Verte
1,5 cl Luxardo Maraschino
0,5 cl Zuckersirup
2 cl frischer Limettensaft
- ausgiebig schütteln -
in mit crushed ice gefülltes Becherglas abseihen
Dashes Orangenblütenwasser (TBT)


Kill-Devil
(Audrey Saunders, Pegu Club, NYC)
4 cl Rhum Agricole blanc
1cl Chartreuse Green
0,5 cl Demerara Sirup
2 ds Angostura Bitters


Nuclear Daiquiri
6 cl Wray & Nephew White Overproof
0,75 cl Chartreuse Verte
0,75 cl Falernum
1,5 cl Zuckersirup
1,5 cl Limettensaft


Elixir
(2003, Gian Franco Pola)
10 Blätter Minze (stößeln)
5 cl Chartreuse Verte, 55% (Kräuterlikör)
2 cl Zuckersirup
3 cl Limettensaft
Schuss Soda (4-5 cl)
(schütteln, doublestrain auf Eis in Longdrinkglas)

http://trinklaune.de/2010/04/16/cocktails-mit-minze/


LIGHT MY FIRE
(Jamie Boudreau)
1 oz gin
½ oz St. Germain elderflower
½ oz lemon juice
¼ oz green Chartreuse
place green Chartreuse in a cocktail glass
place remaining ingredients in a shaker with ice and shake
light Chartreuse on fire with a Chartreuse mister and flame
extinguish with the remaining ingredients (use a strainer)

http://spiritsandcocktails.wordpress.com/2008/05/04/first-gig/


Bijou
2 cl Gin
1 cl Chartreuse Verte
2 cl trockener Wermut
Dash Orange Bitter

American Bar, Charles Schumann


Golden Retriver
3 cl light rum
3 cl green Chartreuse
3 cl Licor 43
Orangenzeste
« Letzte Änderung: 14. August 2011, 15:50:14 von Tiefenrausch » Gespeichert

Jede hinreichend entwickelte Technik unterscheidet sich nicht mehr von Magie. - Arthur C. Clarke
Gimlet
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 394



Aktivität (Posts):
0%

« Antworten #1 am: 21. Mai 2011, 20:09:41 »

Ein paar Drinks mit Chartreuse Verte

St. Patrick's Day (auch /oder Blarney Stone Cocktail)
3/4 oz. Crème de Menthe grün
3/4 oz. Chartreuse green
3/4 oz. Irish Whiskey
Dash Bitters

Pousse Café
Grenadine
Chartreuse yellow
Créme de Cassis
Crème de Menthe
Chartreuse green
Brandy


Tipperary
2 cl Wermut weiss
1 cl Chartreuse verte
3 cl Irish Whiskey

Bijou -  (und Apotheke, Adonis wurde von mir letztes Jahr für die Datenbank eingegeben, aber offensichtlich abgelehnt. Die Parameter für die Auswahl für die Datenbank habe ich bis jetzt noch nicht begriffen.)

2 cl Gin
2 cl Chartreuse verte
2 cl wermut rot alt. dry
Dash Orange Bitter

Edit: falls jemand Interesse hat kann ich noch einige Pousse-Café Rezepte posten.

« Letzte Änderung: 22. Mai 2011, 07:20:21 von Gimlet » Gespeichert

Weder Plausibilität noch der Umstand, dass etwas an Universitäten gelehrt wird, noch die Tatsache, dass etwas gängige Meinung ist, sind Garanten für dessen Richtigkeit. (Fredmund Malik- Berater)
comander
Moderator
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.632



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #2 am: 21. Mai 2011, 20:13:55 »

Eigentlich könnte man doch die beiden Themen
Chartreuse Gelb und Grün zusammenführen ? !!!
steht ja sowieso zum teil durcheinander drin
Gespeichert

Zitat:
Selbst ein Kopfschuss wäre während dieser Arbeit eine willkommene Abwechslung
(Daniel Craig Britischer Schauspieler)
SipSailor
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.705



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #3 am: 21. Mai 2011, 20:24:30 »

Alchemysts Absicht beim Anlegen des gelben Chartreuse-Threads war gerade, dass es sich nicht vermischt, sondern man gezielt Rezepte für die seltener benutzte gelbe Variante ohne langes Suchen finden kann. Ich finde die Trennung sinnvoll.

@Gimlet: der Pousse Café gehört noch zum gelben Chartreuse...
« Letzte Änderung: 21. Mai 2011, 20:27:55 von Tiefenrausch » Gespeichert

Jede hinreichend entwickelte Technik unterscheidet sich nicht mehr von Magie. - Arthur C. Clarke
Gimlet
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 394



Aktivität (Posts):
0%

« Antworten #4 am: 21. Mai 2011, 20:32:56 »



@Gimlet: der Pousse Café gehört noch zum gelben Chartreuse...

da ist aber sowohl gelb, als auch grün drin
Gespeichert

Weder Plausibilität noch der Umstand, dass etwas an Universitäten gelehrt wird, noch die Tatsache, dass etwas gängige Meinung ist, sind Garanten für dessen Richtigkeit. (Fredmund Malik- Berater)
SipSailor
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.705



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #5 am: 21. Mai 2011, 20:46:38 »

Ok mein Fehler, hab den nicht gesehen!
Gespeichert

Jede hinreichend entwickelte Technik unterscheidet sich nicht mehr von Magie. - Arthur C. Clarke
Gimlet
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 394



Aktivität (Posts):
0%

« Antworten #6 am: 21. Mai 2011, 21:45:32 »

Einige Cocktails mit unveränderten Marken - man möge mir verzeihen

Bishop Cocktail
Dash Chartreuse grün
1/8 Orangensaft
1/8 Wermut rot
3/4 Whisky

Blue Négligée Cocktail
by Frank Clarke - Australian National Cocktail Competition 1. Preis
1/3 Ouzo
1/3 Parfait Amour
1/3 Chartreuse grün


Champs Elysées Cocktail
1/8 Zitronensaft
Dash Angostura
1/8 Chartreuse grün
3/4 Cognac

Chocolate Cocktail
1 BL Zuckersirup
1 BL Eigelb
1/2 Chartreuse grün
1/2 Portwein
Schokoladenpulver darüber streuen

Copacabana Palace Cocktail
3 Dash Chartreuse grün
1/2 Wermut rot
1/2 Sherry trocken

Greenhorn Cocktail
1/3 Curacao grün
1/3 Chartreuse grün
1/3 Anisette grün

Green Mist Cocktail
by Th. Dueholm, Dänemark National Cocktail Competition 1969, 1. Preis
1/4 Galliano
1/4 Martini Bianco
1/4 Cinzano trocken
1/4 Chartreuse grün

Indulgence
1/6 Lime Juice
2/6 Chartreuse grün
3/6 Wodka
Deko Olive

Emerald Cocktail
1/6 Chartreuse gelb
1/6 Chartreuse grün
2/3 Gin
Deko Olive


War Days Cocktail

2 Dashes Chartreuse grün
1/3 Gin
1/3 Wermut rot
1/3 Calvados

Wermut Cobbler
1/4 Lime Juice
1/4 Grenadine
1/4 Chartreuse gelb
1/4 Chartreuse grün
Ananasstückchen, Bananenscheiben, halbe Orangenscheibe in Glas mit crushed ice
5 cl Wermut trocken dazugeben
Trinkhalm, Löffel

Vulcano
2 cl Chartreuse grün
2 cl Kirschwasser
Dash Triple Sec
Dash Curacao Blue
Champagner

Zutaten in Sektschale geben und umrühren. Anzünden und mit Champagner löschen





« Letzte Änderung: 22. Mai 2011, 07:32:33 von Gimlet » Gespeichert

Weder Plausibilität noch der Umstand, dass etwas an Universitäten gelehrt wird, noch die Tatsache, dass etwas gängige Meinung ist, sind Garanten für dessen Richtigkeit. (Fredmund Malik- Berater)
Avarax
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 972



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #7 am: 22. Mai 2011, 03:13:17 »

Der Vollständigkeit halber:


Last Word
2 cl Gin
2 cl Chartreuse verte
2 cl Limette, frisch gepresst
1,5 cl Luxardo Maraschino
Shake - Cocktailspitz - lime twist

Rubicon
by Jamie Boudreau
6 cl Gin
1,5 cl Maraschino
2,5 cl Zitrone, frisch gepresst
im Shaker zusammengeben.

1,5 cl Chartreuse
in ein Rocks Glas mit
2 Zweigen Rosmarin geben
andrücken und den Chartreuse anzünden

Mischung mit Eis shaken, Feuer mit Shakerinhalt löschen, Rosmarin zur Garnitur
Gespeichert

Milchplus
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 900



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #8 am: 22. Mai 2011, 19:58:49 »

Purgatory
(Ted Kilgore, Monarch Restaurant)

2,5 oz Rittenhouse Rye 100
0,75 oz Chartreuse Verte
0,75 oz Bénédictine
rühren, Schale, Zitronenzeste

Mein Gott, liebe ich das Zeug!
Gespeichert

Ex-ternes Forumsmitglied, Wacholder-Ex-Tremist und Auf-Ex-Trinker
Arikael
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.338



Aktivität (Posts):
0%

Heavy Metal Pirate


WWW
« Antworten #9 am: 23. Mai 2011, 10:08:07 »

Zitat
Tipperary
2 cl Wermut weiss
1 cl Chartreuse verte
3 cl Irish Whiskey
Sollte der nicht mit rotem/süssem Wermut gemacht werden?
Gespeichert

a cocktail-blog from switzerland

Wollt ihr das totale Sieb?
Gimlet
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 394



Aktivität (Posts):
0%

« Antworten #10 am: 24. Mai 2011, 19:00:38 »

Zitat
Tipperary
Sollte der nicht mit rotem/süssem Wermut gemacht werden?

ja man kann ihn auch mit rotem Wermut mixen. Bei Mr. Boston z.B. steht er mit rotem drin. Ich habe die Rezeptur von Schumann aufgeführt.

Gespeichert

Weder Plausibilität noch der Umstand, dass etwas an Universitäten gelehrt wird, noch die Tatsache, dass etwas gängige Meinung ist, sind Garanten für dessen Richtigkeit. (Fredmund Malik- Berater)
SipSailor
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.705



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #11 am: 03. Juni 2011, 11:26:44 »

Diamond Back
4,5cl Rye
2,25cl Applejack (Bonded)
1,5cl Chartreuse Verte (kann man auch noch ein wenig erhöhen)
Gespeichert

Jede hinreichend entwickelte Technik unterscheidet sich nicht mehr von Magie. - Arthur C. Clarke
SipSailor
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.705



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #12 am: 10. Juli 2013, 01:09:17 »

[nochmal, da mir die oben angegebene Rezeptur suspekt ist]

Champs Elysées Cocktail
4,5 cl Cognac
1,5 cl Chartreuse Verte
2.25 cl Zitronensaft
1,5 cl Zuckersirup
1 Dash Angostura Bitters (oder andere Aromatic Bitters)
Schütteln, in Cocktailglas abseihen

(siehe auch Savoy Cocktail Book)
http://www.smallscreennetwork.com/video/681/cocktail_spirit_champs_elysees
Gespeichert

Jede hinreichend entwickelte Technik unterscheidet sich nicht mehr von Magie. - Arthur C. Clarke
Arnachie
Development
Full Member
******
Offline Offline

Beiträge: 148



Aktivität (Posts):
0%

« Antworten #13 am: 10. Juli 2013, 17:04:01 »

Hat jemand mal den Rubikon mit Gin Mare probiert? Weil eigentlich passt in meinem Kopf zumindest die Kräuternoten des Gin Mare vielleicht ganz gut zu einem Chartreuse Cocktail.
Gespeichert
drum-drum
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.933



Aktivität (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #14 am: 06. M?rz 2014, 15:12:17 »

Wer hat Erfahrung mit Chartreuse Tonic? Mit dem grünen Chartreuse sollte es doch auf jeden Fall gehen. Eventuell hat jemand das schon mal genauer getestet?

1: Mit welchen Chartreuse leckerer? Grün oder Gelb? Wie steht es darüber hinaus zum Beispiel mit Genepi?

2.: Welches Verhältnis? 1:1, 1:2, 1:3?

3.: Welches Tonic?

4.: Ohne Deko? Oder doch irgendwelche Zesten oder Kräuter?

Dankeschööön :-)
Gespeichert
Seiten: [1] 2   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC