Cocktails & Dreams - Coole Drinks fr heie Sommer
 

24. November 2020, 21:33:39 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Für Feedback zu den C&D Previews braucht Ihr Zugang im geschlossenen Bereich im Forum - dazu bei talex melden! Bitte E-Mail an talex@barfish.de schicken mit Eurem Forumsnamen, Danke!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Rezepte mit Sour Rhubarb Likör  (Gelesen 2090 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
SipSailor
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.705



Aktivität (Posts):
0%


« am: 03. Juli 2011, 12:52:53 »

comanders Kolume Ausgabe 1 (De Kuyper Sour Rhubarb)
Diskussion zum Produkt: Sour Rhubarb von De Kuyper
Nicht ganz ernst gemeint: Sour Rhubarb - jetzt erfahrt ihr die Hintergünde Lächelnd



Mystique of Rhubarb
(Ricardo Bluhm / Curtain Club, Berlin; Siegerdrink des "De Kuyper Cup 2006")
2 cl Gin (Finsbury Platinum 47%)
4 cl de Kuyper Sour Rhubarb (siehe unten)
1 cl de Kuyper Wild Strawberry
1 cl Vanillesirup
1 cl Zitronensaft
4 cl Rhabarbersaft



Art of Future
(comanders Rezept zum Wettbewerb beim Forumstreffen 2006)
4 cl Sour Rhubarb (De Kuyper)
2 cl Likör 43
2 cl Aperol
1 cl Mandelsirup (Riemerschmid)
1 cl Limettensaft (frisch)
8 cl Cranberrysaft (Bauer)
4 cl Maracujanektar (Bauer)

Alle Zutaten im Shaker mit 4-5 Eiswürfel  kräftig schütteln und in ein Longdrinkglas abseihen.

Zur Dekoration eine Orangenspalte an der Schale einschneiden und an den Glasrand stecken, obendrauf mit einen kleinen Holzspieß eine Scheibe der Karambole und Physalis noch draufstecken.



No Limit
(comander)
4 cl Amarula
3 cl Sour Rhubarb
2 cl Zimtsirup
6 cl Cranberrysaft (Bauer)
6 cl Rhabarbersaft (Bauer)

http://www.cocktaildreams.de/smf/index.php?topic=4589.0



Sahara Rules
(comander)
4 cl Amarula
3 cl Sour Rhubarb (De Kuyper)
1 cl Mangalore (Giffard)
0,5 cl Zitronensaft  (frisch)
4 cl Cranberrysaft

Alle zutaten im Shaker auf viel Eis kräftig schütteln und in eine Cocktailschale abseihen.

http://www.cocktaildreams.de/smf/index.php?topic=4739.0
Gespeichert

Jede hinreichend entwickelte Technik unterscheidet sich nicht mehr von Magie. - Arthur C. Clarke
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC