Cocktails & Dreams - Coole Drinks für heiße Sommer
 

30. November 2020, 16:02:53 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Cocktails & Dreams RELAUNCH 2013 - Neuigkeiten im Forum online! Erster Schritt "Tasting Notes" als Preview verfĂĽgbar - Euer Feedback ist gefragt!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Rezepte mit Grand Marnier Cordon Rouge  (Gelesen 3592 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
SipSailor
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.705



Aktivität (Posts):
0%


« am: 03. Juli 2011, 14:32:58 »

Anmerkung: Oft steht in Rezepten einfach nur Grand Marnier. Dann ist immer der Grand Marnier Cordon Rouge gemeint.





Vienna in Ashes (Philip Bischoff)
5 cl Mozart Black
2 cl Grand Marnier
1,5 cl Laphroaig 10
Orangenzeste



Eider Duck
2 cl Cognac
2 cl Kirschwasser
2 cl Grand Marnier C.R.
2 cl Zitronensaft
Shake well with ice, fine strain in to a cocktail glass with lemon twist for garnish.

http://cocktaildb.com/recipe_detail?id=4227
http://ohgo.sh/archive/kirschwasser/



Satan's Whiskers Cocktail ("straight version" nach Ted Haigh)
1,5cl Gin (Saffron)
1,5cl Vermouth sweet (Carpano Antica)
1,5cl Vermouth dry (Noilly Prat)
1,5cl Orangensaft
1 cl Grand Marnier
1 BL (0,5 cl) Orange Bitters (Regans No. 6)

(vgl. "curled version" mit Orange Curacao statt GM)

siehe auch: http://www.smallscreennetwork.com/video/188/ssn_cocktail_spirit_satans_whiskers_640x360/



Ein toller Klassiker aus einem raren Cocktailbuch, BARFLIES AND COCKTAILS von Harry MacElhone and Wynn, Paris 1927:

Burnt Fuselage
3cl Cognac
3cl Grand Marnier
3cl Noilly Prat
Mit Zitronenzeste abspritzen (nicht hinzufĂĽgen)

http://www.cocktailchronicles.com/2006/05/13/burnt-fuselage/
http://cocktailvirgin.blogspot.de/2010/04/burnt-fuselage.html
http://bitters-blog.blogspot.de/2007/09/grand-marnier-trophy-2007.html
« Letzte Änderung: 17. Oktober 2012, 22:28:47 von Tiefenrausch » Gespeichert

Jede hinreichend entwickelte Technik unterscheidet sich nicht mehr von Magie. - Arthur C. Clarke
SipSailor
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.705



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #1 am: 03. Juli 2011, 14:34:07 »

Es gab 2006 einen Online-Forumswettbewerb mit Grand Marnier, Kategorie Longdrink. Hier die Rezepte:
Probewettbewerb - März/April 2006
« Letzte Änderung: 03. Juli 2011, 15:13:56 von Tiefenrausch » Gespeichert

Jede hinreichend entwickelte Technik unterscheidet sich nicht mehr von Magie. - Arthur C. Clarke
SipSailor
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.705



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #2 am: 03. Juli 2011, 14:34:33 »

ApfelblĂĽte in Mexico
2 cl Tequila (Herradura Blanco)
1,5 cl Calvados VSOP
2,5 cl Amaretto
0,5 cl Grand Marnier c.r.
8 cl Apfelsaft (NaturtrĂĽb)

http://www.cocktaildreams.de/smf/index.php?topic=1774.0



Orange Winter
(Crackone)
3 cl Barcelo Gran Anejo
3 cl Grand Marnier CR
12 cl Orangensaft
2 cl Sahne
1 dash Zimtsirup
1 dash Mandelsirup

http://www.cocktaildreams.de/smf/index.php?topic=2231.0
« Letzte Änderung: 05. Juli 2011, 19:42:19 von Tiefenrausch » Gespeichert

Jede hinreichend entwickelte Technik unterscheidet sich nicht mehr von Magie. - Arthur C. Clarke
SipSailor
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.705



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #3 am: 03. Juli 2011, 14:35:47 »

B52 (Original)
2 cl Bailey's
2 cl Kaffeelikör
2 cl Grand Marnier

Red Lion
4 cl Orangensaft
1 cl Zitronensaft
2 cl Grand Marnier
3 cl Gin
1 dash Grenadine

Apple Grand Marnier
3 cl Calvados
1,5 cl Grand Marnier
1,5 cl Cognac

Bonanza Cocktail
1,5 cl Gin dry
1,5 cl Grand Marnier
3 cl Vermouth Rosso
1 Barlöffel Zitronensaft

Alfonso Special
1 cl Grand Marnier
0,5 cl Vermouth Bianco
2 cl Vermouth Dry
2 cl Gin
1 Dash Angostura-Bitter

Edgar Wallace Cocktail
2 cl Gin dry
2 cl Grand Marnier
2 cl Orangensaft 
auffĂĽllen mit Champagner

(hat eine Meisterschaft 1929 in Montreux gewonnen...)

Francis
3 cl Gin
3 cl Brandy
3 Barlöffel Vermouth Dry
3 Barlöffel Grand Marnier

Yellow Daisy
3 cl Gin
1,5 cl Grand Marnier
1,5 cl Vermouth Dry
Gespeichert

Jede hinreichend entwickelte Technik unterscheidet sich nicht mehr von Magie. - Arthur C. Clarke
SipSailor
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.705



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #4 am: 05. Juli 2011, 19:42:22 »

Leap Year Cocktail (Harry Craddock)
2 oz Hendrick's GIn
1/2 oz Grand Marnier
1/2 oz sweet vermouth
1/8 oz lemon juice

shake with ice
strain into a cocktail coupe
garnish with a lemon twist

http://www.smallscreennetwork.com/video/539/cocktail_spirit_leap_year/

Ruft beim ersten Schluck keine Begeisterung hervor, wird aber nach und nach immer besser. Vielleicht aufgrund der steigenden Konzentration der Ă–le der Zitronenzeste, meine Zeste war nicht sehr groĂź.
« Letzte Änderung: 05. Juli 2011, 19:56:50 von Tiefenrausch » Gespeichert

Jede hinreichend entwickelte Technik unterscheidet sich nicht mehr von Magie. - Arthur C. Clarke
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC