Cocktails & Dreams - Coole Drinks fr heie Sommer
 

23. September 2019, 08:45:27 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Für Feedback zu den C&D Previews braucht Ihr Zugang im geschlossenen Bereich im Forum - dazu bei talex melden! Bitte E-Mail an talex@barfish.de schicken mit Eurem Forumsnamen, Danke!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Zuckersüße Sachen und mehr...  (Gelesen 2960 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Apollo
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 921



Aktivität (Posts):
0%

« am: 20. Juni 2002, 19:11:24 »

Ich hatte mal wieder etwas Zeit hier wieder etwas herumzustöbern. Was aber wieder mehr fragen aufgeworfen hat. Zwinkernd
Ich hab gelesen dass man zuckersirup auch selbs machen kann. Wie mache ich den am besten? Wie "stark" muss er sein? Kann er wirklich den gekauften ersetzen?

Was mich auch noch interessiert ist, wie ihr das ganze Eis für eine Party herstellt.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1078441200 » Gespeichert
Eispizza
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 24



Aktivität (Posts):
0%

du bist kalt wie eis


WWW
« Antworten #1 am: 23. Juni 2002, 13:19:27 »

ich hab mir mal ne flasche gemacht:
750 ml Wasser,
750 g Zucker,
das ganze so lang gekocht, bis es etwas pampig aussieht.
Naja, vom geschmack her... sehr süß Zwinkernd
da ich noch nie welchen gekauft hab, kann ichs nicht vergleichen. ich hab aus versehen aus der flasche getrunken, weil ich dachte, es sei ginger ale drin. uarg war mir dann schlecht. :-/
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1078441200 » Gespeichert

If you drink and drive, don't forget your car!!
Apollo
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 921



Aktivität (Posts):
0%

« Antworten #2 am: 23. Juni 2002, 20:59:52 »

Hab mir auch mal ne Flasche gemacht, aber gleich beschriftet. Lächelnd
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1078441200 » Gespeichert
Eispizza
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 24



Aktivität (Posts):
0%

du bist kalt wie eis


WWW
« Antworten #3 am: 23. Juni 2002, 21:17:42 »

angeblich soll man die ganze brühe nur eine woche aufheben. ich bin nicht sicher ob das stimmt.

ich hab das problem, dass wenn ich mich an die angaben halte, das dan der cocktail viel zu süß ist.
ich glaube, meine brühe ist zu konzentriert. dono
weiss jemand nen besseres rezept?
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1078441200 » Gespeichert

If you drink and drive, don't forget your car!!
Tweety18
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 19



Aktivität (Posts):
0%

« Antworten #4 am: 24. Juni 2002, 08:27:20 »

Hab mir meinen immer nur selber gemacht.
Wasser und Zucker zu gleichen Teilen unter Rühren 2 - 3 Minuten kochen lassen, bis der Zucker vollständig gelöst ist.
Ja nicht bräunen !!!!!    
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1078441200 » Gespeichert
BIG Mike
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 475



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #5 am: 24. Juni 2002, 12:35:43 »

Zuckersirup wird wie schon gesagt zu gleichen Teilen Wasser und Zucker hergestellt.

Problem ist jedoch, dass er sehr kurz haltbar ist und daher auch kühl gelagert werden sollte.

Am besten ist wirklich sich eine Flasche fertigen Sirup zu kaufen, z.B. Riemerschmid Rohrzuckersirup. Von Monin gibt es so was bestimmt auch.

Beste Grüße

BIG Mike
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1078441200 » Gespeichert

Das beste was man zu einem Single Highland Malt Whisky trinken kann, ist ein zweiter Single Highland Malt Whisky. Slainthe!
Tweety18
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 19



Aktivität (Posts):
0%

« Antworten #6 am: 25. Juni 2002, 08:22:47 »

Man kann die Lebensdauer verlängern, indem man oben drauf etwas 80 % rum schüttet und diesen dann anzündet --> Deckel drauf ---> somit gibt es keine Luft im inneren der Flasche und keine Reaktion (schimmel).
Oder die Flasche ganz voll machen ( mit ordentlichen Gupf )
und dann Deckel daruaf. Hat fast selben Effekt.!!
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1078441200 » Gespeichert
redbaron
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.475



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #7 am: 01. Juli 2002, 07:51:47 »

Also ich seh eher den Kostenfaktor....

wenn ich sehe, daß Monin oder Riemerschmidt für eine 0,7 Flasche zwischen 5 und 8 Euro nehmen .... find ich das Wucher für das gebotene Produkt... da kauf ich mir lieber ein Pfund Rohrzucker und setz es mir  in Protionen an.... selbst wenn ich den Rest wegkippe komme ich günstiger weg, als wenn ich mir so eine teure Flasche hinstelle...


Außerdem hält der Zuckersirup aufgrund seines hohen Zuckergehaltes schon im Kühlschrank. Sobald er Schlieren aufweist schmeiße ich ihn weg.
Meist ist dann eh nur noch ein kleiner Rest drinnen....


Grüße

redbaron
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1078441200 » Gespeichert

-- Don't argue with idiots! They drag you down to their level and then beat you with experience... --
Im Übrigen
-- Après nous la déluge --
Galiano
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 81



Aktivität (Posts):
0%

Ich mag keine Signaturen!


« Antworten #8 am: 08. Juli 2002, 07:29:04 »

Ich nehme für den Zuckersirup die kleinen Hitchcock-Fläschchen, wo vorher Zitrone oder Limettensaft drin war.

Flasche spülen, Zucker und Wasser zu gleichen Teilen erhitzen (aber nicht kochen), in die Flaschen füllen, etwa 1 cm Luft lassen und direkt Deckel drauf.

Wenn man es dann zum ersten Mal öffnet, macht es auch schön Blob. Die kleinen Flaschen haben den Vorteil, dass sie auch bei geringen Verbrauch relativ schnell leer sind, und nichts schlecht wird.

« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1078441200 » Gespeichert
redbaron
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.475



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #9 am: 08. Juli 2002, 08:00:39 »

Hey Galiano....

nicht schlecht.... wie lange hält denn bei Dir so ein Hitchkock Fläschchen?? bei mir ist so was innerhalb von stunden leer.... Ich habe meist die Liter Zitronen Flasche im Kühlschrank....


Aber ich fang man an zu sammeln mit den kleinen Fläschchen....

*Wie Muttis Marmeladengläser*


Grüße

redbaron
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1078441200 » Gespeichert

-- Don't argue with idiots! They drag you down to their level and then beat you with experience... --
Im Übrigen
-- Après nous la déluge --
BIG Mike
Sr. Member
****
Offline Offline

Beiträge: 475



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #10 am: 08. Juli 2002, 13:36:27 »

So ein Mist, ich glaube mein Zuckersirup von Riemerschmid ist umgeschlagen. Sieht etwas flockig aus und hat schon mächtig Zuckerablagerungen am Boden.

Beim nächsten Mal wohl doch besser im Kühlschrank lagern.

In Punkto der kleinen Flaschen machen sich auch die kleinen Fläschchen aus der Apotheke sehr gut. Die sind aus Braunglas, so dass so gut wie keine Sonne dran kommt und dicht halten die Dinger auch sehr gut.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1078441200 » Gespeichert

Das beste was man zu einem Single Highland Malt Whisky trinken kann, ist ein zweiter Single Highland Malt Whisky. Slainthe!
redbaron
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.475



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #11 am: 08. Juli 2002, 14:17:34 »

Hey Super Idee.....

da geh ich mich gleich welche holen... am liebsten mit Schädel drauf...

Für meine Gäste nur das Beste....
*ggggg*


Grüße

redbaron
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1078441200 » Gespeichert

-- Don't argue with idiots! They drag you down to their level and then beat you with experience... --
Im Übrigen
-- Après nous la déluge --
ffn
Jr. Member
**
Offline Offline

Beiträge: 88



Aktivität (Posts):
0%

Häck Häck...:)


« Antworten #12 am: 08. Juli 2002, 16:07:32 »

Das ist doch mal eine Idee...
Muhahahahaha...Smiley
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1078441200 » Gespeichert
redbaron
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.475



Aktivität (Posts):
0%


« Antworten #13 am: 10. Juli 2002, 09:09:20 »

Jaaaa, da kriegen die Gäste Augen....


Mal gucken was ich in der Apotheke kriege *ggg*


grüße

redbaron
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1078441200 » Gespeichert

-- Don't argue with idiots! They drag you down to their level and then beat you with experience... --
Im Übrigen
-- Après nous la déluge --
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC