Cocktails & Dreams - Coole Drinks fŘr hei▀e Sommer
 

10. Dezember 2019, 16:44:01 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: F├╝r Feedback zu den C&D Previews braucht Ihr Zugang im geschlossenen Bereich im Forum - dazu bei talex melden! Bitte E-Mail an talex@barfish.de schicken mit Eurem Forumsnamen, Danke!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Welcher Aquavit  (Gelesen 3967 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Freshman
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.633



Aktivit├Ąt (Posts):
2.29%

I love Cocktails & Dreams!


« am: 18. Februar 2013, 17:01:50 »

Hallo zusammen!

Ich w├╝rde mir gerne einen Aquavit/Akvavit zum mixen zulegen.
G├╝nstig w├Ąren f├╝r mich gerade der Aalborg Taffel und Juvilaeums zu beziehen. Taugen die was?
Alternativ w├Ąre auch der Linie Aquavit m├Âglich.
Welchen soll ich nehmen und ist der Juvilaeums Aalborg nur ne Sonderabf├╝llung oder gibt es da einen echten Unterschied zum Taffel?

Danke vorweg Zwinkernd
Gespeichert
drum-drum
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.932



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #1 am: 19. Februar 2013, 10:54:06 »

Zum Mixen habe ich die Aquavit Produkte noch nicht wirklich viel getestet. Was ich dir aus der Purverkostung (da sind schon einige Flaschen geleert worden) empfehlen kann ist DREILING.

Wird zum mixen aber wahrscheinlich nicht ganz billig sein.
Gespeichert
MixMeMax
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 716



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #2 am: 19. Februar 2013, 13:02:12 »

Dreiling zum Purtrinken kann ich nur zustimmen. Zum Vermixen gibt es sicherlich auch g├╝nstigeres als 60ÔéČ/l, da kann ich aber nichts zu sagen.
Gespeichert

viele Gr├╝├če
MixMeMax
Tiki-wise
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 1.615



Aktivit├Ąt (Posts):
0%


« Antworten #3 am: 19. Februar 2013, 13:12:03 »

Der Dreiling macht einen tollen Trident. 50ÔéČ pro Liter ist nicht g├╝nstig, aber Aquavit ist f├╝r mich kein durchlaufender Posten.
Gespeichert

drum-drum
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 3.932



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #4 am: 24. November 2016, 08:50:04 »

Hat jemand neue Erfahrungen und Empfehlungen f├╝r guten Aquavit im Mix-Segment. Es gibt ja bereits diverse Aquavit im Preisbereich 15 oder 20 Euro pro Liter. Doch die Namen sagen mir gr├Â├čtenteils nichts.
Gespeichert
KingPink
Development
Sr. Member
******
Offline Offline

Beiträge: 429



Aktivit├Ąt (Posts):
0%

In vino veritas


« Antworten #5 am: 29. November 2016, 21:02:47 »

Hat jemand neue Erfahrungen und Empfehlungen f├╝r guten Aquavit im Mix-Segment. Es gibt ja bereits diverse Aquavit im Preisbereich 15 oder 20 Euro pro Liter. Doch die Namen sagen mir gr├Â├čtenteils nichts.

Aalborg Jubil├Ąums Akvavit - the one and only.
Gespeichert
Freshman
Development
SMF God
******
Offline Offline

Beiträge: 2.633



Aktivit├Ąt (Posts):
2.29%

I love Cocktails & Dreams!


« Antworten #6 am: 30. November 2016, 09:35:33 »

Hat jemand neue Erfahrungen und Empfehlungen f├╝r guten Aquavit im Mix-Segment. Es gibt ja bereits diverse Aquavit im Preisbereich 15 oder 20 Euro pro Liter. Doch die Namen sagen mir gr├Â├čtenteils nichts.

Aalborg Jubil├Ąums Akvavit - the one and only.
So dezidiert w├╝rde ich es nicht unbedingt sagen, aber der Aalborg JA ist sehr angenehm zu vermixen. Mitunter ist er auch sehr preiswert in 0,5l Flaschen zu bekommen.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC