Cocktails & Dreams - Coole Drinks fr heie Sommer
 

22. November 2019, 01:33:57 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Cocktails & Dreams RELAUNCH 2013 - Neuigkeiten im Forum online! Erster Schritt "Tasting Notes" als Preview verfügbar - Euer Feedback ist gefragt!!
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren Chat  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Cocktail Empfehlung für eine Party  (Gelesen 3500 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Xiba
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 11



Aktivität (Posts):
0%

« am: 23. Februar 2017, 14:49:11 »

Hallo Leute,

ich würde mir gerne eine Empfehlung von euch einholen:

Ich möchte auf einer Party gerne 2-3 verschiedene Cocktails anbieten. Ich habe nicht vor den ganzen Abend zu mixen, sondern ich will nur ab und zu mal einen Cocktail ausschenken. Ich hätte gerne ein paar Cocktails im Petto, die nicht allzu "Mainstream" sind. Sie sollten bei der breiten Masse für einen Überraschungseffekt sorgen und dennoch möglichst viele Geschmäcker treffen.

Folgende Kriterien sollen die Cocktails erfüllen  Cool :

- Sie sollten fruchtig sein
- Die Zutaten sollten aktuell eher leicht zugänglich sein
- Die Zubereitung sollte nicht allzu viel Zeit in Anspruch nehmen
- Die Zubereitung erfolgt mit Hilfe eines Shakers
- Die Cocktails sollen eisgekühlt genießbar sein

Ich setze hierbei vor allem auf eure Erfahrungswerte. Die Cocktails sollten sich in der "Praxis" (=Party) bewährt haben.
Ich bedanke mich für eure Unterstützung  Smiley

LG Xiba.














 
Gespeichert
mangomix
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.214



Aktivität (Posts):
0%
Drink less, but better!


WWW
« Antworten #1 am: 23. Februar 2017, 16:36:55 »

Moin Xiba,
was auf Partys ganz gut funktioniert, sind Highballs und Longdrinks. Vorteile
  • als Premix gut vorzubereiten
  • nur eine Sorte Gläser, eine Sorte Eis etc.
  • keine oder nur sparsame Deko
  • hoher Ausstoß in kurzer Zeit

Guck doch mal dort: Drinks der EditierBAR. Mit diesen Rezepten haben wir mit 5-6 Leuten an zwei Abenden ein paar Hundert Gäste bewirtet (bunt gemischtes Publikum) und der Erfolg und das Feedback waren phänomenal. Besonders gut gingen (erwartungsgemäß) Sloppy Joe's Mojito und Buttermilk Margarita (da macht es halt der Name, obwohl die BM ja im Glas eher keine Augenweide ist), ebenfalls sehr beliebt Paloma, Trader Vic Grog  und Brooklyn Lamp. Das wären auch meine Empfehlungen für dich, wenn du eher was Fruchtiges möchtest. Bei Interesse schick ich dir gerne die Mix-Karten für dein Barteam.

Ansonsten haben wir auch schon jede Menge Threads mit Empfehlungen für Cocktail-Partys, z.B. hier (Party-Guide), hier, hier, hier ... einfach mal die externe Forumssuche bemühen.
Gespeichert

"Which is the best way to drink a cocktail?" - "Quickly, while it's laughing at you!" (Harry Craddock)
Wiki Loves Cocktails | Cocktailbücher
Xiba
Newbie
*
Offline Offline

Beiträge: 11



Aktivität (Posts):
0%

« Antworten #2 am: 23. Februar 2017, 17:07:25 »

Hi mangomix,

danke dir für deine Tipps. Der Sloppy Joe's Mojito hört sich sehr interessant an. Auf der Wikipediaseite fehlt noch die Mengenangabe für den Limettensaft. Ich werde ihn mir mal mixen und nachschauen, was er geschmacklich so hergibt.

"Bei Interesse schick ich dir gerne die Mix-Karten für dein Barteam"
--> gerne!

LG
Gespeichert
mangomix
SMF God
*****
Offline Offline

Beiträge: 1.214



Aktivität (Posts):
0%
Drink less, but better!


WWW
« Antworten #3 am: 23. Februar 2017, 17:24:01 »

Gerne, ist schon unterwegs. Die Mengeneinheit ist natürlich auch dort "ml" - habs grad ergänzt ;-)
Gespeichert

"Which is the best way to drink a cocktail?" - "Quickly, while it's laughing at you!" (Harry Craddock)
Wiki Loves Cocktails | Cocktailbücher
Raymond
Development
Jr. Member
******
Offline Offline

Beiträge: 82



Aktivität (Posts):
0%

einen Last Word bitte


WWW
« Antworten #4 am: 23. Februar 2017, 18:04:36 »

<Eigenwerbung>
   Zum Thema Cocktailparty haben wir auch mal 'ne Sendung gemacht..
   Darin gehen wir auch auf ein paar logistische Aspekte ein. Drinks kommen aber auch vor..
</Eigenwerbung>
 Zwinkernd
Gespeichert

Visit: Sneakpod & Cocktailpodcast
"(...) aber wenn man sich einmal darauf einläßt, eine ernsthafte Drogen-Sammlung anzulegen, neigt man eben dazu, extrem zu werden."
– Hunter S. Thompson, Fear and Loathing in Las Vegas
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.11 | SMF © 2006-2009, Simple Machines LLC