Cocktails & Dreams - Coole Drinks für heiße Sommer

James Bond's Vesper



Benötigtes Zubehör:
  • Ice Cubes
  • Barmesser
  • Shaker
  • Strainer
  • Martiniglas
Zutaten:
cl Vermouth Dry (Lillet Blanc oder Noilly Prat)
cl Gin (Gordon's London Dry Gin)
  Zitrone(n)
cl Wodka (Smirnoff Red Vodka)
 
James Bond's Vesper Cocktail

Im neuen James Bond Film "Casino Royal", der seit dem 23. November 2006 in den deutschen Kinos läuft, sieht man nicht nur einen ungewohnt blonden, coolen und eiskalten Daniel Craig in der Rolle des 007, sondern auch das neue James Bond Cocktail-Rezept des besten Geheimagenten ihrer Majestät der Königin. Benannt nach einer nett anzusehenden jungen Dame, allerdings nicht das typische Bond-Girl diesmal, ist der "Vesper" von Mr. James Bond eine leicht veränderte Martini-Variante. Einzig beim alten blieb die Zubereitung: geschüttelt, nicht gerührt.

Gordon's Gin, Smirnoff Red Vodka (der heisst nur so, ist aber nicht rot - da gab es schon andere Berichte in den Medien andererorts :-) sowie Lillet Blanc Vermouth (oder alternativ Noilly Prat Vermouth) mit viel Eis im Shaker kurz und kräftig schütteln. Mit Hilfe eines Strainers in ein Martiniglas abseihen.

Zur Dekoration gehört eine Zitronenspirale in das Martiniglas hinein. Sonst ist's auch kein echter "Vesper" :-)


Wenn Ihr für das James Bond's Vesper Rezept Hilfe benötigt oder für eine Zutat ein passenden Ersatz bzw. alternative Zutaten sucht, dann fragt einfach in unserem Cocktail Forum nach. Dort helfen wir dir!
Dieses Rezept wurde eingegeben vom Community-Member

 
mehr
Dinner-Party
mehr
Geschäftlich
mehr
stark
mehr
Schritt-Macher
 

Was sagt die Community zum James Bond's Vesper Cocktail:

also mir fehlt zwar der lillet blanc vermouth aber derdrink hat mich trotzdem überzeugt! ein geschmack den ich ect nicht erwartet hätte. ab sofort einer meiner favorites!!
>> Allgemeiner Kommentar von Mitch87
Unbedingt Lillet besorgen, dann wird der Drink erst richtig gut!
>> Mix-Varianten / Tipps von torben
ein sehr interessanter, leckerer geschmack. ziemlich stark, aber gut ^^
>> Allgemeiner Kommentar von Orothred
Schön, das Rezept hier zu finden. Ich wollte schon immer mal wissen wie er gemacht wird. Konnte mich aus dem Film nicht mehr an allzu viel erinnern. Ich meine nur, noch zu wissen, das er ein paar Spritzer Angostura in seinen Drink wollte, um an Vespers abweisende Natur zu erinnern.
>> Allgemeiner Kommentar von cosmo76
Hi, habe eine Frage da ich das noch nicht so richtig verstanden habe. Und zwar: 6cl Gin, 2cl Wodka, 1cl Lillet Blanc und wie viel Martini? Muss da dann 1/3 von der Gesamtmenge (3cl) oder das 3-fache, sprich 27cl rein?

 

 

Mfg
>> Allgemeiner Kommentar von Phips_RoX
@Phips_RoX

 

Ich glaube du verwechselst den Martini-Cocktail (bzw. bei James Bond "Vesper" genannt, da er kein klassischer Martini ist) mit dem Wermut der Firma "Martini & Rossi".

 

Wenn du die Zutaten wie beschrieben verwendest, ist der Cocktail fertig ;-)
>> Allgemeiner Kommentar von ElrondMcBong


Rezepte mit ähnlichen Zutaten:
>> Cat's Eye - 68%
>> Boomerang - 65%
>> Claridge Cocktail - 65%
>> Rolls Royce - 64%
>> Blue Bond - 63%
>> Imperial - 62%
>> Martini - 60%
>> Wodka Martini - 59%
>> Martini Cocktail Extra Dry - 58%
>> Park Avenue - 58%
>> Wodka Gibson - 57%
>> Journalist - 56%
>> Lord Suffolk - 55%

© Copyright 1997-2021 by Cocktails & Dreams • Alle Rechte vorbehalten • Verfielfältigung nur nach Genehmigung
[ Impressum | Fragen und Antworten | Sitemap | Hilfe | Kontakt | Offizelle Hinweise & News | Nutzungsbedingungen ]