Cocktails & Dreams - Coole Drinks für heiße Sommer

Maple Mac



Benötigtes Zubehör:
  • Ice Cubes
  • Tumbler
Zutaten:
 Dash Ahornsirup
cl Whiskey
 
Maple Mac Cocktail

Diesen Cocktail mit der rauchigen Erfahrung eines Whiskey, aufgefrischt mit traditionellem Gingerwine und der sanften Leichtigkeit fruchtigem Ahornsirups, habe ich das erste Mal in der Luxe Bar in Perth getrunken und war sehr von der entspannten Leichtigkeit des Seins überrascht.

Die Liste der Zutaten muss noch um durch Gingerwine (4cl) ergänzt werden. Wer sucht, der findet ihn bei google.de, der bekannteste Herrsteller ist "Stones".

Die Zutaten in ein Glas mit 1-2 Eiswürfeln ins Glas geben und sanft verrühren. Einfach, oder?
Als Whiskey nehme ich Jameson's 12 Year Old Irish Whiskey.

Ich bin kein Freund von genauen Angaben zum Mixen von Cocktails und mixe selbst mehr nach Gefühl als nach Maß. Beachten sollte man bei diesem Rezept, das es eher süß ist und ein zu scharfer Whiskey schnell unangenehm wirkt. Mit dem Ahornsirup verhält es sich ähnlich: ist er zu süß sollte man weniger nehmen, dann hat man aber auch weniger vom angenehmen Aroma...

Dekoration: Pantoffeln, Kaminfeuer und ein alter Sessel sind alles was man braucht. In diesem Fall ist aufwendiger Schnickschnack einfach zuviel.

A twisted classic to spin on... steht in der Cocktailkarte der Luxe Bar, aber auf jeden Fall ist es ein guter Cocktail, um einen ruhigen Moment zu genießen und sich still und zufrieden selbst zu feiern.


Wenn Ihr für das Maple Mac Rezept Hilfe benötigt oder für eine Zutat ein passenden Ersatz bzw. alternative Zutaten sucht, dann fragt einfach in unserem Cocktail Forum nach. Dort helfen wir dir!
Dieses Rezept wurde eingegeben vom Community-Member

 
mehr
Kaminfeuer
mehr
Trennung
mehr
stark
 


© Copyright 1997-2021 by Cocktails & Dreams • Alle Rechte vorbehalten • Verfielfältigung nur nach Genehmigung
[ Impressum | Fragen und Antworten | Sitemap | Hilfe | Kontakt | Offizelle Hinweise & News | Nutzungsbedingungen ]