Cocktails & Dreams - Coole Drinks für heiße Sommer


Informationen über Zutaten: Cachaca

Jede Zutat zum Cocktail-Mixen ist in der Datenbank von Cocktails & Dreams eindeutig benannt und gehört einer bestimmten Klasse von Zutaten an, wie z.B. Destillate, Liköre, Sirups, Limonaden, Gewürze etc. Die hier beschriebene Zutat "Cachaca" wird zur Zeit in 65 Rezepten und 12807 virtuellen Barschränken der Community benutzt.

Klicken Sie auf den Namen einer Zutat oder auf die Zutaten-Klasse, um direkt passende Sprituosen und anderen Produkte zu sehen.


Links mit aktuellen Einkaufs-Tipps:
Velho Barreiro Cachaca (weiss) - 39% - 1000 ml
Velho Barreiro Cachaca Special Reserve (Gold) - 39% - 700 ml
Ypioca Cachaca Ouro (Gold) Bastflasche - 39% - 1000 ml
Sagatiba Cachaca Pura (weiss) - 38% - 1000 ml
Armazem Vieira Cachaca Esmeralda (4 Jahre) - 40% - 700 ml
Nega Fulo Cachaca Special Aged Reserve - 43% - 700 ml
Canario Cachaca - 40% - 1000 ml
Name: Cachaca
Kurzinfo: Brasilianischer Zuckerrohrbrand, eine DER Spirituosen der letzten Jahre.
Geschmack: Leicht, fruchtig, weich und mild - zumindest die höherwertigen Cachacas.
Ausführliche Beschreibung für Cachaca:
Cachaca (Aguardiente de Caña), ausgesprochen "Kaschassa", wird aus Zuckerrohrsaft hergestellt und kommt ursprünglich aus Brasilien. Cachaca ist verwandt mit Rum, ist aber im Gegensatz zu Rum nicht gelagert. Des weiteren wird Rum zumeist aus Melasse hergestellt, es gibt aber auch einige Zuckerrohrrum-Sorten.

Braune Cachacas bekommen ihre Farbe durch Lagerung in speziellen Fässern (Ausnahme: Pitu, der ist einfach eingefärbt). Der bekannteste Cocktail ist wohl der Caipirinha, des weiteren basieren alle Batidas auf Cachaca (auch z.B. die Batida de Coco).

Bekannte Marken sind unter anderem: Ypioca, Cachaca 51, Nega Fulo, CanaRio, Mangaroca und natürlich Pitu.

 


© Copyright 1997-2021 by Cocktails & Dreams • Alle Rechte vorbehalten • Verfielfältigung nur nach Genehmigung
[ Impressum | Sitemap | Hilfe | Kontakt | Cocktail Mix Forum | Nutzungsbedingungen ]