Cocktails & Dreams - Coole Drinks für heiße Sommer
 


 

Marie Brizard Curacao Blue - 25% - 700 ml
Marie Brizard



Pulco Zitronensaft - 700 ml
Pulco



Absolut Vodka Blue - 40% - 1000 ml
Absolut


 
Colombia

Colombia
mehr
Longdrink
 Ice Cubes
Barlöffel
Shaker
Strainer
Longdrinkglas
 
cl Grenadinesirup
cl Zitronensaft
cl Curaçao Blue
12 cl Orangensaft
cl Wodka

 

Ein fruchtiger Drink in den Farben der Kolumbianischen Flagge.
Sehr lecker und es bedarf nur einiger Grundzutaten!

Wodka, Orangensaft (Direktsaft) und frischen Zitronensaft mit Eiswürfeln im Shaker mixen. Anschließend in ein Longdrinkglas abseihen und ein paar frische Eiswürfel hinzugeben.
Nun kommt der kniffelige Part : Die Grenadine langsam und vorsichtig hinzugeben. Sie wird sich am Grund des Glases absetzen. Anschließend noch vorsichtiger den Blue Curacao hinzugeben. Dadurch wird der Cocktail dreischichtig. Unten rot, in der Mitte blau und oben gelb. Wie die Farben der Kolumbianischen Flagge.
So den Drink zügig servieren. Vor dem Trinken müssen sich die Gäste den Drink selber umrühren. Dann verwandelt sich die Farbe in ein nicht mehr so schönes Braun :)

Deko: Stabiler Strohhalm oder ein Plastikstäbchen zum Umrühren des Drinks.

Dieses Rezept wurde eingegeben vom Community-Member adgo.

 
mehr
fruchtig
mehr
Cocktail-Party
mehr
normal
 


Hier klicken, um keine Kommentare mehr von anderen Usern zu sehen...

Gleiches Rezept wie "Columbia"
>> Allgemeiner Kommentar von Chatwisel am 06.01.07 21:49\h
sehr lecker und fruchtig, nur das mit den 3 Schichten müssen wir noch üben
>> Testbericht von tomkkk am 24.10.08 21:22\h
hab die 3 schichten geschafft, werde das foto hier mal einschicken :o)
weiß nich ob es daran liegt, dass ich von allem die hälfte genommen habe, aber irgendwie schmeckt das komisch... irgendwie bitter und nach alkohol... aber irgendwie spannend :)
>> Testbericht von Sangrina am 16.12.08 17:55\h
des is echt schwer dass ma den schön hinkriegt...
>> Mix-Varianten / Tipps von born2befree am 18.02.09 19:56\h
hmm schmeckt lecker, aber das mit der braunen Farbe nervt. Vielleicht sollte man hier einen farblosen Curacao nehmen.
Die Farben kriegt übrigens so wie es in der Beschreibung steht nicht gut hin. Ich würde erst Grenadine, dann den Curacao blue und zum schluß vorsichtig den Rest draufkippen. Vielleicht mit einem Esslöffel oder so.
>> Mix-Varianten / Tipps von CoctailDream am 21.04.10 23:10\h
eher was für lauschige orte wenn man es mit dem mixen nicht so hinbekommt bzw umrührt:-)
sonst top!
>> Allgemeiner Kommentar von Stormrider am 22.08.11 18:25\h
Das Farbspiel mehr oder weniger hinbekommen. So scharfe Farbabgrenzungen wie bei einer Flagge sind eh nicht möglich. Nach dem Umrühren nicht mehr so schön, und etwas zu süß für meinen Geschmack.. vlt. etwas weniger Grenadine nehmen.
>> Mix-Varianten / Tipps von Dflow am 03.11.12 23:37\h
Melden Sie sich zur Cocktail-Community an, um eigene Kommentare zu schreiben...
Melden Sie sich zur Cocktail-Community an, um den virtuellen Barschrank zu nutzen...


 

 

 

Username:
Passwort:
24 Besucher online


Rezepte mit ähnlichen Zutaten:
>> Springtime Cooler - 83%
>> Jojo`s hates - 82%
>> Nordic Dream - 80%
>> Green Tropical - 80%
>> Big Fish - 79%
>> Mary´s 19 - 79%
>> Rainbow - 79%
>> Andrea - 79%
>> Watermelon Man - 79%
>> Green Eyes - 79%

Fachjargon-Lexikon:

Einfach einen Begriff aus der Quicklink-Box auswählen! Ein Klick auf den "Go!" Button zeigt eine kurze Erklärung zu diesem Fachausdruck an. Derzeit sind 201 Begriffe verfügbar.
>> Tabellarische Übersicht zu Barmaßen

© Copyright 1997-2014 by Cocktails & Dreams UG (haftungsbeschränkt) • Alle Rechte vorbehalten • Verfielfältigung nur nach Genehmigung
[ Impressum | Fragen und Antworten | Sitemap | Hilfe | Kontakt | Offizelle Hinweise & News | Nutzungsbedingungen | Mediadaten ]