Cocktails & Dreams - Coole Drinks für heiße Sommer

Irish Whiskey Sour



Benötigtes Zubehör:
  • Ice Cubes
  • Shaker
  • Tumbler
Zutaten:
cl Zuckersirup (Monin)
cl Irish Whiskey (Tullamore Dew)
cl Zitronensaft (Pulco)
 
Irish Whiskey Sour

Eines der vielen Whiskey Sour Rezepte auf dieser Welt... Ich persönlich mag irischen Whiskey (z.B. einen preiswerten Jameson Whiskey) am liebsten und bin zu dem Schluss gekommen, dass mir diese Mischung am besten schmeckt. Insgesamt betrachtet schmeckt der Cocktail nicht all zu stark nach Alkohol, wobei das Whiskeyaroma trotzdem gut zur Geltung kommt.

Alle Zutaten einfach in einen Shaker geben und ca. 30 Sekunden gut schütteln. Das Ganze in den mit Eis gefüllten Tumbler geben und fertig.

Dekoration ist eigentlich nicht weiter nötig, aber wenn man es möchte sieht eine Zitronenscheibe, die zur Hälfte eingeschnitten ist und auf den Rand gesteckt, recht nett aus.


Wenn Ihr für das Irish Whiskey Sour Rezept Hilfe benötigt oder für eine Zutat ein passenden Ersatz bzw. alternative Zutaten sucht, dann fragt einfach in unserem Cocktail Forum nach. Dort helfen wir dir!
Dieses Rezept wurde eingegeben vom Community-Member

 
mehr
aromatisch
mehr
interessant
mehr
sauer
mehr
After Hour
mehr
Schritt-Macher
 

Was sagt die Community zum Irish Whiskey Sour Cocktail:

EIn Klassiker. Mein Lieblingsdrink nach einem harten Tag.
>> Mix-Varianten / Tipps von Bacchus


Rating der Cocktails & Dreams Redaktion:
*******

Rezepte mit ähnlichen Zutaten:
>> Mike Collins - 84%
>> Irish Shillelagh - 75%
>> Cherry Blossom - 69%
>> Shirley Temple - 66%
>> Misty Valley - 64%
>> Colonel Collins - 63%
>> Whiskey Sour - 62%
>> Tom Colins 2 - 61%
>> Pope`s Absolution - 60%
>> Irish Heaven - 57%
>> Melon Cup - 57%
>> Chris C. - 56%

© Copyright 1997-2021 by Cocktails & Dreams • Alle Rechte vorbehalten • Verfielfältigung nur nach Genehmigung
[ Impressum | Fragen und Antworten | Sitemap | Hilfe | Kontakt | Offizelle Hinweise & News | Nutzungsbedingungen ]