Cocktails & Dreams - Coole Drinks für heiße Sommer

Rob Roy



Benötigtes Zubehör:
  • Ice Cubes
  • Mixglas
  • Martiniglas
Zutaten:
cl Vermouth Bianco
 Cocktailkirsche(n)
cl Scotch Whisky
dash Angostura Bitter
 
Rob Roy Cocktail

Eine einfache Variante des Manhattan, einer der bekanntesten Whiskey-Drinks. Hier verwendet man jedoch Scotch anstelle von Canadian Club oder Bourbon Whiskey.

Den süßen Vermouth mit Whisky und einigen Spritzern Angostura im Mixglas auf Eis verrühren. Wenn das Mixglas beschlagen ist, dann den fertigen Drink in ein vorgekühltes Martiniglas geben.

Mit einer Cocktailkirsche dekorieren.

Seinen Namen hat dieses Rezept von schottischen Helden Rob Roy. Hollywood hat bereits dessen Schicksal verfilmt - herausgekommen ist allerdings nur ein mehr oder minder langweiliges Gemetzel ;-) in den schottischen Hochländern. Wenn auch die Landschaftsaufnahmen beeindrucken. 1940 spielten Rita Hayworth und Thomas Mitchell eine Szene in "Angels Over Broadway". Auf ihre Feststellung, er sei betrunken, antwortet er nur nüchtern: "Du unterschätzt die Lage um drei Flaschen und um tausend Tränen." Das ist wahres Hollywood-Kino! :-)

Dieses Rezept wurde eingegeben vom Community-Member

 
mehr
interessant
mehr
After Hour
mehr
Karriere
mehr
Geschäftlich
mehr
sehr stark
 


Rezepte mit ähnlichen Zutaten:
>> Scotch Horse's Neck - 63%

© Copyright 1997-2021 by Cocktails & Dreams • Alle Rechte vorbehalten • Verfielfältigung nur nach Genehmigung
[ Impressum | Fragen und Antworten | Sitemap | Hilfe | Kontakt | Offizelle Hinweise & News | Nutzungsbedingungen ]