Cocktails & Dreams - Coole Drinks für heiße Sommer

Vieux Carré Cocktail



Benötigtes Zubehör:
  • Ice Cubes
  • Barlöffel
  • Mixglas
  • Strainer
  • Old-fashioned Glas
Zutaten:
dashes Peychauds Bitter
cl Whiskey (Sazerac Rye)
0,5 bsp Benedictine D.O.M.
dashes Angostura Bitter
cl Vermouth Rosso (Carpano Antica Forumula)
cl Cognac (Frapin VSOP)
 
Vieux Carré Cocktail Cocktail

Ein Drink der in der Renaissance der klassischen Cocktails wieder auflebt. Die geschilderte Version ist die, die in Ted Haighs Buch "Vintage cocktails & spirits" beschrieben wird.
Statt diesen Drink, wie im Buch beschrieben, in einem, mit Eiswürfeln gefüllten, Rocks- bzw. Old-fashioned Glas zu servieren, wird dieser Drink heutzutage wohl eher in einer Cocktailsschale serviert.

Mixanleitung:
Alle Zutaten in ein Rührglas (Mixglas) geben und mit Eiswürfeln rühren. Anschließend in ein, mit Eiswürfeln gefülltes, Rocks- bzw. Old-fashioned Glas abseihen.

Dekoration:
Zitronenzeste

Bargeflüster:
Ein Drink, dessen Schaffungsstätte unbekannt ist. Was allerdings bekannt ist, ist dessen Erfinder: Walter Bergeron.

"le Vieux Carré" war die alte französische Bezeichnung des französischen Viertels in New Orleans.


Wenn Ihr für das Vieux Carré Cocktail Rezept Hilfe benötigt oder für eine Zutat ein passenden Ersatz bzw. alternative Zutaten sucht, dann fragt einfach in unserem Cocktail Forum nach. Dort helfen wir dir!
Dieses Rezept wurde eingegeben vom Community-Member

 
mehr
aromatisch
mehr
interessant
mehr
würzig
mehr
Cocktail-Party
mehr
Dinner-Party
 


Rating der Cocktails & Dreams Redaktion:
*******

© Copyright 1997-2021 by Cocktails & Dreams • Alle Rechte vorbehalten • Verfielfältigung nur nach Genehmigung
[ Impressum | Fragen und Antworten | Sitemap | Hilfe | Kontakt | Offizelle Hinweise & News | Nutzungsbedingungen ]