Papa Schlumpf



Benötigtes Zubehör:
  • Ice Cubes
  • Shaker
  • Longdrinkglas
Zutaten:
cl Grenadinesirup
cl Gin
cl Curaçao Blue
cl Rum (Bacardi)
Bonaqua-Wasser
cl Wodka
 
Abbildung eines Papa Schlumpf Cocktail

Ein Rezept mit erfindungsreichem Namen von Martin Schlichting. Echt schlumpfig! :-))

 

Papa Schlumpf Cocktail Zubereitung / Mixanleitung
:

Den Wodka, Gin, Bacardi und den Curacao zusammen mit Eis im Shaker durchschütteln und in ein vorgekühltes Longdrinkglas abseihen. Das Ganze dann mit Bonaqua-Wasser bis auf vier Fünftel des Glasvolumens auffüllen und den Grenadine vorsichtig einlaufen lassen.
Zum Schluß noch 1-2 Eiswürfel vorsichtig hineingeben und schon ist das gute Stück fertig. Die Eiswürfel übrigens deshalb zum Schluß, weil sie sonst das Wasser zu sehr aufschäumen. Ach ja, Strohhalm nicht vergessen!

Kommentar vom Schöpfer des Drinks: "Wenn der Grenadine ins Glas läuft, bilden sich wie beim Tequila-Sunrise zwei Schichten, und wenn man sich das dann so ansieht, kommt man auch zum Schluß, warum der Drink so heißt - Die Idee ist mir bei ner Party gekommen, wo es dann hieß, pantomimisch den besagten Papa Schlumpf darzustellen. sehr amüsant, sehr amüsant... ;o)"


Wenn Ihr für das Papa Schlumpf Rezept Hilfe beim Mischen benötigt oder für eine Zutat ein passenden Ersatz bzw. alternative Zutaten sucht, dann fragt einfach in unserem Cocktail Forum nach. Dort helfen wir dir!


Dieses Rezept wurde eingegeben vom Community-Member .

 
mehr
funky
mehr
After Hour
mehr
Hochexplosiv
mehr
Toxic
 

Was sagt die Community zum Cocktail:

schicker optischer effekt, uns leider zu süß
>> Mix-Varianten / Tipps von kawon


Rezepte mit ähnlichen Zutaten:
>> Spooky Juice - 59%
>> Red Lagoon - 56%
>> Spiderman - 55%
>> Angel Blue - 55%

© Copyright 1997-2021 by Cocktails & Dreams • Alle Rechte vorbehalten •
[ Impressum | Sitemap | Hilfe | Kontakt | Cocktail Mix Forum | Nutzungsbedingungen ]