Cocktails & Dreams - Coole Drinks für heiße Sommer

Caipi Classico



Benötigtes Zubehör:
  • Ice Cubes
  • Barlöffel
  • Barmesser
  • Holzstößel
  • Caipirinhaglas
Zutaten:
2-3 EL Rohrzucker weiß
Achtel Limette(n)
8-10 cl Cachaca (min. Canario )
 
Caipi Classico Cocktail

Einleitung: Dieses Rezept stammt von einem Brasilianer und auf jeder Party auf der er auftaucht macht er nix anderes, weil alle so auf diesen Drink abfahren. Wie er die üblichen deutschen Mixturen mit braunem Zucker und Limettensirup bezeichnet, erspare ich Euch lieber ;-) Sowas kennt in Brasilien angeblich kein Mensch, und man hat auch den Vorteil, daß man mit weniger Zutaten auskommt und kein Eis crushen muß. Das es nebenbei das leckerste Caipi-Rezept ist, daß ich kenne, wollte ich auch noch erwähnen. Da ich schon ein paar graue Haare im Bart habe, könnte das vielleicht was bedeuten....

Mixanleitung: Man zerstößt die geachtelten Limetten mit dem Zucker im Glas, solange bis aller Saft ausgetreten ist. Dann füllt man das Glas bis zum Rand mit Eiswürfeln und füllt nach Geschmack mit Cachaca auf. Gut umrühren. Vor dem Trinken unbedingt 5 Minuten ziehen lassen.

Am besten einen Löffel mit integriertem Trinkhalm dazu, da sich gerne Zucker am Boden absetzt. Weniger zu nehmen wäre aber die falsche Lösung :) Den Rohrzucker kann man auch durch gewöhnliche Raffinade ersetzen, was geschmacklich völlig ok ist, aber halt nicht mehr 100% Brazil.

Dekoration: Die Optik des Drinks ist 1A und bedarf dadurch keiner weiteren Maßnahmen

Dieses Rezept wurde eingegeben vom Community-Member

 
mehr
frisch
mehr
süß
mehr
sauer
mehr
Barbeque
mehr
Cocktail-Party
 

Was sagt die Community zum Caipi Classico Cocktail:

Hi, Also ich kenn den Caipi auch nur so. Ich mach nur andere Mengen.

 

 

1 - 1/2 geachtelte Limetten

 

4 cl Cachaca

 

2-3 TL Zucker

 

Einwürfel oder Crushed Ice

 

 

Schmeckt jedenfalls SUPER DUPER GUUUUUT!

 

 

Gruß Chatwisel
>> Mix-Varianten / Tipps von Chatwisel
Gut´n aben´d!

 

Ich hab meine Caipi´s immer mit braunen Rohrzucker gemixt - weiß net mir schmecken sie dann einfach besser :-)

 

 

Grüßle Mixer72
>> Mix-Varianten / Tipps von Mixer72
8 - 10 cl Cachaca find ich aber schon recht viel... :-)

 

 

Gruß beckejr
>> Allgemeiner Kommentar von beckejr
Ja ich finds auch ein wenig übertrieben vor allem wenn du wirklich nur die Limetten als anderen "Geschmacksträger" dabei hast, der Zucker versüßt das ganze ja nur und ich finde grade die Limetten machen den Geschmack.
>> Mix-Varianten / Tipps von Jonez121289
Also wenn die auf jeder Party von dem 2-3 davon trinken seh ich aber schwarz... 8-10 cl is extrem viel, man kann den Cachaca praktisch auch pur trinken.

 

 

Ich steh auf den normalen, den man hier im Land serviert bekommt =)
>> Mix-Varianten / Tipps von plaggy
also ich habe 8 cl cachaca genommen 1 das limmeten konz 1 dask limmeten sirup und 1 limmette dazu 7 tl braunen rz

 

 

lecherr lecker lecher
>> Testbericht von garnele1234
Stat Cachaca mal jägermeister nehmen ist auch super!!!!
>> Mix-Varianten / Tipps von CrashOverrai
Was die hohe Menge an Cachaca angeht verhält es sich so:

 

 

Je besser die Qualität des verwendeten Cachaca, desto mehr davon kann man davon auch in eine Caipirinha geben ohne den Geschmack zu versauen. 8 cl Pitu z.B. möchte ich niemandem zumuten, Velho Barreiro (sowohl silber als auch gold) hingegen sind mit 8 cl ein wahres Caipierlebnis.
>> Mix-Varianten / Tipps von Avarax169
Soweit ich weiß wird der original caipi nur mit limettensaft gemacht anstatt von ganzen limetten.

 

was den alkoholanteil betrift, ist es für europaische verhältnisse viel aber in südamerika ist es normal soviel aus zuschenken

 

>> Mix-Varianten / Tipps von pokito


Rezepte mit ähnlichen Zutaten:
>> Caipirinha - 76%
>> Caipirinha-Bowle - 67%
>> Caipi Bull - 60%
>> Caipimelon - 60%
>> Caipiginger - 60%
>> Mojito - 57%

© Copyright 1997-2021 by Cocktails & Dreams • Alle Rechte vorbehalten • Verfielfältigung nur nach Genehmigung
[ Impressum | Fragen und Antworten | Sitemap | Hilfe | Kontakt | Offizelle Hinweise & News | Nutzungsbedingungen ]