Drums of Rio



Benötigtes Zubehör:
  • Ice Cubes
  • Shaker
  • Strainer
  • Longdrinkglas
Zutaten:
cl Rohrzucker braun (Sankara)
cl Kokoslikör (Bols)
14 cl Ananassaft (Bauer)
cl Wodka (Wyborowa)
 
Abbildung eines Drums of Rio Cocktail

Ideal für Cocktailpartys.

 

Drums of Rio Cocktail Zubereitung / Mixanleitung
:

Die Zutaten im Shaker mit 2 Eiswürfeln gut schütteln. Den Drink in ein mit 4 Eiswürfeln gefülltes Glas mit Zuckerrand gießen

Dekoration:
- Fruchtspieß (Cocktailkirsche, Weintraube, Physalis)
- Strohhalm
- Figurenstab


Wenn Ihr für das Drums of Rio Rezept Hilfe beim Mischen benötigt oder für eine Zutat ein passenden Ersatz bzw. alternative Zutaten sucht, dann fragt einfach in unserem Cocktail Forum nach. Dort helfen wir dir!


Dieses Rezept wurde eingegeben vom Community-Member .

 
mehr
cremig
mehr
fruchtig
mehr
Cocktail-Party
mehr
normal
 

Was sagt die Community zum Cocktail:

Geniale Mischung. Nicht zu süß, nicht zu schnapsig, genau die richtige Kombination aus fruchtig, cremig und lecker! Meiner war mit Batida de Coco und Aldi-Wodka (Schande über mein Haupt, aber es war kein anderer mehr übrig...), trotzdem sehr gut! 5/5
>> Testbericht von traumtheater
Zucker in cl abzumessen muss man aber erst mal hinkriegen :D
>> Allgemeiner Kommentar von Profan
superlecker, wodka schmeckt man gar nicht raus.

 

sogar mit billigen säften/wodka gemacht.

 

Meine freundin findets irgendwie zu bitter?
>> Testbericht von fly3rman
sehr lecker - erfrischende kombi ! thumbs up !
>> Mix-Varianten / Tipps von Eisenschmidt


Rezepte mit ähnlichen Zutaten:
>> Rote Wolke - 63%
>> Swimming Bath - 62%
>> June Bug - 60%
>> Illuminum Spiritia - 59%
>> Blow Job - 59%
>> Wodka Sling - 58%
>> Lightspeed - 58%
>> Sex on the beach 14 - 57%
>> Verena´s dream - 57%
>> Caipirovka - 57%
>> Nutty Colada - 57%
>> Flying Dutchman - 56%
>> White Tulpe - 56%
>> Amorgus - 56%
>> Coconut Fruit - 56%

© Copyright 1997-2021 by Cocktails & Dreams • Alle Rechte vorbehalten •
[ Impressum | Sitemap | Hilfe | Kontakt | Cocktail Mix Forum | Nutzungsbedingungen ]